Sechs Corona-Patienten konnten Krankenhaus verlassen

Die Lage auf der Corona-Station des Alsfelder Kreiskrankenhauses hat sich ganz leicht entspannt. Am Dienstagmorgen wurden noch neun Covid-Patienten behandelt, mittlerweile konnten sechs von ihnen entlassen werden. Allerdings haben sich zwei Verdachtsfälle vom Vortag bestätigt, bei beiden Patienten wurde die britische Virus-Mutante nachgewiesen. Einer der Patienten musste zur Beatmung auf die Intensivstation verlegt werden. Die Read more about Sechs Corona-Patienten konnten Krankenhaus verlassen[…]

Technologiepartnerschaft mit GE Healthcare

Das Krankenhaus Porz am Rhein schließt eine Technologiepartnerschaft mit GE Healthcare und sorgt damit für eine hochmoderne medizintechnische Ausstattung in allen Abteilungen. Die langjährig angelegte Partnerschaft umfasst die Lieferung und technische Wartung von 17 Sonografiegeräten, die in verschiedenen Bereichen des Krankenhauses zum Einsatz kommen. Heute wurde das erste High-End-System für die Radiologie an Chefarzt Priv.-Doz. Read more about Technologiepartnerschaft mit GE Healthcare[…]

AIQNET: Systemgrenzen in Kliniken überwinden

AIQNET ist ein digitales Ökosystem für die sektorenübergreifende datenschutzkonforme Nutzung medizinischer Informationen. Im Mittelpunkt steht die Strukturierung dieser Daten mit Hilfe Künstlicher Intelligenz. Die TZM GmbH aus Göppingen ist an dem Projekt beteiligt und vernetzt mit seinem Medizinprodukt, dem Universal Medical Gateway, medizinische Geräte. Damit müssen beispielsweise Pflegekräfte auf Intensivstationen die Daten der zahlreichen Geräte Read more about AIQNET: Systemgrenzen in Kliniken überwinden[…]

„Wir übersetzen, damit die anderen sich verstehen können.“

Im Fokus des Projekts AIQNET steht die Vision, ein digitales Ökosystem zu schaffen, das medizinische Daten sammelt, mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) analysiert, sinnvoll strukturiert und der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt zugänglich macht − unabhängig davon, welche Programme und Geräte verwendet werden oder in welcher Klinik oder Praxis man sich befindet. Die TZM Read more about „Wir übersetzen, damit die anderen sich verstehen können.“[…]

VOK DAMS macht das „Global Patient Partnership Summit“ für Boehringer Ingelheim zum digitalen Erlebnis auf Augenhöhe

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr der „Global Patient Partnership Summit“ von Boehringer Ingelheim statt. Eine Veranstaltung, bei der Mitarbeiter*innen des Pharmaunternehmens und verschiedene Patientenorganisationen auf Augenhöhe zusammenkamen, um Lösungen zu erarbeiten und bei der die Bedürfnisse der Patienten im Mittelpunkt standen. Bereits vor dem eigentlichen Summit kamen Boehringer Ingelheim und die verschiedenen Patientenvertreter*innen Read more about VOK DAMS macht das „Global Patient Partnership Summit“ für Boehringer Ingelheim zum digitalen Erlebnis auf Augenhöhe[…]

Mit der richtigen Ernährung aktiv gegen Diabetes

. Bei Diabetes ist die richtige Ernährung wichtig. Der Ratgeber der Verbraucherzentrale bietet eine wichtige Hilfestellung. Er enthält mehr als 60 Rezepte für den Alltag. Etwa jeder zehnte Mensch in Deutschland ist an Diabetes erkrankt – Tendenz steigend. Wer die Diagnose erhält, fragt sich gemeinsam mit seinen Angehörigen, was die Krankheit für die zukünftige Lebensqualität Read more about Mit der richtigen Ernährung aktiv gegen Diabetes[…]

Agentur Carsten Prinz engagiert sich für das Hegau-Jugendwerk

Über eine großzügige Spende von 2.899 Euro freuen sich im Hegau-Jugendwerk neben den jungen Patienten, denen diese Unterstützung zugutekommen wird, auch das Team der Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation und Assistive Technologien. Im Rahmen des Förderprogrammes „Allianz für die Jugend“ und der damit verbundenen Spende der Allianzvertretung von Carsten Prinz in Stockach, konnten gleich zwei dringend Read more about Agentur Carsten Prinz engagiert sich für das Hegau-Jugendwerk[…]

c’t testet die digitale Couch

Der Bedarf nach Psychotherapie ist in Zeiten des Lockdowns stark angestiegen. Gleichzeitig ist das Angebot an Therapieplätzen durch die Schutzmaßnahmen eingeschränkt, sodass die ohnehin langen Wartezeiten noch steigen. Europas größtes IT- und Tech-Magazin c’t hat für Ausgabe 8/21 acht verschiedene, zum Teil rezeptpflichtige Apps analysiert, die das Warten auf den Therapieplatz überbrücken können. Immer mehr Read more about c’t testet die digitale Couch[…]

Intensivmediziner gibt Ratschläge zur Patientenverfügung

"Im Krankenhaus gibt es immer wieder die Situation, dass Patienten angesichts schwieriger Entscheidungen ihren Willen nicht mehr selber äußern kann. Dann fragen wir nach Patientenverfügungen oder versuchen, gemeinsam mit den Angehörigen Entscheidungen im Sinne des Patienten zu treffen", sagt Prof. Dr. Sven Bercker, stellvertretender Direktor der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie am Universitätsklinikum Read more about Intensivmediziner gibt Ratschläge zur Patientenverfügung[…]

Corona: Lockerungen ohne Disziplin gehen zu Lasten der professionellen Pflege

Gestern Abend wurden die neuen Regelungen zur Bewältigung der Pandemie veröffentlicht. Der Stufenplan zu Lockerungen setzt nun schon ein, obwohl die angestrebte Inzidenz von 35 nicht erreicht wurde und die Infektionszahlen leicht steigen. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) befürchtet, dass diese Schritte einmal mehr zu Lasten der Beschäftigten im Gesundheitssystem und der Pflege erfolgen.  Read more about Corona: Lockerungen ohne Disziplin gehen zu Lasten der professionellen Pflege[…]