Verdi d’Oro-Preisträger in »Don Carlo«

Am Samstag, 19. Januar 2019 steht zum ersten Mal in dieses Spielzeit Verdis Dramma lirico »Don Carlo« auf dem Spielplan der Oper Leipzig. Neben Gabriela Scherer, die ihr Debüt als Elisabetta gibt, und Publikumsliebling Gaston Rivero in der Titelpartie ist Bassist Riccardo Zanellato zu erleben. Der Italiener, den eine enge Zusammenarbeit mit Maestro Riccardo Muti Read more about Verdi d’Oro-Preisträger in »Don Carlo«[…]

Karlsruhe präsentiert das Jubiläumsjahr 2019 auf der CMT

Eine ganze Stadt feiert: Mehrere große Jubiläen laden 2019 zum Besuch nach Karlsruhe ein. Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH stellt das umfangreiche Kultur- und Erlebnisprogramm vom 12. bis 20. Januar 2019 auf der CMT Stuttgart, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit vor.  Erst 30 Jahre alt und schon auf Platz 4 derwichtigsten Kunstinstitutionen Read more about Karlsruhe präsentiert das Jubiläumsjahr 2019 auf der CMT[…]

Leipziger Ballett – Zwei Zusatzvorstellungen „Der Nussknacker“

Letzte Chance auf »Der Nussknacker« in der Spielzeit 2018/19 Leipziger Ballett setzt zwei Zusatzvorstellungen auf den Spielplan »Der Nussknacker« zählt zu den beliebtesten Produktionen im Repertoire des Leipziger Balletts. Wer bisher noch keine Tickets ergattern konnte, bekommt im Januar bei zwei Zusatzvorstellungen nochmals Gelegenheit, Tschaikowskis Klassiker in einer Choreografie von Jean-Philippe Dury auf der Bühne Read more about Leipziger Ballett – Zwei Zusatzvorstellungen „Der Nussknacker“[…]

Ganz neue Saiten: Der 9. Internationale Louis Spohr Wettbewerb für Junge Geiger im Herbst 2019 in Weimar

Die junge Geigerin Anne Luisa Kramb gewann beim letzten Spohr-Wettbewerb 2016 einen 1. Preis – und debütierte inzwischen in der New Yorker Carnegie Hall und der Hamburger Elbphilharmonie. Als Karriere-Sprungbrett lockt nun auch der 9. Internationale Louis Spohr Wettbewerb für Junge Geiger vom 22. Oktober bis 2. November 2019 in Weimar. Die Hochschule für Musik Read more about Ganz neue Saiten: Der 9. Internationale Louis Spohr Wettbewerb für Junge Geiger im Herbst 2019 in Weimar[…]

Giuseppe Spota wird neuer Ballettdirektor des Musiktheater im Revier!

Giuseppe Spota – derzeit Ballettmeister und choreografischer Assistent am Nationaltheater Mannheim – wird zur Spielzeit 2019.20 neuer Ballettdirektor des MiR Gelsenkirchen. Er tritt damit die Nachfolge von Bridget Breiner an, die zum August 2019 das Staatsballett in Karlsruhe übernehmen wird. In Bari geboren, erhielt Giuseppe Spota seine Ausbildung an der Scuola del Balletto del Sud Read more about Giuseppe Spota wird neuer Ballettdirektor des Musiktheater im Revier![…]

Winterzauber und Weihnachtsfreude mit Cheryl Shepard

Regelmäßig präsentieren sich Künstler der Oper Leipzig zum »Musikalischen Salon« in intimer Atmosphäre mit einem ganz besonderen Programm ihrem Publikum. Passend zur Adventszeit halten am Samstag, 15. Dezember 2018 Winterzauber und Weihnachtsfreude Einzug im Konzertfoyer. Schauspielerin Cheryl Shepard, u.a. bekannt aus der erfolgreichen ARD-Serie »In aller Freundschaft«, liest besinnliche Gedichte und Geschichten von Hans Fallada, Read more about Winterzauber und Weihnachtsfreude mit Cheryl Shepard[…]

Kontrastreiches Weihnachtskonzert: Dresdner Philharmonie mit russischem Programm

In den Weihnachtskonzerten der Dresdner Philharmonie sind neben Auszügen aus Tschaikowskis Ballett „Der Nussknacker“ auch Musik aus der Oper „Die Legende von der unsichtbaren Stadt Kitesch“ von Rimski-Korsakow sowie Prokofjews Zweites Klavierkonzert zu erleben. Am Pult: Dmitrij Kitajenko. Rimski-Korsakows Oper „Die Legende von der unsichtbaren Stadt Kitesch“ ist sowohl auf der Opernbühne als auch im Read more about Kontrastreiches Weihnachtskonzert: Dresdner Philharmonie mit russischem Programm[…]

Janáček und Britten: Dresdner Philharmonie mit Juanjo Mena und James Ehnes

„Das schlaue Füchslein“ gehört zweifelsfrei zu den bekanntesten Opern des 20. Jahrhunderts. Und auch mit seiner „Sinfonietta“ hat sich Leoš Janáček ein Denkmal in der Musikgeschichte geschaffen. Brittens Violinkonzert rundet ein Programm ab, das musikalisch von Naturmalerei bis hin zu bitterem Klagegesang reicht. Der Kanadier James Ehnes ist als Solist zu erleben, Juanjo Mena steht Read more about Janáček und Britten: Dresdner Philharmonie mit Juanjo Mena und James Ehnes[…]

Ein Klang-Wunder zwischen „Bayerwald-Wipfeln“

Wie ein 2.000 Seelen-Ort im Bayerwald sich eine eigene Philharmonie baute. Für Blaibach selbst ist das zwei Millionen Euro teure Konzerthaus viel mehr als nur ein Funktionsgebäude: Es ist ein Ausrufezeichen, das dafür steht, was fernab der Metropolen möglich ist. / Spielzeit 2019 mit zahlreichen Höhepunkten In Deutschlands Architektur- und Bauszene sorgt das maßgeblich aus Read more about Ein Klang-Wunder zwischen „Bayerwald-Wipfeln“[…]

Adventsstimmung für Groß und Klein: „Bübchens Weihnachtstraum“ von Humperdinck im Kulturpalast

Der Klassiker ist zweifelsohne „Hänsel und Gretel“. Mit dieser Oper wurde Engelbert Humperdinck schon zu Lebzeiten berühmt und sie verbindet sich bis heute mit Musik in der Weihnachtszeit. Aber auch „Bübchens Weihnachtstraum“, sein „Melodramatisches Krippenspiel für Erzähler, Kinderchor und Orchester“ ist ganz und gar weihnachtlich inspiriert und nicht weniger stimmungsvoll. Der Philharmonische Kinderchor Dresden und Read more about Adventsstimmung für Groß und Klein: „Bübchens Weihnachtstraum“ von Humperdinck im Kulturpalast[…]