Hannover Messe: Gastland Indonesien gefährdet Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern

Indonesien, diesjähriges Gastland der Hannover Messe, gefährdet mit einem 2020 verabschiedeten Gesetz wichtige soziale und arbeitsrechtliche Standards. Dies kritisiert Amnesty International anlässlich der Eröffnung der digitalen Industrieausstellung. Das neue Gesetz schränkt wichtige Errungenschaften der vergangenen Jahrzehnte ein, unter anderem fördert es indirekt Kinderarbeit auf Palmölplantagen. ­­­­­­­­ Amnesty International kritisiert anlässlich der Eröffnung der Hannover Messe, Read more about Hannover Messe: Gastland Indonesien gefährdet Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern[…]

15 Jahre Global Compact der UN in Österreich – Egger PowAir macht mit

  Der United Nations Global Compact ist die weltweit größte und wichtigste Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Seit 15 Jahren gibt es dieses Netzwerk auch in Österreich. Als Mitglied leistet Egger PowAir seinen Beitrag für einen grünen, lebenswerten Planeten. Wie lassen sich wirtschaftlicher Fortschritt und Globalisierung sozialer und ökologischer gestalten? Dieser Fragestellung widmet sich der im Read more about 15 Jahre Global Compact der UN in Österreich – Egger PowAir macht mit[…]

Kitas brauchen jetzt Unterstützung bei digitaler Ausstattung

Der Verband katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) – Bundesverband fordert schnelle Lösungen für die digitale Infrastruktur in Kindertageseinrichtungen. Während der Corona-Pandemie wurde die Chance der Digitalisierung bisher verpasst. Nach Auffassung des Kita-Fachverbandes müssen Kindertageseinrichtungen im digitalen Zeitalter in der Lage sein, zu allen Kindern und ihren Familien Kontakte halten und Beratungsleistungen anbieten zu können. „Gerade Read more about Kitas brauchen jetzt Unterstützung bei digitaler Ausstattung[…]

Menschenrechte müssen auch an den Außengrenzen Europas gelten

. Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte (10. Dezember) appelliert die Diakonie Württemberg in einem Schreiben an EU-Kommissarin Ylva Johansson, sich für eine humanitär orientierte Flüchtlingspolitik in Europa einzusetzen. Aus Sicht der Diakonie Württemberg sind die im „Neuen Pakt für Flucht und Migration“ vorgelegten Gesetzesvorschläge menschenrechtlich bedenkliche Verschärfungen des EU-Asylrechts. „Statt die eigenen Grenzen zu Read more about Menschenrechte müssen auch an den Außengrenzen Europas gelten[…]

2,8 Billionen Euro – Bonds, die nicht wirklich bindend sind — Amundi Research — Cross Asset Investment Strategy, November 2020

Von Pierre Blanchet, Head of Investment Intelligence bei Amundi „Sollten die Staats- und weitere Anleihen, die sich in Höhe von mittlerweile 2.800 Milliarden Euro in der Bilanz der Europäischen Zentralbank befinden, genauso behandelt werden wie alle anderen Anleihen? Diese Frage, die in den letzten Monaten regelmäßig gestellt wurde, ist bei weitem nicht nur von akademischem Read more about 2,8 Billionen Euro – Bonds, die nicht wirklich bindend sind — Amundi Research — Cross Asset Investment Strategy, November 2020[…]

Aktionstage der Fachkräfte Initiative Wirtschaftsraum Augsburg

Am Montag, den 16. November starten die Aktionstage der Fachkräfte Initiative Wirtschaftsraum Augsburg unter dem Titel „Chance in der Krise – Fachkräftesicherung trotz Corona“. Hierzu werden Unterstützungsmöglichkeiten und Angebote im digitalen Format rund um das Thema Fachkräftesicherung angeboten. Mit dieser Aktion verdeutlicht das Netzwerk – bestehend aus der Agentur für Arbeit Augsburg, dem DGB, der Read more about Aktionstage der Fachkräfte Initiative Wirtschaftsraum Augsburg[…]

Deutscher Philologenverband fordert deutliche Veränderungen

„Die jetzt verhandelte Ländervereinbarung wird vermutlich ebenso lange Gültigkeit haben wie das Hamburger Abkommen von 1964. Deshalb wäre ein Bildungsstaatsvertrag aus Sicht des Deutschen Philologenverbandes die bessere Variante gewesen. Dieser hätte intensiv in den Länderparlamenten diskutiert werden können, bevor die Ministerpräsidenten ihn unterzeichnen. Das fällt jetzt leider aus. Wir sehen aber einen deutlichen Veränderungsbedarf am Read more about Deutscher Philologenverband fordert deutliche Veränderungen[…]

Europäischer Rat: Was wird aus dem Jahrhundert-Pakt mit Afrika?

„Ohne vernünftige Einbindung des Privatsektors kann die wirtschaftliche Entwicklung auf dem afrikanischen Kontinent nicht vorangetrieben werden. Das ist aber zwingend notwendig, denn die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie werden den Kontinent hart treffen“, sagt Stefan Liebing, Vorsitzender des Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft, im Vorfeld des Treffens der Staats- und Regierungschefs am morgigen Donnerstag in Brüssel, bei Read more about Europäischer Rat: Was wird aus dem Jahrhundert-Pakt mit Afrika?[…]

EU-Migrationspakt ist ein aussichtsreicher Ansatz

Matthias Lücke, Koordinator des MEDAM-Projekts zu Asyl und Migration und Senior Researcher am Kieler Institut für Weltwirtschaft, kommentiert den gestern vorgelegten Vorschlag der EU-Kommission für einen „Neuen Pakt für Asyl und Migration“: „Der Kommissionsvorschlag ist ein wichtiger Schritt hin zu einem EU-Asylsystem, das gewährleistet, dass die Mitgliedstaaten die Zuwanderung nach Europa nach ihren Vorstellungen gestalten können Read more about EU-Migrationspakt ist ein aussichtsreicher Ansatz[…]

Pflege im öffentlichen Gesundheitsdienst verankern

Mit dem Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst investiert die Bundesregierung bis zum Jahr 2026 vier Milliarden Euro in den Ausbau des Öffentlichen Gesundheitsdienstes. Pflegefachpersonen sollten im Zuge dessen strukturell im System verankert werden, fordert der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK). Mit dem Pakt reagieren Bund und Länder vor allem auf die Herausforderungen durch die Pandemie. Read more about Pflege im öffentlichen Gesundheitsdienst verankern[…]