ZUSAMMENHAAAAAALT: Rap für Zusammenhalt in Vielfalt

Wie erreichen wir auch insbesondere junge Menschen mit unseren 15 Thesen „Zusammenhalt in Vielfalt“? Diese Frage haben sich die 28 Mitglieder der Initiative kulturelle Integration, einem breiten Bündnis aus Zivilgesellschaft, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Sozialpartnern, Medien, Bund, Ländern und kommunalen Spitzenverbänden, immer wieder gestellt. Dabei sind sie auf die BookRappers gestoßen, ein interreligiöses (buddhistisch, islamisch und Read more about ZUSAMMENHAAAAAALT: Rap für Zusammenhalt in Vielfalt[…]

DatenschutzNachrichten-Schwerpunkt 1/2021: Biometrie

Das Heft 1/2021 der DatenschutzNachrichten (DANA), die Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Datenschutz e.V. (DVD), ist mit seinem Schwerpunkt „Biometrie‘‘ verfügbar. Biometrie, also das automatisierte Auslesen von körperlichen Eigenschaften und die Verwendung dieser Daten für private oder hoheitliche Zwecke, findet immer mehr Anwendungen und bedroht in vielen Fällen den Datenschutz der per Mustererkennung vermessenen Personen. Read more about DatenschutzNachrichten-Schwerpunkt 1/2021: Biometrie[…]

Der Moria-Komplex: Studie zu 5 Jahren EU-Türkei-Deal veröffentlicht

Die EU trägt die politische Verantwortung für das Leid der Flüchtlinge auf Lesbos: Anlässlich des fünfjährigen Bestehens des EU-Türkei-Deals hat die Frankfurter Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international heute eine Studie veröffentlicht, die der Jurist und Politikwissenschaftler Maximilian Pichl angefertigt hat. Am Beispiel der griechischen Insel belegt er, dass die katastrophale Situation in den Flüchtlingslagern eine Read more about Der Moria-Komplex: Studie zu 5 Jahren EU-Türkei-Deal veröffentlicht[…]

EU riskiert weitere Flüchtlinge aus dem Nahen Osten

Prof. Dr. Tobias Heidland, Direktor des Forschungszentrums „Internationale Entwicklung“ im Institut für Weltwirtschaft, kommentiert anlässlich des zehnten Jahrestags des Kriegsbeginns in Syrien am 15. März die Lage der Kriegsflüchtlinge in der Region: „Zehn Jahre nach Beginn des Bürgerkriegs in Syrien riskiert die EU die Migration weiterer notleidender Menschen nach Europa. Die Lage vieler Kriegsflüchtlinge, die Read more about EU riskiert weitere Flüchtlinge aus dem Nahen Osten[…]

41 Quadratmeter pro Kopf

Die Deutschen haben immer mehr Platz zum Wohnen. Trotzdem haben manche Gruppen, etwa Menschen mit Migrationshintergrund, viel weniger als andere. Wer wie viel Platz zum Wohnen hat, zeigt ein neues interaktives Tool des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Gerade während des Lockdowns wird besonders deutlich, wie wichtig ausreichend Platz in der Wohnung ist: Arbeitnehmer sitzen Read more about 41 Quadratmeter pro Kopf[…]

Bereits fast 3500 Euro für Flüchtlingshilfe gesammelt

Im Zuge des gestrigen Eröffnungsgottesdienstes der 74. Landessynode der rheinischen Kirche ist zu einer Kollekte für Flüchtlingshilfen in Griechenland aufgerufen worden. Zum Ende des ersten Sitzungstages der Synode sind bereits 3471 Euro eingegangen. Damit wurden bereits mehr als zwei Drittel des anvisierten Spendenziels von 5000 Euro erreicht. Berücksichtigt sind dabei Kollekten, die online per Paypal, Read more about Bereits fast 3500 Euro für Flüchtlingshilfe gesammelt[…]

Tag der Menschenrechte: Europa wird für Flüchtlinge zum Kontinent der Menschenrechtsverletzungen

Die Frankfurter Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international hat anlässlich des Tags der Menschenrechte am morgigen 10. Dezember Europas Flüchtlingspolitik scharf kritisiert. "Menschenrechtsverletzungen sind entgegen der Rhetorik europäischer Regierungen nicht bloß ein Problem außerhalb Europas. Vielmehr ist die Entrechtung von Flüchtlingen und Migranten auch innerhalb Europas in den letzten Jahren zum Normalzustand geworden", so Ramona Lenz, Read more about Tag der Menschenrechte: Europa wird für Flüchtlinge zum Kontinent der Menschenrechtsverletzungen[…]

Wir werden nicht nachlassen im Einsatz für AIDS-Prävention und gegen Diskriminierung

Zum Welt-AIDS-Tag am 1.12. erklärt der Vorsitzende des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV), Ralf Kantak: „Trotz aller medizinischen Fortschritte ist AIDS nach wie vor eine unheilbare Krankheit und mit großem menschlichen Leid verbunden. Jedes Jahr stecken sich immer noch Tausende in Deutschland neu mit HIV an. Die Zahl der Erstdiagnosen ist laut Robert-Koch-Institut im vergangenen Read more about Wir werden nicht nachlassen im Einsatz für AIDS-Prävention und gegen Diskriminierung[…]

Öffentlicher Vortrag: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf Migration“

Zu einem öffentlichen Vortrag lädt der Fachbereich Christliches Sozialwesen am 1. Dezember 2020, 19.00 Uhr, über Zoom ein. Es spricht Wasil Schauseil zum Thema: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf die Migration“. An der Veranstaltung sind außerdem Amanda Phyllis Benson-Tambo, Edmond Asante und Frank Amponsah – Studierende im Masterstudiengang International Social Sciences – Read more about Öffentlicher Vortrag: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf Migration“[…]

Obdachlose und Migranten dürfen nicht als Virus-Überträger stigmatisiert werden

Migranten und Wohnungslose verallgemeinernd für Ausbreitung von Covid verantwortlich zu machen, deutet auf Suche nach Sündenbock Obdachlose und geflüchtete Menschen werden in einem Atemzug mit Quarantäneverweigerern genannt, die das Corona-Virus in die Lande tragen. Die Caritas Rottenburg-Stuttgart weist diesen Zusammenhang entschieden zurück. „In der laufenden Diskussion um den Umgang mit Quarantäneverweigerern stellen wir immer wieder Read more about Obdachlose und Migranten dürfen nicht als Virus-Überträger stigmatisiert werden[…]