Start Low – Projekt zur Salz- und Zucker Reduktion gestartet

In dem kürzlich gestarteten Projekt Start Low entwickeln und überprüfen die Projektbeteiligten aus Wissenschaft und Praxis Maßnahmen, um den Einsatz und Verbrauch von Salz und Zucker im Essensangebot der Kitaverpflegung zu reduzieren und den Einsatz von Fett zu optimieren. Das Ziel sind Empfehlungen für nährwertoptimierte Reformulierungen von Standardrezepturen und Ideen für Nudging-Maßnahmen zu entwickeln, auch Read more about Start Low – Projekt zur Salz- und Zucker Reduktion gestartet[…]

Cookies, Datenschutz und die Grenzen des „Anstupsens“

Cookies sind Bestandteil einer Vielzahl von Internetseiten und im Alltag von Website-Besuchern längst angekommen. Sie können unterschiedlichsten Zwecken dienen: Speichern eines Warenkorbs beim Onlineshopping, Sicherung von Login-Daten, um beim erneuten Besuch einer Seite die Zugangsdaten nicht erneut eingeben zu müssen, aber auch um das Surfverhalten von Nutzern zu analysieren, um ihnen individuell auf sie zugeschnittene Read more about Cookies, Datenschutz und die Grenzen des „Anstupsens“[…]

MeBeSafe – Konsortium präsentiert Ergebnisse zu Nudging- und Coaching-Maßnahmen im Straßenverkehr

Das von der EU finanzierte Horizon 2020-Projekt MeBeSafe (Measures for Behaving Safely in Traffic) hat seine finalen Ergebnisse in seinem Final Event digital präsentiert. Die Projektpartner stellten die von ihnen entwickelten Maßnahmen zur Verringerung der Anzahl und Schwere von Verkehrsunfällen durch Nudging und Coaching vor. Verschiedene Nudging- und Coaching-Maßnahmen leiten Autofahrer, LKW-Fahrer und Radfahrer über Read more about MeBeSafe – Konsortium präsentiert Ergebnisse zu Nudging- und Coaching-Maßnahmen im Straßenverkehr[…]

Menschen überschätzen Risiko einer Covid-19-Erkrankung, berücksichtigen aber individuelle Risikofaktoren

Um mit der Corona-Pandemie möglichst angemessen umgehen zu können, ist es wichtig, dass die Menschen hierzulande eine realistische Vorstellung davon haben, wie hoch ihr individuelles Risiko einer Erkrankung ist. Wie aktuelle Analysen der SOEP-CoV-Studie nun zeigen, sind sich die meisten Menschen in Deutschland durchaus bewusst, dass Faktoren wie das Lebensalter, Vorerkrankungen und der Beruf einen Read more about Menschen überschätzen Risiko einer Covid-19-Erkrankung, berücksichtigen aber individuelle Risikofaktoren[…]

Nudging im Arbeitsschutz: Kostenfreies Whitepaper der BG ETEM

Nicht erst seit der Corona-Pandemie fragen sich Verantwortliche in Unternehmen, wie sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu bringen können, sich sicher zu verhalten. Vorschriften und Verbote oder der sprichwörtliche "erhobene Zeigefinger" haben oft nicht den gewünschten Effekt. Abhilfe verspricht ein neues Instrument: Nudging. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) bietet ein kostenloses Whitepaper dazu Read more about Nudging im Arbeitsschutz: Kostenfreies Whitepaper der BG ETEM[…]

„Anstupser“ für mehr Klimaschutz im Betriebsalltag

Oft braucht es nur einen kleinen Schubs in die richtige Richtung: Das im vergangenen Jahr von der gemeinnützigen Klimaschutzagentur energiekonsens initiierte Projekt Green Nudging soll Mitarbeitenden einer Firma klimafreundliches Verhalten erleichtern. In dem Forschungsprojekt werden sogenannte „Nudges“ (englisch für „Anstupser“) entwickelt – kleine Hinweise, Maßnahmen oder Voreinstellungen, die die klimafreundliche Wahl im Berufsalltag sichtbarer und Read more about „Anstupser“ für mehr Klimaschutz im Betriebsalltag[…]

2. FORUM Science & Health vom 3.-4. Juli (München) widmet sich der Transformation der Medizin

Nur noch vier Wochen bis zum  FORUM Science & Health im Veranstaltungsforum Fürstenfeld bei München! Melden Sie sich noch vor den Pfingstferien zu der zentralen Veranstaltung in Bayern für die Gesundheitswissenschaften an und treffen Sie am 3. und  4. Juli auf aktuelle Themen rund um die Medizin der Zukunft und auf interessante Kontakte. Informieren, Interagieren, Read more about 2. FORUM Science & Health vom 3.-4. Juli (München) widmet sich der Transformation der Medizin[…]

Finanzgespräche an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein: „Was Privatanleger von Wirtschafts-Nobelpreisträgern für die Geldanlage lernen können“

Veranstaltung mit Prof. Dr. Hartmut Walz, Professor am Fachbereich Dienstleistungen und Consulting, und Dr. Michael Ritzau, Honorarberater und Erfolgsautor, am 19. April 2018, 19.00 Uhr, Aula der Hochschule Ludwigshafen (A-Geb., EG), Ernst-Boehe-Str. 4 in 67059 Ludwigshafen. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen. Um verbindliche Anmeldung per Mail an Finanzgespraeche@hs-lu.de und einen freiwilligen Read more about Finanzgespräche an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein: „Was Privatanleger von Wirtschafts-Nobelpreisträgern für die Geldanlage lernen können“[…]