Thema: Einbauküche

Eine vom Mieter angeschaffte und bezahlte Einbauküche darf bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete nicht berücksichtigt werden, entschied der Bundesgerichtshof (BGH VIII ZR 52/18). Dies gilt nach Angaben der 3. Vorsitzenden und Geschäftsführerin des Mieterbundes Mittelrhein e. V., Frau Andrea Meierhans, auch dann, wenn die bei Anmietung der Wohnung vorhandene, alte Einbauküche später mit Zustimmung Read more about Thema: Einbauküche[…]

Mietvertragsklauseln – AGB’s oder Individualvereinbarung

. Für viele Mieter*innen stellt sich der Mietvertragsabschluss als Papierkrieg. Häufig kommen Fragen auf, ob das alles so geht und was passiert, wenn ich den Vertrag unterschreibe? Bei der Frage, ob eine Vertragsklausel wirksam ist oder nicht, kommt es vielfach darauf an, ob es sich bei der strittigen Klausel um eine „Allgemeine Geschäftsbedingung“ oder eine Read more about Mietvertragsklauseln – AGB’s oder Individualvereinbarung[…]

Thema: Telefonanschluss

Der Vermieter ist für einen funktionierenden Telefonanschluss verantwortlich. Bei einem Defekt des Anschlusskabels ist er zur Reparatur verpflichtet, entschied der Bundesgerichtshof (BGH VIII ZR 17/18). Nach Angaben von Herrn Dietrich Rühle, 1. Vorsitzender des Mieterbundes Mittelrhein e. V., war die Mieterwohnung mit einer Telefonanschlussdose ausgestattet. Die Telefonleitung verlief vom Hausanschluss durch einen Kriechkeller zur Wohnung Read more about Thema: Telefonanschluss[…]

Mieterbund-Präsident Lukas Siebenkotten: Share Deals: Zu geringe Begrenzung beschlossen

„Share Deals müssen nicht nur ein wenig  erschwert, sondern grundsätzlich verboten oder maximal unattraktiv gemacht werden. Den Haushalten der Länder und Kommunen entgehen durch Share Deals nicht nur mindestens 1 Milliarde Euro an Steuereinnahmen pro Jahr, sondern die preistreibende Wirkung solcher Geschäfte führt auch zur Verdrängung der Mieter:innen aus ihren Wohnungen und Quartieren. Sie nützen Read more about Mieterbund-Präsident Lukas Siebenkotten: Share Deals: Zu geringe Begrenzung beschlossen[…]

Thema: 90 Prozent aller Mietverträge mit unwirksamen Klauseln

90 Prozent aller in Deutschland abgeschlossenen Mietverträge enthalten nach Schätzungen des Mieterbundes Mittelrhein e. V. unwirksame Vertragsklauseln. In mehr als 19 Millionen Mietverträgen sind somit Regelungen und Klauseln vereinbart, die eindeutig gegen das Gesetz verstoßen oder die nach der Rechtsprechung der Gerichte Mieter übermäßig benachteiligen und deshalb unwirksam sind. Unwirksam sind insbesondere oft Vereinbarungen in Read more about Thema: 90 Prozent aller Mietverträge mit unwirksamen Klauseln[…]

Tierische Untermieter

Es kommt jedoch vor, dass sich ungebetene Gäste einquartieren. Sollte es zu Ungezieferbefall in der Wohnung kommen, ist der Vermieter zu informieren. Die Kosten einer Beseitigung solch eines Befalls sind verursacherabhängig und einzelfallabhängig. Bei jeder Beseitigung, insbesondere bei „tierischen Untermietern“ außerhalb der Wohnung ist zu überprüfen, ob es sich um geschützte Arten handelt. So ist Read more about Tierische Untermieter[…]

Thema: Widerruf einer Modernisierungsvereinbarung

Wird eine Modernisierungsvereinbarung zwischen Mieter und Vermieter „an der Haustür“ getroffen, kann der Mieter diese Vereinbarung, nach Darstellung des Mieterbundes Mittelrhein e. V., widerrufen. Selbst wenn zwischenzeitlich modernisiert wurde, muss er die vereinbarte Mieterhöhung nicht zahlen, genauso wenig wie einen Wertersatz (höhere Miete) aufgrund der eingetretenen Wohnwertsteigerung. Der Vermieter kann allenfalls das gesetzlich zulässige Mieterhöhungsverfahren Read more about Thema: Widerruf einer Modernisierungsvereinbarung[…]

Einbauküche

Immer häufiger kommt es zu Fragen hinsichtlich einer Einbauküche. Eine vom Mieter angeschaffte und bezahlte Einbauküche darf bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete nicht berücksichtigt werden, entschied der Bundesgerichtshof (BGH VIII ZR 52/18). Dies gilt auch dann, wenn die bei Anmietung der Wohnung vorhandene alte Einbauküche später mit Zustimmung des Vermieters von den Mietern durch Read more about Einbauküche[…]

Statement zum Austritt des Mieterbundes Brandenburg aus dem „Bündnis für Wohnen“

Zum heute bekannt gegebenen Austritt des Mieterbundes Brandenburg aus dem „Bündnis für Wohnen“ sagt BBU-Vorständin Maren Kern: „Wir können diesen völlig überraschenden Schritt des Mieterbundes Brandenburg nur mit größter Verwunderung zur Kenntnis nehmen. Seit fast auf den Tag genau vier Jahren arbeiten wir und die anderen Partner, darunter auch der Mieterbund, konstruktiv im erfolgreichen Bündnis Read more about Statement zum Austritt des Mieterbundes Brandenburg aus dem „Bündnis für Wohnen“[…]

Mietervertreter für schlechtere Wohnraumversorgung

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland zeigte sich erstaunt über die heutige Forderung des Deutschen Mieterbundes nach einem sechsjährigen bundesweiten Mietenstopp. „Dieses Instrument der Mangelverwaltung stellt gerade einkommensschwache Haushalte auf dem Wohnungsmarkt ins Abseits. Die sogenannten Sozialverbände kreieren einen Wohnungsmarkt, auf dem nur noch die Starken eine Wohnung finden können“, kommentierte Verbandspräsident Kai Warnecke. Spätestens Read more about Mietervertreter für schlechtere Wohnraumversorgung[…]