Glänzend entwickelt: Industriestoßdämpfer nach Maß schützen Yachten

Yachten so gut es geht zu schützen, ist selbstverständlich. Um auf lange Sicht für Sicherheit verbunden mit einem makellosen optischen Auftritt zu sorgen, hat die multiplex GmbH hochwertige Stoßfänger noch besser gemacht. Für ihre multifender holte man die ACE Stoßdämpfer GmbH mit ins Boot und integrierte MAGNUM-Industriestoßdämpfer in Edelstahl und nach Maß. Gutes noch besser Read more about Glänzend entwickelt: Industriestoßdämpfer nach Maß schützen Yachten[…]

Ems Maritime Offshore mit Versorgung des Offshore-Windparks Trianel Windpark Borkum Phase I während der Betriebsphase beauftragt

Am 29.01.2020 konnte die EMO einen dreijährigen Chartervertrag für das Crew Transfer Vessel (CTV) MS „WINDEA three“ bis Ende 2022 mit Trianel unterzeichnen. Das Spezialschiff wurde für den Einsatz in Offshore-Windparks entwickelt und löst dabei das Schwesterschiff MS „WINDEA one“ ab, dass sich bereits seit 2013 für Trianel im Einsatz befand und nun für einen Read more about Ems Maritime Offshore mit Versorgung des Offshore-Windparks Trianel Windpark Borkum Phase I während der Betriebsphase beauftragt[…]

Telenor Maritime setzt für mobile maritime Dienste in Europa, auf den Atlantikrouten, in der Karibik und in Südostasien auf Eutelsat

. Mehrjahresvertrag für Ku-Band-Kapazitäten in ausgesuchten Segelgebieten Unübertroffene Abdeckung durch Eutelsat-Flotte und maßgeschneiderte Kundenlösungen Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) hat sich einen mehrjährigen Vertrag mit Telenor Maritime über die Bereitstellung von Ku-Band Kapazitäten auf regionaler Basis für Segelgebiete in Europa, auf den Transatlantikrouten, in der Karibik und in Südostasien gesichert.   Eutelsat wird im Read more about Telenor Maritime setzt für mobile maritime Dienste in Europa, auf den Atlantikrouten, in der Karibik und in Südostasien auf Eutelsat[…]

TX Logistik bietet neue Direktverbindung ins Hinterland

Die TX Logistik AG (TXL) hat Anfang Mai eine neue Direktverbindung zwischen Bremerhaven und Frankfurt am Main gestartet. Auf der Relation ins Hinterland, die zweimal pro Woche als Rundlauf gefahren wird, werden Seecontainer mit Waren aller Art für den Im- und Export transportiert. „Unseren Kunden steht nun erstmals eine Direktverbindung auf dieser Strecke zur Verfügung“, Read more about TX Logistik bietet neue Direktverbindung ins Hinterland[…]

Zum Start, New York

Der amerikanischen Repräsentanz wurde auch der Standard Carrier Alpha Code (SCAC) zugewiesen, der in den USA zur Identifizierung von Reedereien verwendet wird. Bei der National Motor Freight Transport Association zeigt der vierstellige AANH-Code jetzt auf AsstrA NY Inc. Jetzt ist das Büro in New York für das offizielle Transportunternehmen von US-Export- und Importgütern auf dem Read more about Zum Start, New York[…]

ROSEN Gruppe ist neuer DFKI-Gesellschafter

Die ROSEN Gruppe hat einen Gesellschaftsanteil des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) erworben. Der Anteilserwerb dokumentiert und sichert die dynamische Fortführung der vertrauensvollen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen und ist ein weiterer wichtiger Schritt für die Vertiefung der Kooperation auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz. Das DFKI arbeitet mit der ROSEN Gruppe bereits seit mehreren Read more about ROSEN Gruppe ist neuer DFKI-Gesellschafter[…]

Ernst Russ AG: Positive Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2019 und Fortsetzung der maritimen Strategie

Die Ernst Russ Gruppe hat im Geschäftsjahr 2019 strategisch wichtige Projekte erfolgreich abgeschlossen und ihre Position als maritimer Asset- und Investment-Manager konsequent weiter ausgebaut. Im Geschäftsjahr 2019 wurde ein positives Ergebnis vor Steuern in Höhe von 3,5 Mio. EUR erzielt. Das Betriebsergebnis (EBIT) von 4,0 Mio. EUR lag dabei leicht über dem Vorjahreswert in Höhe Read more about Ernst Russ AG: Positive Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2019 und Fortsetzung der maritimen Strategie[…]

Virtual Reality fürs Australian National Maritime Museum

Virtual Design-Studierende der Hochschule Kaiserslautern haben für das National Maritime Museum of Australia einen virtuellen Tauchgang zum Wrack eines historischen Schaufelraddampfers aus dem 19. Jahrhundert entwickelt. Basierend auf 3D-Scans des Original-Wracks im Hafen von Sydney, entstand ein spannendes wissenschaftliches Virtual-Reality-Erlebnis. Dass die Expertise des Studiengangs Virtual Design sogar auf der anderen Seite des Erdballs gefragt Read more about Virtual Reality fürs Australian National Maritime Museum[…]

R. STAHLs Gehäusetechnologie EXpressure(R) erstmals in Offshore-Kranen von Liebherr im Einsatz

. Wippwerkskrane vom Typ RL 4200 nun mit deutlich leichteren und kompakteren Maschinensteuerungen verfügbar Neuentwicklung berücksichtigt aktuelle Trends im Offshore-Markt und ermöglicht kompaktere Bauformen Kranbetreiber profitieren zusätzlich von höherer Benutzerfreundlichkeit bei Wartungsprozessen R. STAHL, führender Anbieter von Produkten und Systemen für den Explosionsschutz, und die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH geben die erfolgreiche gemeinsame Entwicklung von Kran-Maschinensteuerungen Read more about R. STAHLs Gehäusetechnologie EXpressure(R) erstmals in Offshore-Kranen von Liebherr im Einsatz[…]

M.T. Maritime wählt Board für Finanzkonsolidierung, Forecasting und Reporting

Board International, führender Software-Anbieter einer All-in-One-Entscheidungsfindungsplattform, die Business Intelligence (BI), Performance Management und Advanced Analytics integriert, unterstützt M.T. Maritime, einen der weltweit führenden Schiffseigner und -betreiber in den Bereichen Chemie-/Produktentanker und Schüttgut, bei internem und externen Berichtswesen, konzerninterner Konsolidierung und Finanzprognose. Board, eine einheitliche Entscheidungsfindungsplattform, die Analyse, Simulation, Planung und Forecasting vereint, wird der M.T. Read more about M.T. Maritime wählt Board für Finanzkonsolidierung, Forecasting und Reporting[…]