Versichert im Homeoffice: Was passiert, wenn der Firmenlaptop vom Küchentisch fällt?

Mit dem Corona-Lockdown gab es eine massive Verschiebung klassischer Bürojobs ins Homeoffice. Was ursprünglich nur als zeitlich begrenztes Provisorium gedacht war, entpuppt sich für viele Angestellte – gewollt oder ungewollt – nun als Dauerlösung. Spätestens jetzt sollten sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer mit dem Versicherungsschutz beim Arbeiten in den eigenen vier Wänden beschäftigen. Mit der mailo-Büropolice Read more about Versichert im Homeoffice: Was passiert, wenn der Firmenlaptop vom Küchentisch fällt?[…]

mailo Versicherung sieht echte Chance für digitale Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise

Die derzeitige Corona-Krise zwingt viele Unternehmen zu einem wirtschaftlichen Wendepunkt – Kunden bleiben Zuhause, Aufträge werden storniert. Der Gewerbeversicherer mailo sieht jedoch eine Chance für digitale Unternehmen in dieser schwierigen Zeit.  Die akuten Auswirkungen der Corona-Krise beeinträchtigen das Arbeitsleben in Deutschland. Makler und Kunden sind gezwungen, sich damit zu beschäftigen, den Versicherungsschutz auf digitale Art Read more about mailo Versicherung sieht echte Chance für digitale Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise[…]

Neue Cyber-Versicherung der mailo AG jetzt auch über digitale Plattform CyberDirekt abschließbar

Ab dieser Woche können Versicherungsmakler die digitale Cyber-Versicherungslösung der mailo Versicherung AG auch über die Plattform CyberDirekt abschließen. CyberDirekt ist der erste digitale Anbieter für die Beratung, den Vergleich und den Abschluss von Cyber-Versicherungen.  Die neue Cyber-Versicherung des digitalen Gewerbeversicherers mailo bietet einen sicheren Schutz gegen die schwerwiegenden Folgen eines Cyber-Angriffs. Denn die Gefahren, die Read more about Neue Cyber-Versicherung der mailo AG jetzt auch über digitale Plattform CyberDirekt abschließbar[…]

Studie: Zwei Drittel der selbständigen Online-Händler fühlen sich nicht ausreichend versichert

Lediglich 34 Prozent der selbständigen Online-Händler in Deutschland sind davon überzeugt, gegen die beruflichen Risiken ihrer selbständigen Tätigkeit ausreichend versichert zu sein. Zum Vergleich: Unter den klassischen Einzelhändlern fühlen sich immerhin 63 Prozent gut abgesichert. Das sind Ergebnisse der Studie „Fokus Selbständigkeit“. Die mailo Versicherung AG hat dafür mehr als 900 Freiberufler und Selbständige befragt. Read more about Studie: Zwei Drittel der selbständigen Online-Händler fühlen sich nicht ausreichend versichert[…]