Theater Heilbronn im Standby-Modus

Das Theater Heilbronn ist wie alle anderen Kultureinrichtungen schwer von der Corona-Pandemie betroffen. Vorerst bleibt der Vorstellungsbetrieb bis zum 31. März 2021 ausgesetzt. Angesichts der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie haben alle Intendantinnen und Intendanten der Theater in Baden-Württemberg in einer Videokonferenz am 14. Januar 2021 gemeinsam mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg Read more about Theater Heilbronn im Standby-Modus[…]

Ausbildung: Handwerk startet virtuelles Azubi-Speed-Dating

Durch die Schulschließungen, die zur Bekämpfung der Corona-Pandemie angeordnet wurden, sind viele klassische Maßnahmen der Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler nicht mehr möglich. Handwerksbetriebe benötigen neue Kanäle, um künftige Nachwuchskräfte werben zu können. Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet, zusammen mit den acht Handwerkskammern des Landes, zur Unterstützung nun ein virtuelles Azubi-Speed-Dating an. Bei diesem digitalen, Read more about Ausbildung: Handwerk startet virtuelles Azubi-Speed-Dating[…]

„EZB bereitet Öffentlichkeit auf einen Anstieg der Teuerungsrate vor – auch über das bisherige Inflationsziel hinaus“

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat keine weiteren geldpolitischen Lockerungen oder neuerlichen Aufstockungen des Wertpapierkaufprogramms PEPP beschlossen. Prof.  Dr.  Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft" am ZEW Mannheim, erklärt dazu: „Die Industrie in der Eurozone erholt sich trotz zweiter Corona-Welle kräftig. Daher erübrigt sich derzeit jegliche Debatte um eine Ausweitung der Read more about „EZB bereitet Öffentlichkeit auf einen Anstieg der Teuerungsrate vor – auch über das bisherige Inflationsziel hinaus“[…]

Dualer Bachelorstudiengang „Hebammenwissenschaft“ startet zum Wintersemester 2021/22 – Online-Infoveranstaltung am 29. Januar

Am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen startet im Wintersemester 2021/2022 ein neues Bachelorprogramm: Der duale Bachelorstudiengang „Hebammenwissenschaft“ unter der Leitung von Professorin Dr. Nina Knape ist der bislang einzige Hebammenstudiengang in Rheinland-Pfalz im Rahmen der seit 2020 geltenden Akademisierung der Hebammenausbildung. Eine Bewerbung für das akkreditierte Programm ist ab Mai über das Bewerbungsportal der Hochschule möglich. Read more about Dualer Bachelorstudiengang „Hebammenwissenschaft“ startet zum Wintersemester 2021/22 – Online-Infoveranstaltung am 29. Januar[…]

„In der Klimapolitik könnte Biden mittels Verordnung relativ schnell Maßnahmen ergreifen“

Heute wird Joe Biden als neuer US-Präsident vereidigt. Bereits an seinem ersten Tag stehen wegweisende Entscheidungen an, die insbesondere auch auf die Ausrichtung der US-amerikanischen Klimapolitik abzielen. Prof.  Dr.  Sebastian Rausch, Leiter des Forschungsbereichs „Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu: „Mit der neuen US-Regierung wird es aller Voraussicht nach zu einer Trendwende Read more about „In der Klimapolitik könnte Biden mittels Verordnung relativ schnell Maßnahmen ergreifen“[…]

Hochwasserschäden belasten ärmere Haushalte stärker als vermögende

Bei einkommensschwachen Haushalten in Deutschland sind die Schadenssummen bei Hochwasser zwar absolut geringer als bei wohlhabenderen Haushalten, sie müssen aber einen relativ zum Einkommen größeren Betrag ausgeben, um die Schäden zu beheben. Dies zeigt eine aktuelle Studie des ZEW Mannheim von Dr.  Daniel Osberghaus. Absolut gesehen sind die Schäden in Euro bei Haushalten mit niedrigem Einkommen Read more about Hochwasserschäden belasten ärmere Haushalte stärker als vermögende[…]

Handwerkskammer sucht Goldene Meister 2021: Meisterprüfung vor 50 Jahren

Handwerkskammer sucht Goldene Meister 2021: Meisterprüfung vor 50 Jahren Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald verleiht alljährlich ihren Altmeisterinnen und Altmeistern, die vor 50 Jahren die Meisterprüfung abgelegt haben, den Goldenen Meisterbrief. Um möglichst niemanden zu vergessen, bittet die Kammer auch in diesem Jahr alle Meisterinnen und Meister, die vor 50 Jahren, also im Jahre 1971, ihre Read more about Handwerkskammer sucht Goldene Meister 2021: Meisterprüfung vor 50 Jahren[…]

IMAP berät das Spiegel Institut bei dem Verkauf an den niederländischen Finanzinvestor Rhein Invest

19.01.2021: Die Gesellschafter des Spiegel Institut, einem führenden Beratungsunternehmen aus dem Bereich User Experience Consulting, haben im Rahmen einer Neuordnung des Gesellschafterkreises eine Anteilsmehrheit an den niederländischen Finanzinvestor Rhein Invest veräußert. Gleichzeitig beteiligt sich Herr Dr. Andree Kang als Buy-in Manager an dem Unternehmen, der als CEO die bisherige Unternehmensleitung um die Geschäftsführerin Beate Irmer Read more about IMAP berät das Spiegel Institut bei dem Verkauf an den niederländischen Finanzinvestor Rhein Invest[…]

Handwerkskammerpräsident Klaus Hofmann: Immer mehr Handwerksbetriebe geraten in existenzielle Schwierigkeiten

Im Vorfeld der in dieser Woche anstehenden Bund-Länder-Gesprächen zu einer Verschärfung der Lockdown-Regeln in Deutschland hat der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Klaus Hofmann, die Frage gestellt, ob es wirklich zielführend und verhältnismäßig ist, beispielsweise Kosmetikstudios und Friseursalons weiterhin geschlossen zu halten. Denn „die wirtschaftliche Lage für das Handwerk spitzt sich zu“. „Immer mehr Handwerksbetriebe Read more about Handwerkskammerpräsident Klaus Hofmann: Immer mehr Handwerksbetriebe geraten in existenzielle Schwierigkeiten[…]

ZEW-Präsident Achim Wambach zur GWB-Novelle: „Der deutsche Weg hat eine gewisse Eleganz“

Heute verabschiedet der Bundesrat voraussichtlich die Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbs-beschränkungen (GWB). Prof.  Achim Wambach, PhD, Präsident des ZEW Mannheim und Mitglied der Monopolkommission, erklärt dazu: „Deutschland prescht mit dieser Novelle zu einem ‚GWB-Digitalisierungsgesetz‘ voran, während in den USA die Missbrauchsverfahren gegen die großen Plattformenunternehmen anlaufen und die Europäische Kommission mit ihrem Digital Markets Act erst Read more about ZEW-Präsident Achim Wambach zur GWB-Novelle: „Der deutsche Weg hat eine gewisse Eleganz“[…]