Graphic Novel „Alles bleibt anders – Das Konzerthaus Berlin und seine Geschichte(n)“

Revolutionen und Premieren, Bomben, Feuer, Niemandsland, Wiederaufbau und Freudenfeste: Das von Karl Friedrich Schinkel entworfene Konzerthaus Berlin steht seit seiner Eröffnung als Schauspielhaus 1821 im Mittelpunkt bewegter Geschichte. Im Comicband „Alles bleibt anders“ erwacht das Haus am Gendarmenmarkt in markanten Episoden und Zeichnungen zum Leben. Auf das für eine Jubiläumspublikation ungewöhnliche Genre Graphic Novel fiel Read more about Graphic Novel „Alles bleibt anders – Das Konzerthaus Berlin und seine Geschichte(n)“[…]

Hamburger Bahnhof und Kulturforum öffnen am 13. April 2021

Am Dienstag, 13. April 2021, öffnen im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes Berlin der Hamburger Bahnhof sowie Teile des Kulturforums wieder für das Publikum. Der Besuch ist nur mit einer FFP2-Gesichtsmaske, einem tagesaktuellen, negativen PCR- oder Schnelltestergebnis sowie einem vorab online gebuchten Zeitfenster-Ticket möglich: www.smb.museum/tickets „Ich freue mich nach den ersten Wiedereröffnungen am 16. Read more about Hamburger Bahnhof und Kulturforum öffnen am 13. April 2021[…]

Dekadenz und digitale Träume: Virtuelle Ausstellung zum belgischen Symbolismus ab sofort online

Die groß angelegte Sonderausstellung „Dekadenz und dunkle Träume. Der belgische Symbolismus“, die aufgrund der coronabedingten Schließung nur für kurze Zeit in der Alten Nationalgalerie gezeigt werden konnte, kann nun in einem hochauflösenden 360-Grad-Rundgang virtuell besucht werden: http://www.smb.museum/dekadenz Der lustvolle Blick einer übersättigten Gesellschaft in den Abgrund, der morbide Reiz zwischen Thanatos und Eros sind Themenfelder Read more about Dekadenz und digitale Träume: Virtuelle Ausstellung zum belgischen Symbolismus ab sofort online[…]

Paul Gauguin – Why are you angry?

Eine Sonderausstellung der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit der Ny Carlsberg Glyptotek.   Paul Gauguin (Paris 1848 ¬– 1903 Atuona/Hiva Oa) gehört zu den einflussreichsten Wegbereiter*innen der künstlerischen Moderne, dessen bekannteste Gemälde in den Jahren zwischen 1891 und 1901 auf der Südseeinsel Tahiti entstanden. „Why are you angry?“ in der Alten Read more about Paul Gauguin – Why are you angry?[…]

Von der Sprache aus. Joseph Beuys zum 100. Geburtstag

Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys rückt der Hamburger Bahnhof die Sprache in den Mittelpunkt einer Ausstellung, die Skulpturen, Zeichnungen, Installationen, Filme, Plakate und Dokumente aus den Beständen der Nationalgalerie, der Sammlung Marx, des Kupferstichkabinetts und der Kunstbibliothek umfasst. Im Rahmen der Ausstellung wird u.a. erstmals seit 2014 der zentrale Zyklus „The secret block for Read more about Von der Sprache aus. Joseph Beuys zum 100. Geburtstag[…]

Nationalgalerie gibt Shortlist des Preis der Nationalgalerie 2021 bekannt: Lamin Fofana, Calla Henkel & Max Pitegoff, Sandra Mujinga, Sung Tieu

Eine erste Jury nominiert die Künstler*innen Lamin Fofana, Calla Henkel & Max Pitegoff, Sandra Mujinga und Sung Tieu für den Preis der Nationalgalerie 2021. Die Ausstellung der Nominierten findet vom 16. September 2021 bis zum 27. Februar 2022 im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin statt. Die Jurymitglieder Adam Budak (Direktor, Kestner Gesellschaft, Read more about Nationalgalerie gibt Shortlist des Preis der Nationalgalerie 2021 bekannt: Lamin Fofana, Calla Henkel & Max Pitegoff, Sandra Mujinga, Sung Tieu[…]

Scratching the Surface

. Geplant von 30. Mai – 7. November 2021 Eine Sonderausstellung der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin Die Ausstellung „Scratching the Surface“ im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin betrachtet das Zusammenspiel von Mensch, Technik und Natur anhand von Beispielen aus der jüngeren Kunstgeschichte. Die Bandbreite der in den Rieckhallen versammelten Positionen Read more about Scratching the Surface[…]

Picasso & Les Femmes d’Alger

Pablo Picassos Spätwerk beginnt 1954 mit „Les Femmes d’Alger“, einer seiner wichtigsten und außergewöhnlichsten Werkserien. Erstmals seit 65 Jahren zeigt das Museum Berggruen in Deutschland den Großteil der weltweit verstreuten Ölgemälde. Der malerische Zyklus steht für einen veränderten Blick auf Malerei und ist in seiner künstlerischen Variation einzigartig in Picassos Gesamtwerk. Inspiriert von Eugène Delacroixʼ Read more about Picasso & Les Femmes d’Alger[…]

Berlin-Tourismus 2020: Zwischen Corona-Lockdown und Sommerhoch

• Bilanz 2020: 4,9 Mio. Besucher*innen und 12,3 Mio. Übernachtungen / Übernachtungsrückgang um 64 Prozent • 70 Prozent aller Besucher kamen im Krisenjahr aus Deutschland • Prognose 2021: Berlin erwartet Nachholeffekte nach dem Ende des Lockdowns  2020 zählte Berlin aufgrund der Corona-Pandemie nur ein Drittel der Besucher*innen vom Vorjahr in der Stadt. Nach Angaben des Amts für Statistik Read more about Berlin-Tourismus 2020: Zwischen Corona-Lockdown und Sommerhoch[…]

Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin

Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin Invalidenstraße 50/51, 10557 Berlin bis auf weiteres geschlossen Pauline Curnier Jardin. Fat to Ashes ab Wiedereröffnung – 19. September 2021 Eine Sonderausstellung der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin Fleisch, Haut, Wachs, Konfetti, Blut, Gedärme, Düfte, Sinne, Rauch, Ritus, Alkohol, Exzess, Berührung, Gesang, Fett und Asche: Das Read more about Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin[…]