Mit Einschränkungen: Handwerkskammer und Bildungsakademie öffnen wieder

Seit Montag ist die Bildungsakademie der Handwerkskammer wieder für Lehrlinge aus dem zweiten und dritten Lehrjahr geöffnet, die eigens für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung eingeladen wurden. Damit vervollständigen die jungen Handwerkerinnen und Handwerker ihre Ausbildung mit der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung, die mit Schließung der Bildungsakademie in Mannheim-Wohlgelegen unterbrochen worden war. Dass dies möglich ist, hatte die Landesregierung Read more about Mit Einschränkungen: Handwerkskammer und Bildungsakademie öffnen wieder[…]

Start der Meisterprämie in Baden-Württemberg: Investition in kluge Köpfe von morgen

Mit dem Startschuss für die Meisterprämie in Baden-Württemberg hat das Land Baden-Württemberg mit anderen Ländern gleichgezogen. „Alle Absolventinnen und Absolventen einer Meisterprüfung seit dem 1. Januar 2020 erhalten eine Prämie von 1.500 Euro“, sagte Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Wirtschaftsministerin des Landes. Wörtlich: „Mit der Prämie stärken wir die Meisterausbildung im Handwerk und tragen damit zur dringend Read more about Start der Meisterprämie in Baden-Württemberg: Investition in kluge Köpfe von morgen[…]

Wie viel kostet eine Handwerkerstunde?

Wie viel kostet eine Handwerkerstunde? Schon so mancher hat sich angesichts einer Rechnung für erbrachte Handwerkerleistungen diese Frage gestellt. „Manche meinen wirklich, das steckt der Meister in die eigene Tasche“, fasst Detlev Michalke, Pressesprecher der Handwerkskammer Mannheim seine Erfahrungen zusammen. Wörtlich: „Und dann sind viele erstaunt darüber, was von diesem Stundenlohn auf der Rechnung alles Read more about Wie viel kostet eine Handwerkerstunde?[…]

Stabilisierende Wirkung des Handwerks für die Konjunktur in der Region

Die Handwerksbetriebe in der Region Rhein-Neckar-Odenwald sind mit dem zurückliegenden dritten Quartal 2019 zufrieden, und dies, obwohl sich die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen verschlechtert haben. Das belegen Zahlen aus der Konjunkturumfrage der Handwerkskammer in Mannheim. Von den befragten Betrieben gaben mehr als drei Viertel (78,7 Prozent) die Note gut und lediglich jeder 12. Betrieb (8,1 Prozent) die Note Read more about Stabilisierende Wirkung des Handwerks für die Konjunktur in der Region[…]

Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald: Drei von vier Betrieben mit Geschäftslage zufrieden

Während die Weltkonjunktur schwächelt und die Unsicherheiten angesichts internationaler Handelsstreitigkeiten wachsen, stieg das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2019 um 0,4 Prozent überraschend kräftig. Konjunkturstütze dieses Trends dürfte das starke Handwerk sein, das seine Stärke aus privatem Konsum und der regen Bautätigkeit gewinnt. So ist es nicht verwunderlich, dass drei von vier (75,7 Prozent) befragten Unternehmen Read more about Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald: Drei von vier Betrieben mit Geschäftslage zufrieden[…]

Volle Auftragsbücher und hohe Kapazitätsauslastung sorgen für positive Impulse

Die Konjunktur im Handwerk der Region läuft gut. Trotz schwächerer Auftragseingänge und schwächerer Umsatzentwicklung beurteilten 55 Prozent der befragten Betriebe ihre Geschäftslage mit der Note „gut“, lediglich jeder achte (12.9 Prozent) mit „mangelhaft“, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahresquartal. „Volle Auftragsbücher und eine hohe Kapazitätsauslastung sorgen für positive Impulse“, fasst Detlev Michalke, Pressesprecher der Handwerkskammer Mannheim Read more about Volle Auftragsbücher und hohe Kapazitätsauslastung sorgen für positive Impulse[…]

Handwerkskonjunktur läuft – Betriebe sind zufrieden

Während die Bundesregierung die Wachstumsprognose für das laufende Jahr deutlich heruntergesetzt hat, lief die Handwerkskonjunktur im auslaufenden Quartal noch einmal auf vollen Touren. Zwei von drei Betrieben (69,1 Prozent) beurteilten das Schlussquartal 2018 gut und waren mit ihrer Geschäftslage zufrieden, nur jeder neunte (10,9 Prozent) zeigte sich unzufrieden. Dies ergab die aktuelle repräsentative Konjunkturumfrage der Read more about Handwerkskonjunktur läuft – Betriebe sind zufrieden[…]

Handwerk der Region ist gut beschäftigt

Drei von vier Handwerksbetrieben (76,1 Prozent) in der Region Rhein-Neckar-Odenwald sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden. Nicht zuletzt deshalb ist auch die Auslastung der Betriebe hoch. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage aus dem dritten Quartal 2018. „Wer derzeit einen Handwerker sucht, braucht oftmals als erstes Geduld“, bringt Detlev Michalke, Pressesprecher der Handwerkskammer Mannheim Read more about Handwerk der Region ist gut beschäftigt[…]

Wir kleben fürs Handwerk!

Das Handwerk: Rückgrat der deutschen Wirtschaft, Nachwuchsschmiede der Nation, Spitzenreiter bei Gründungen – eben die „Wirtschaftsmacht von nebenan“. Mit der Aufkleberaktion „Wir kleben fürs Handwerk!“ können eingetragene Handwerksbetriebe in ganz Deutschland zeigen, dass sie Teil dieser Wirtschaftsmacht sind. Wer klebt, sichert sich zugleich die Chance auf attraktive Preise. Start der Aktion ist der Tag des Read more about Wir kleben fürs Handwerk![…]

1.394 neue Lehrlinge im Handwerk der Region

„Das Handwerk hat goldenen Boden“. Diesen Satz hören die Lehrstellenvermittler der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald in den letzten Monaten wieder häufiger. Noch vor Jahren ging der Trend in die andere Richtung. Die über 130 Ausbildungsberufe im Handwerk versprechen gute Zukunftschancen für junge Leute. Das wird auch in Zahlen deutlich. Zum Ausbildungsstart 2018 sind zum jetzigen Zeitpunkt Read more about 1.394 neue Lehrlinge im Handwerk der Region[…]