Priorisierung der systemrelevanten Berufsgruppen des Verkehrsgewerbes bei der Versorgung von COVID-19-Impfstoffen

Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) e. V. fordert die Priorisierung der systemrelevanten Berufsgruppen des Öffentlichen Personenverkehrs bei der Versorgung von COVID-19-Impfstoffen. In Niedersachsen sind über 1.700 Verkehrsunternehmen, die im GVN zusammengeschlossen sind, im Öffentlichen Personenverkehr tätig. Diese Unternehmen befördern die Bevölkerung in Bussen, Kleinbussen, Pkw´s und Spezialfahrzeugen. „Sei es im ÖPNV, im Schülerverkehr, in der Read more about Priorisierung der systemrelevanten Berufsgruppen des Verkehrsgewerbes bei der Versorgung von COVID-19-Impfstoffen[…]

Verschärfte Maskenpflicht im ÖPNV ab heute

Seit heute gilt im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN), in den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen die veränderte Maskenpflicht im ÖPNV. Demnach müssen in Bahnhöfen, an Haltestellen und in den Bussen und Bahnen im VRN-Verbundgebiet medizinische Masken wie z.B. die bekannten farbigen Faltmasken (OP-Masken) oder solche mit den Standards KN95/N95 oder FFP2 getragen werden. Read more about Verschärfte Maskenpflicht im ÖPNV ab heute[…]

Verschärfte Maskenpflicht: Ab sofort sind medizinische Masken in Bussen und Bahnen zu tragen

Durch die aktuelle Anpassung der niedersächsischen Corona-Verordnung ergeben sich Änderungen für die Beförderung im ÖPNV: Ab sofort sind Mund und Nase mit einer medizinischen Maske zu bedecken. Dazu zählen die sogenannten OP-Masken, FFP2- oder KN95/N95-Masken. Ein Mund-Nasenschutz aus Baumwolle, die Bedeckung mit einem Schal oder einem Halstuch ist nun nicht mehr ausreichend. Kinder bis zum Read more about Verschärfte Maskenpflicht: Ab sofort sind medizinische Masken in Bussen und Bahnen zu tragen[…]

Der Fachverband Aussenwerbung (FAW) informiert: Antworten aus erster Hand

"Trendanalyse 2021 Mobilität in der City": Mit dem Ende der "Corona"-Beschränkungen will die Bevölkerung ihr gewohntes Mobilitätsverhalten wieder aufnehmen. Die Innenstädte stehen wie zuvor im Mittelpunkt des Lebens "Out of Home". Nach "Corona" ist vor "Corona", zumindest, soweit es die Mobilität der Bevölkerung in den Innenstädten betrifft: Die Menschen drängt es zurück in die Zentren Read more about Der Fachverband Aussenwerbung (FAW) informiert: Antworten aus erster Hand[…]

In Bussen und Bahnen müssen ab Montag medizinische Masken getragen werden

Der durch die Corona-Pandemie bedingte Lockdown betrifft vielfältige Lebens- und Wirtschaftsbereiche und somit auch den ÖPNV. Um das Infektionsrisiko weiter zu reduzieren, muss laut der Coronaschutzverordnung des Landes NRW ab Montag, dem 25. Januar 2021, im ÖPNV eine medizinische Maske getragen werden. Die Verwendung von textilen oder selbstgenähten Masken, einem Halstuch oder einem Schal ist nicht Read more about In Bussen und Bahnen müssen ab Montag medizinische Masken getragen werden[…]

EVAG fährt weiterhin nach Sonderfahrplan

Ausgehend von den Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz, wird die EVAG auch in den kommenden Wochen sicherstellen, dass die Fahrgäste mit Bussen und Stadtbahnen in Erfurt unterwegs sein können. Daher wird die EVAG an dem derzeit gültigen Sonderfahrplan festhalten. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 14. Februar 2021. Bis zu diesem Zeitpunkt ist auch die Präsenzpflicht an Read more about EVAG fährt weiterhin nach Sonderfahrplan[…]

Gemeinsam für die Verkehrswende in Darmstadt: Elektrobusse der HEAG mobilo werden mit AKASOLs Batterien angetrieben

Seit Sommer 2020 setzt der Verkehrsbetrieb HEAG mobilo in Darmstadt und Umgebung sechs neue Mercedes-Benz Elektrobusse vom Typ eCitaro ein – ausgestattet mit Batteriesystemen der Darmstädter AKASOL AG. Bis Ende dieses Jahres sollen insgesamt 30 eCitaros, angetrieben mit Batterien aus hiesiger Produktion, über Darmstadts Straßen rollen. AKASOL gehört zu den führenden Entwicklern und Herstellern von Read more about Gemeinsam für die Verkehrswende in Darmstadt: Elektrobusse der HEAG mobilo werden mit AKASOLs Batterien angetrieben[…]

Wiederverwendbare medizinische Schutzmasken von Momes GmbH

Am 19. Januar 2021 beschloss die Bundesregierung weitere Corona-Regeln. Der neue Beschluss schreibt unter anderem die Tragepflicht von medizinischen (z. B. OP- oder FFP-) Masken im öffentlichen Nahverkehr sowie in Geschäften vor. Ein großer Nachteil von gängigen medizinischen Masken ist, dass es sich dabei meist um Einwegprodukte handelt. Sie sollten nach kurzer Zeit entsorgt werden. Read more about Wiederverwendbare medizinische Schutzmasken von Momes GmbH[…]

NVR und VRR sind Bewilligungsbehörde im Rheinischen Revier

Im Rahmen der Umsetzung des Investitionsgesetzes Kohleregionen (InvKG) in Nordrhein-Westfalen übernehmen der Nahverkehr Rheinland (NVR) und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) für den Bereich der Finanzhilfen zum Ausgleich unterschiedlicher Wirtschaftskraft und zur Förderung des wirtschaftlichen Wachstums in den Braunkohlerevieren nach Artikel 104b des Grundgesetzes eine wichtige Aufgabe. Die beiden Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) sind seit Read more about NVR und VRR sind Bewilligungsbehörde im Rheinischen Revier[…]

Neues Busbahnhof-Dach schafft helle und freundliche Atmosphäre

Weilheim gilt im bayerischen Oberland als einer der wichtigsten Knotenpunkte des öffentlichen Nahverkehrs. Mit dem neuen Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) hat die Stadt unmittelbar am Bahnhof einen Ort geschaffen, an dem täglich bis zu 9.000 Fahrgäste verkehren. Der ZOB ist ein wichtiges Aushängeschild der Stadt – er soll eine angenehme Atmosphäre vermitteln und Weilheim attraktiver machen. Read more about Neues Busbahnhof-Dach schafft helle und freundliche Atmosphäre[…]