Wiedereröffnung der Staatsoper Hamburg, des Hamburg Ballett und des Konzertbetriebs des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg

Zum gegenwärtigen Planungsstand geht am 28. Mai 2021 der Vorhang in der Hamburgischen Staatsoper mit der Premiere von Georg Friedrich Händels Oper Agrippina in der Inszenierung von Barrie Kosky und der Musikalischen Leitung von Riccardo Minasi wieder auf. Bereits am Tag darauf folgt das Hamburg Ballett mit der Uraufführung von John Neumeiers Beethoven-Projekt II unter Read more about Wiedereröffnung der Staatsoper Hamburg, des Hamburg Ballett und des Konzertbetriebs des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg[…]

Neuer Jahrgang im Förderprogramm für Künstlerinnen und Künstler (EHF 2010)

Die Konrad-Adenauer-Stiftung freut sich, den neuen Jahrgang des Else-Heiliger-Fonds (EHF 2010) Trustee-Programms zur Förderung von Künstlerinnen und Künstlern vorstellen zu können. Das Stipendium wird jährlich vergeben in dem Bewusstsein, dass Kunst und Kultur Identität stiften und neue Blickwinkel auf unsere Welt eröffnen. Im neuen Jahrgang des EHF 2010 werden nun die Autoren Norbert Hummelt, Markus Read more about Neuer Jahrgang im Förderprogramm für Künstlerinnen und Künstler (EHF 2010)[…]

Festspielhaus Baden-Baden bereit für Neubeginn

Das Festspielhaus Baden-Baden plant den Wiederbeginn des Spielbetriebs und passt gemeinsam mit seinen künstlerischen Partnern alle Pläne bis zum Ende der Saison 2020/2021 neu an. Das Programm wird bis in den August 2021 verlängert, Pfingst- und Sommerfestspiele erhalten neue inhaltliche Schwerpunkte. „Wir müssen uns so spät wie möglich und so früh wie nötig der jeweiligen Read more about Festspielhaus Baden-Baden bereit für Neubeginn[…]

ifo Institut fordert Nachbesserungen am EU-Corona-Programm NGEU

Das ifo Institut hat beim Corona-Fonds Next Generation EU (NGEU) Nachbesserungen gefordert. Damit durch die Steuerung der Mittelverwendung auf europäischer Ebene ein Mehrwert entstehe, müsse deutlich mehr Wert auf Projekte mit EU-weiter Bedeutung wie Technologieförderungen und grenzüberschreitende Infrastrukturprojekte gelegt werden, schreiben ifo-Präsident Clemens Fuest und ifo-Mitarbeiter Florian Dorn in einem Aufsatz für den ifo Schnelldienst Read more about ifo Institut fordert Nachbesserungen am EU-Corona-Programm NGEU[…]

ifo Institut: Russland-Sanktionen treffen Industrie besonders hart

Die deutsche Industrie ist von den Russland-Sanktionen besonders betroffen. Das zeigt eine Umfrage des ifo Institutes unter 862 Unternehmen. „Maschinen- und Autobauer, Chemie und Elektro sowie die Logistik sind am häufigsten beeinträchtigt“, schreiben Jasmin Gröschl, Stellvertretende Leiterin des ifo Zentrums für Außenwirtschaft, und ihre Ko-Autorin Feodora Teti in einem Beitrag für die Zeitschrift ifo Schnelldienst. Read more about ifo Institut: Russland-Sanktionen treffen Industrie besonders hart[…]

ifo Institut: Gewinnverlagerung in Niedrigsteuerländer führt beim Staat zu Ausfällen von 5,7 Milliarden Euro im Jahr

Durch die Verlagerung von Gewinnen in Länder mit besonders niedrigen Unternehmenssteuern entgehen dem deutschen Staat im Jahr Einnahmen von 5,7 Milliarden Euro. Das schätzt das ifo Institut in einer Studie, die es nun im ifo Schnelldienst veröffentlicht. „Wir haben erstmalig Informationen aus den Länder-Berichten auswerten können, die große multinationale Unternehmen seit 2016 bei den Steuerbehörden Read more about ifo Institut: Gewinnverlagerung in Niedrigsteuerländer führt beim Staat zu Ausfällen von 5,7 Milliarden Euro im Jahr[…]

ifo Institut: Senkung der Mehrwertsteuer hat den Konsum nur wenig stimuliert

Die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer hat  die Konsumausgaben nur wenig stimuliert. „Das Ziel war, die Bürger*innen dadurch zu größeren Anschaffungen zu bewegen. Dieses ist nicht erreicht worden, wie zwei Umfragen nahelegen“, schreiben die ifo-Autoren Clemens Fuest, Andreas Peichl und Florian Neumeier in einem Aufsatz. 6,3 Milliarden Euro an zusätzlichem Konsum habe die Steuer gebracht, diese Read more about ifo Institut: Senkung der Mehrwertsteuer hat den Konsum nur wenig stimuliert[…]

Uwe Neumeier wird neuer Vertriebsgeschäftsführer von LANCOM Systems

Uwe Neumeier übernimmt zum 01.01.2021 die Vertriebsgeschäftsführung des deutschen Netzwerkinfrastruktur-ausrüsters LANCOM Systems. Neumeier tritt die Nachfolge von Stefan Herrlich an, der zum 31.03.2021 auf eigenen Wunsch aus der Funktion ausscheidet. Seit September verantwortet Uwe Neumeier bereits den deutschen Channel-Vertrieb von LANCOM, zum Jahreswechsel übernimmt er nun die Gesamtvertriebsleitung national und international. In einer dreimonatigen Übergangsphase Read more about Uwe Neumeier wird neuer Vertriebsgeschäftsführer von LANCOM Systems[…]

DIE KAMELIENDAME aus dem Bolschoi in Moskau

kommenden Sonntag, 01. November, zeigen wir das Ballett DIE KAMELIENDAME live aufgenommen aus dem Bolschoi in Moskau in Deutschland und Österreich in den Kinos.  Das Bolschoi-Ballett nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise durch das Drama von Alexandre Dumas Fils, interpretiert vom amerikanischen Choreografen John Neumeier und begleitet von der Musik von Frederic Chopin. Read more about DIE KAMELIENDAME aus dem Bolschoi in Moskau[…]

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen der Hamburgischen Staatsoper und des Philharmonischen Staatsorchesters ab dem 6. Dezember 2020

Coronabedingt ist bisher der Kartenvorverkauf bis 5. Dezember 2020 möglich. Nun erweitert die Hamburgische Staatsoper den Kartenvorverkauf für die Vorstellungen und Konzerte der Staatsoper Hamburg, des Hamburg Ballett und des Philharmonischen Staatsorchesters ab dem 6. Dezember 2020: Jeweils vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin sind Karten im Telefonverkauf und der Tageskasse zu erwerben. Eintrittskarten für die Read more about Kartenvorverkauf für Veranstaltungen der Hamburgischen Staatsoper und des Philharmonischen Staatsorchesters ab dem 6. Dezember 2020[…]