Invest in Visions: 34 Länder, 88 Mikrofinanzinstitute, 294 Mio. Euro neue Darlehen

. – Corona-Pandemie sorgt seit 25 Jahren erstmals für Anstieg extremer Armut – Indien mit größtem Investitionsvolumen im Jahr 2020 – Länderdiversifikation um Costa Rica und Kolumbien 2021 bereits erweitert Aufgrund der Corona-Pandemie gab es erstmals seit fast 25 Jahren wieder einen Anstieg extremer Armut (unter 1,90 US-Dollar/Tag zur Verfügung). Letzte Berechnungen der Weltbank vom Read more about Invest in Visions: 34 Länder, 88 Mikrofinanzinstitute, 294 Mio. Euro neue Darlehen[…]

Weltfrauentag: Frauen fördern mit Mikrofinanz

52 % der MikrokreditnehmerInnen sind Frauen Mikrokredite ermöglichen Frauen die Verbesserung der gesellschaftlichen Stellung Ausgezeichnetes Engagement „Die Förderung von Frauen interessiert mich grundsätzlich – nicht nur am Internationalen Frauentag“, sagt Edda Schröder, Gründerin der Invest in Visions GmbH. Mit dem IIV Mikrofinanzfonds, der dieses Jahr sein 10jähriges Bestehen feiert, unterstützt Invest in Visions mit ihren Read more about Weltfrauentag: Frauen fördern mit Mikrofinanz[…]

Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Januar 2021

. Die Jahreswachstumsrate der weit gefassten Geldmenge M3 lag im Januar 2021 bei 12,5 % nach 12,4 % (von 12,3 % revidiert) im Dezember 2020. Die Jahreswachstumsrate des enger gefassten Geldmengenaggregats M1, das den Bargeldumlauf und die täglich fälligen Einlagen umfasst, erhöhte sich von 15,6 % im Dezember 2020 auf 16,4 % im Januar 2021. Read more about Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Januar 2021[…]

Myanmar: Positive Aussichten für Mikrofinanz trotz Staatsstreich

Am 1. Februar 2021 hat in Myanmar das Militär durch einen Staatsstreich die Kontrolle übernommen. Ein einjähriger Ausnahmezustand wurde verhängt, zahlreiche PolitikerInnen der Partei „National League for Democracy“ (NLD) verhaftet. Die anfangs friedlichen Demonstrationen von NLD-AnhängerInnen verschärfen sich derzeit. Dennoch scheint das alltägliche Leben der Bevölkerung von diesen Ereignissen bis jetzt relativ unberührt, da beispielsweise Read more about Myanmar: Positive Aussichten für Mikrofinanz trotz Staatsstreich[…]

Monatliche Zahlungsbilanz des Euro-Währungsgebiets: Dezember 2020

. • Die Leistungsbilanz wies im Dezember 2020 einen Überschuss von 37 Mrd € auf (nach 25 Mrd € im Vormonat). • Der Leistungsbilanzüberschuss betrug im Gesamtjahr 2020 248 Mrd € (2,2 % des BIP des Euroraums), verglichen mit einem Überschuss von 281 Mrd € (2,3 % des BIP des Euroraums) im Jahr 2019. • Read more about Monatliche Zahlungsbilanz des Euro-Währungsgebiets: Dezember 2020[…]

Statistik über Wertpapieremissionen im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020

. Die Jahreswachstumsrate des Umlaufs an von Ansässigen im Euro-Währungsgebiet begebenen Schuldverschreibungen belief sich im Dezember 2020 auf 7,6 % nach 7,5 % im November. Die Jahreswachstumsrate des Umlaufs an von Ansässigen im Euro-Währungsgebiet emittierten börsennotierten Aktien erhöhte sich von 1,2 % im November auf 1,3 % im Dezember 2020. Schuldverschreibungen Der Absatz von Schuldverschreibungen Read more about Statistik über Wertpapieremissionen im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020[…]

MFI-Zinsstatistik für das Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020

. Der gewichtete Indikator der Kreditfinanzierungskosten für neue Kredite an Unternehmen blieb mit 1,51 % konstant und jener für neue Wohnungsbaukredite an private Haushalte mit 1,32 % weitgehend unverändert. Der gewichtete Zinssatz für neue Einlagen von Unternehmen mit vereinbarter Laufzeit war mit -0,17 % ebenfalls nahezu stabil, und der entsprechende Zinssatz für täglich fällige Einlagen Read more about MFI-Zinsstatistik für das Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020[…]

Invest in Visions: Stabile Entwicklung für Mikrofinanzinvestments

Pandemie traf Emerging Markets hart, dennoch schloss Invest in Visions das Jahr 2020 positiv ab Mikrofinanzmarkt in Mexiko und Ecuador erholt sich Enger Austausch mit Mikrofinanzinstituten macht sich bezahlt „2020 war aufgrund der Corona-Pandemie ein schwieriges Jahr und die Auswirkungen weltweit waren herausfordernd – vor allem auch für die Emerging Markets“, sagt Dr. Carlos De Read more about Invest in Visions: Stabile Entwicklung für Mikrofinanzinvestments[…]

Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020

. • Die Jahreswachstumsrate der weit gefassten Geldmenge M3 stieg im Dezember 2020 auf 12,3 % nach 11,0 % im November. • Die Jahreswachstumsrate des enger gefassten Geldmengenaggregats M1, das den Bargeld-umlauf und die täglich fälligen Einlagen umfasst, erhöhte sich von 14,5 % im November auf 15,6% im Dezember. • Die Jahreswachstumsrate der bereinigten Buchkredite Read more about Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020[…]

Wirtschaftliche und finanzielle Entwicklungen im Euro-Währungsgebiet nach institutionellen Sektoren: drittes Quartal 2020

• Die Ersparnisbildung (netto) im Euroraum verringerte sich in den vier Quartalen bis zum dritten Quartal 2020 auf 534 Mrd €, verglichen mit 618 Mrd € im Vorquartal. • Die Verschuldung der privaten Haushalte im Verhältnis zum Einkommen erhöhte sich im dritten Quartal 2020 auf 95,7 %, verglichen mit 93,5% ein Jahr zuvor. • Die Read more about Wirtschaftliche und finanzielle Entwicklungen im Euro-Währungsgebiet nach institutionellen Sektoren: drittes Quartal 2020[…]