ZUSAMMENHAAAAAALT: Rap für Zusammenhalt in Vielfalt

Wie erreichen wir auch insbesondere junge Menschen mit unseren 15 Thesen „Zusammenhalt in Vielfalt“? Diese Frage haben sich die 28 Mitglieder der Initiative kulturelle Integration, einem breiten Bündnis aus Zivilgesellschaft, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Sozialpartnern, Medien, Bund, Ländern und kommunalen Spitzenverbänden, immer wieder gestellt. Dabei sind sie auf die BookRappers gestoßen, ein interreligiöses (buddhistisch, islamisch und Read more about ZUSAMMENHAAAAAALT: Rap für Zusammenhalt in Vielfalt[…]

DatenschutzNachrichten-Schwerpunkt 1/2021: Biometrie

Das Heft 1/2021 der DatenschutzNachrichten (DANA), die Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Datenschutz e.V. (DVD), ist mit seinem Schwerpunkt „Biometrie‘‘ verfügbar. Biometrie, also das automatisierte Auslesen von körperlichen Eigenschaften und die Verwendung dieser Daten für private oder hoheitliche Zwecke, findet immer mehr Anwendungen und bedroht in vielen Fällen den Datenschutz der per Mustererkennung vermessenen Personen. Read more about DatenschutzNachrichten-Schwerpunkt 1/2021: Biometrie[…]

Trotz Corona: Unternehmen rechnen auch für 2021 mit Fachkräfteengpässen

Viele Unternehmen sehen sich auch in der Corona-Krise mit einem Mangel an Fachkräften konfrontiert. Allerdings spielt die Rekrutierung von qualifizierten Arbeitskräften aus dem Ausland bislang nur eine untergeordnete Rolle, wie der neue Fachkräftemigrationsmonitor der Bertelsmann Stiftung zeigt. Dabei liegt hier Potenzial, um die Auswirkungen des demografischen Wandels abzumildern. Der Fachkräftemangel in der Bundesrepublik bleibt auch Read more about Trotz Corona: Unternehmen rechnen auch für 2021 mit Fachkräfteengpässen[…]

Bereits fast 3500 Euro für Flüchtlingshilfe gesammelt

Im Zuge des gestrigen Eröffnungsgottesdienstes der 74. Landessynode der rheinischen Kirche ist zu einer Kollekte für Flüchtlingshilfen in Griechenland aufgerufen worden. Zum Ende des ersten Sitzungstages der Synode sind bereits 3471 Euro eingegangen. Damit wurden bereits mehr als zwei Drittel des anvisierten Spendenziels von 5000 Euro erreicht. Berücksichtigt sind dabei Kollekten, die online per Paypal, Read more about Bereits fast 3500 Euro für Flüchtlingshilfe gesammelt[…]

Kampagne #Wetterberichtigung: Auch das Wetter hat jetzt Migrationshintergrund

Hatten wir 2020 noch „Hoch Willy“ und „Tief Hermine“, bringen uns im Januar „Tief Ahmet“ und „Hoch Dragica“ das Wetter. Die Neuen deutschen Medienmacher:innen (NdM) haben 14 Wetterpatenschaften für die ersten Wochen 2021 gekauft. Mit anderen Worten: die Hochs und Tiefs haben jetzt migrantische Namen. Mit der Kampagne #Wetterberichtigung wollen wir die Vielfalt in der Read more about Kampagne #Wetterberichtigung: Auch das Wetter hat jetzt Migrationshintergrund[…]

UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt SOS MEDITERRANEE

Im Rahmen ihrer Projektförderung unterstützt die UNO-Flüchtlingshilfe die zivile Seenotrettungsorganisation SOS MEDITERRANEE, um mit dem Rettungsschiffs Ocean Viking weitere Einsätze fahren und Maßnahmen zur Vorbeugung und gegen die Ausbreitung des Coronavirus an Bord umsetzen zu können. Schon seit Jahren fliehen Menschen aus den Krisenregionen der Welt über das Mittelmeer nach Europa – mit verheerenden Auswirkungen: Read more about UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt SOS MEDITERRANEE[…]

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Veröffentlichung des djb-Berichts zur Umsetzung der Istanbul-Konvention in Deutschland

Am heutigen Internationalen Tages zur Bekämpfung von Gewalt an Frauen veröffentlicht der Deutsche Juristinnenbund e.V. (djb) seinen Bericht zur Umsetzung der Istanbul-Konvention in Deutschland. In diesem beleuchtet er besonders dringenden Umsetzungsbedarf im Hinblick auf die Vorgaben der Konvention. Anlass des Berichts ist die anstehende Überprüfung der Einhaltung der Vorgaben der Konvention in Deutschland durch das Read more about Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Veröffentlichung des djb-Berichts zur Umsetzung der Istanbul-Konvention in Deutschland[…]

Öffentlicher Vortrag: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf Migration“

Zu einem öffentlichen Vortrag lädt der Fachbereich Christliches Sozialwesen am 1. Dezember 2020, 19.00 Uhr, über Zoom ein. Es spricht Wasil Schauseil zum Thema: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf die Migration“. An der Veranstaltung sind außerdem Amanda Phyllis Benson-Tambo, Edmond Asante und Frank Amponsah – Studierende im Masterstudiengang International Social Sciences – Read more about Öffentlicher Vortrag: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf Migration“[…]

Vor G20-Gipfel: Regierungen dürfen sich nicht von Saudi-Arabiens vermeintlichen Reformen täuschen lassen

Am kommenden Wochenende ist Saudi-Arabien Gastgeber des virtuellen G20-Gipfels. Amnesty International fordert, dass die Staats- und Regierungschefs der G20 die saudischen Behörden für ihren scheinheiligen Umgang mit Frauenrechten in die Pflicht nehmen: Die Frauenförderung steht ganz oben auf der G20-Agenda Saudi-Arabiens. Die saudischen Behörden propagieren beispielsweise neue Initiativen zu Beschäftigungsmöglichkeiten von Frauen – gleichzeitig sitzen Read more about Vor G20-Gipfel: Regierungen dürfen sich nicht von Saudi-Arabiens vermeintlichen Reformen täuschen lassen[…]

„Entdecken. Aufbrechen. Ankommen“: Goethe-Institut veröffentlicht Analysen zur Vorintegration und Mobilität von Fachkräften aus dem Ausland

Trotz der massiven Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Reisebeschränkungen bleibt die Förderung der Fachkräftemigration für die Bundesrepublik Deutschland ein relevantes Thema, beispielsweise im Gesundheitswesen. Zwei durch das Goethe-Institut durchgeführte Erhebungen zeigen, dass ausländische Fachkräfte sich wesentlich mehr sprachliche und berufliche Qualifizierungsangebote sowie Unterstützung bei der Orientierung im Alltags- und Arbeitsleben wünschen. Deutschland steht Read more about „Entdecken. Aufbrechen. Ankommen“: Goethe-Institut veröffentlicht Analysen zur Vorintegration und Mobilität von Fachkräften aus dem Ausland[…]