Ab sofort: Rücknahmesystem ReZINQ schließt den Stoffkreislauf für feuerverzinkten Stahl

Schrott ist das wohl älteste Beispiel für Recycling in der Menschheitsgeschichte. Metalle können theoretisch beliebig oft ohne nennenswerte Verluste eingeschmolzen und neu verarbeitet werden. Altverzinkter Stahl ist im Stahlrecycling allerdings eine Herausforderung, da die Zinkschicht das Identifizieren und Bewerten der Stahlqualität erschwert. Im Sinne der zirkulären Qualität feuerverzinkten Stahls ist es daher besser, Zink und Read more about Ab sofort: Rücknahmesystem ReZINQ schließt den Stoffkreislauf für feuerverzinkten Stahl[…]

Nachhaltigkeit und Klimaschutz mit der ZINQ CO2-Bank

Wie bekannt ist ZINQ seit Jahren in den Bereichen Nachhaltigkeit und Klimaneutralität engagiert – als eines von nur 50 ausgewählten Klimaschutzunternehmen und eines der wenigen Cradle to Cradle-zertifizierten Unternehmen in Deutschland. Mit Planet ZINQ führen wir unsere Aktivitäten in einer integrierten Innovations- und Nachhaltigkeitsstrategie zusammen und erkennen als nachhaltig ausgerichtetes Klimaschutzunternehmen unsere besondere Verantwortung im Read more about Nachhaltigkeit und Klimaschutz mit der ZINQ CO2-Bank[…]

Aus Voigt & Schweitzer wird ZINQ

Ab 01. Januar 2021 firmieren alle Standorte und Verwaltungsfirmen der deutschen Unternehmensgruppe Voigt & Schweitzer unter dem Dach der Marke ZINQ. Im Laufe des Kalenderjahres 2021 folgen die belgischen, französischen und niederländischen Standorte. Das Unternehmen reagiert damit auf vermehrte Anfragen aus der Kundschaft nach einer einheitlichen Firmierung unter der Dachmarke ZINQ. Mit der Umfirmierung wird Read more about Aus Voigt & Schweitzer wird ZINQ[…]

microZINQ für alle: Norm DIN 50997 für Zink-Aluminium Stückverzinken verabschiedet

Der Normausschuss Materialprüfung (NMP/Arbeitsausschuss Schmelztauchüberzüge) hat im Rahmen seiner Abschlusssitzung die Norm DIN 50997 verabschiedet und damit den Weg zur jetzt erfolgten Veröffentlichung geebnet. In Analogie zur DIN EN ISO 1461 sind damit Zink-Aluminium-Stückverzinkungsüberzüge in einem allgemein gültigen Verfahrensstandard erfasst: Die neue Stückverzinkungsnorm beschreibt die Anforderungen an Eigenschaften und Prüfungen von Zink-Aluminiumüberzügen, die mittels Dünnschichtverzinken auf gefertigte Eisen- oder Stahlteile aufgebracht Read more about microZINQ für alle: Norm DIN 50997 für Zink-Aluminium Stückverzinken verabschiedet[…]

Die ZINQ® Technologie GmbH gewinnt den Effizienz-Preis NRW 2019 für ein materialsparendes Verzinkungsverfahren

Die Gelsenkirchener ZINQ® Technologie GmbH erhielt heute den diesjährigen Effizienz-Preis NRW für die Dienstleistung microZINQ®, mit der erstmalig Stückverzinkungen auch im Automobilbau eingesetzt und der Material- und Energieeinsatz deutlich reduziert werden können. Mit der Kueppers Solutions GmbH ist ein weiteres Unternehmen aus Gelsenkirchen mit dem Effizienz-Preis NRW 2019 ausgezeichnet worden. Der „Effizienz-Preis NRW – Das ressourceneffiziente Read more about Die ZINQ® Technologie GmbH gewinnt den Effizienz-Preis NRW 2019 für ein materialsparendes Verzinkungsverfahren[…]