Ein neuer Denkansatz zu „Social cost of carbon“

Sie sind eine zentrale Steuerungsgröße der Klimapolitik, bedeutsam für die internationalen Verhandlungen über CO2-Preise, und US-Präsident Joe Biden lässt sie gerade neu berechnen: Die sozialen Kohlenstoff-Kosten („Social cost of carbon“) geben an, wie viel Schäden der Ausstoß einer einzelnen Tonne des Treibhausgases CO2 für das Wohlergehen der Menschheit anrichtet. An dem wissenschaftlichen Konzept zur Berechnung Read more about Ein neuer Denkansatz zu „Social cost of carbon“[…]

Treibhausgase aus der Atmosphäre entnehmen: Mit dem richtigen CO2-Preispfad wird eine exzessive Nutzung der umstrittenen Technologie vermieden

Technologien zur Entnahme von CO2 aus der Atmosphäre (carbon dioxide removal oder CDR), wie Aufforstung oder Bioenergie mit Kohlenstoffabscheidung und -speicherung, sind in den meisten Szenarien ein unverzichtbarer Bestandteil zur Begrenzung des Klimawandels. Ein übermäßiger Einsatz solcher Technologien birgt jedoch Risiken wie Landkonflikte oder verstärkte Wasserknappheit aufgrund einer hohen Nachfrage nach Bioenergiepflanzen. Um diesen Zielkonflikt Read more about Treibhausgase aus der Atmosphäre entnehmen: Mit dem richtigen CO2-Preispfad wird eine exzessive Nutzung der umstrittenen Technologie vermieden[…]

Corona-Krise zeigt: Mehr Radwege führen auch zu deutlich mehr Radverkehr

Wenn der Staat für eine klimafreundliche Verkehrswende in Infrastruktur investiert – führt das zu den erhofften Verhaltensänderungen oder ist das nur teure Symbolpolitik? Eine neue Studie geht dieser Frage, über die in Kommunalparlamenten oft erbittert gestritten wird, jetzt wissenschaftlich auf den Grund. Als Beispiel dienen die in der Corona-Pandemie angelegten „Pop-up-Radwege“, bei denen eine Fahrspur Read more about Corona-Krise zeigt: Mehr Radwege führen auch zu deutlich mehr Radverkehr[…]

DYNAmore opens new branch office in Munich

On 1st March 2021 the DYNAmore GmbH has opened a new branch office in the Bavarian capital Munich. The team’s activities at the new location focus on cooperation with automotive manufacturers, customers in the greater Munich area, and the Technical University. The new location is an important step for DYNAmore GmbH to intensify and expand Read more about DYNAmore opens new branch office in Munich[…]

DYNAmore eröffnet neues Büro in München

Die DYNAmore GmbH hat am 1. März 2021 ein neues Büro in der bayrischen Landeshauptstadt München eröffnet. Tätigkeitsschwerpunkte des Teams am neuen Standort sind die Zusammenarbeit mit Automobilherstellern, den Kunden im Großraum München sowie mit der Technischen Universität. Der neue Standort ist für die DYNAmore GmbH ein wichtiger Schritt, um zukünftig die Zusammenarbeit mit den Read more about DYNAmore eröffnet neues Büro in München[…]

Industrieländer finanzieren in großem Stil neue Kohlekraftwerke in Asien

Das Weltklimaabkommen von Paris enthält nicht nur die Temperaturziele 1,5 und 2 Grad als maximal tolerierte Erderhitzung: Es zielt ausdrücklich auch auf die Finanzströme und will diese „konsistent machen mit einem Pfad hin zu niedrigen Treibhausgasemissionen“. Trotzdem wird die Kohleverstromung, die besonders viel CO2 freisetzt und in Asien nach wie vor boomt, auch mit viel Read more about Industrieländer finanzieren in großem Stil neue Kohlekraftwerke in Asien[…]

4SC AG provides results for financial year 2020 and outlook for 2021

4SC AG (4SC, FSE Prime Standard: VSC) today published the financial results for the financial year ended 31 December 2020, presenting all material reporting period developments and provides an outlook for 2021. The full report is available at http://www.4sc.com/investors/investor-information/financial-reports/. Key highlights of 2020 * 4SC AG entered into an avelumab supply agreement with Merck KGaA, Darmstadt, Read more about 4SC AG provides results for financial year 2020 and outlook for 2021[…]

4SC AG: 4SC AG berichtet über Ergebnisse des Geschäftsjahres 2020 und veröffentlicht Ausblick

Die 4SC AG (4SC, FWB Prime Standard: VSC) hat heute die Finanzergebnisse für das am 31. Dezember 2020 abgelaufene Geschäftsjahr und einen Ausblick für 2021 veröffentlicht. Der vollständige Geschäftsbericht kann auf der http://www.4sc.de/investoren/investoren-informationen/finanzberichte/ heruntergeladen werden. Wichtige Ereignisse im Jahr 2020  Abschluss einer Liefervereinbarung für Avelumab zwischen 4SC AG, Merck KGaA, Darmstadt, und Pfizer Inc. für klinische Read more about 4SC AG: 4SC AG berichtet über Ergebnisse des Geschäftsjahres 2020 und veröffentlicht Ausblick[…]

140.000 Quadratkilometer Solarzellen für CO2-freien Flugverkehr im Jahr 2050

Eine neue Studie zeigt die enormen Herausforderungen der Umstellung auf synthetische Treibstoffe und den Handlungsdruck für die Politik. Corona-Krise als Chance zum Umsteuern. Der Flugverkehr ist ein zunehmendes Problem für das Klima – mit 680 Prozent Wachstum von 1960 bis 2018, aktuell 3 Prozent der globalen CO2-Emissionen und schädlichen zusätzlichen Effekten durch die Kondensstreifen. Wie Read more about 140.000 Quadratkilometer Solarzellen für CO2-freien Flugverkehr im Jahr 2050[…]

Energiewende-Projekt Ariadne diskutiert mit Menschen aus ganz Deutschland zur Strom- und Verkehrswende

Welche Vorstellungen und Ziele haben Menschen bei der Energiewende und wie können ihre Perspektiven besser in der Politikberatung berücksichtigt werden? Quer durch die Bundesrepublik haben fast 90 Bürgerinnen und Bürger im Kopernikus-Projekt Ariadne über den Ausbau Erneuerbarer Energien und die Mobilität der Zukunft diskutiert. Vom öffentlichen Nahverkehr bis hin zum Netzausbau, von Stromkosten zu Jobs: Read more about Energiewende-Projekt Ariadne diskutiert mit Menschen aus ganz Deutschland zur Strom- und Verkehrswende[…]