ImmunOs Therapeutics AG Receives Public Funding from Eurostars and Innosuisse for a Novel Therapeutic Antibody to Treat Inflammatory Rheumatic Diseases

– ImmunOs Therapeutics AG, a Swiss bio-technology company developing a new class of biologics for the treatment of cancer and autoimmune diseases, announced today that is has received public funding from the European Union’s Eurostars-2 Programme and the Swiss Innovation Agency Innosuisse. The funds have been granted for the development of a pioneering HLA-open conformer-specific Read more about ImmunOs Therapeutics AG Receives Public Funding from Eurostars and Innosuisse for a Novel Therapeutic Antibody to Treat Inflammatory Rheumatic Diseases[…]

Arzneimittelmarkt 2020 in Deutschland: Innovationen und Auswirkungen der Pandemie im Fokus

Eine aktuelle Analyse der Arzneimittelversorgung in Deutschland für das Jahr 2020 zeigt deutliche Auswirkungen der COVID-19-Pandemie in Klinik und Praxis. Die Versorgung mit innovativen Arzneimitteln zur Behandlung schwerer Erkrankungen bleibt weiterhin eine wichtige Säule im therapeutischen Geschehen. Die aus Kostendämpfungsmaßnahmen resultierenden Einsparungen der Krankenkassen übertreffen die des Vorjahres. Deutscher Pharmagesamtmarkt 2020: Einflüsse der COVID-19-Pandemie Im Read more about Arzneimittelmarkt 2020 in Deutschland: Innovationen und Auswirkungen der Pandemie im Fokus[…]

Jetzt Fördermittel wahrnehmen und zeitnah digitalisieren

Schnelle Finanzhilfe für Errichter- und ITK-Unternehmen: Mit der „go-digital“-Förderinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert der Bund digitale Projekte mit einer Kostenübernahme von bis zu 50 Prozent. Das kommt insbesondere kleineren und mittelständischen Betrieben zugute, die noch wenig bis gar nicht digitalisiert sind. In modernen Errichter- und ITK-Unternehmen ist das Thema Digitalisierung mittels Read more about Jetzt Fördermittel wahrnehmen und zeitnah digitalisieren[…]

MorphoSys und I-Mab geben die FDA-Genehmigung des IND-Antrags für MOR210/TJ210 bei Patienten mit fortgeschrittenem Krebs bekannt

MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) und I-Mab (Nasdaq: IMAB) gaben heute gemeinsam bekannt, dass die US-amerikanische Behörde für Lebens- und Arzneimittel (FDA) den IND (Investigational New Drug)-Antrag für MorphoSys‘ humanen anti-C5aR1-Antikörper MOR210/TJ210 zur Behandlung von Patienten mit rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren genehmigt hat. Die klinische Phase Read more about MorphoSys und I-Mab geben die FDA-Genehmigung des IND-Antrags für MOR210/TJ210 bei Patienten mit fortgeschrittenem Krebs bekannt[…]

BELANO medical beruft Glycotope Senior Director in Aufsichtsrat

Die Hauptversammlung der auf Mikrobiom-Forschung und die Entwicklung von alternativen Pflege- und Medizinprodukten spezialisierten BELANO medical AG hat Dr. Isabelle Ahrens-Fath in den Aufsichtsrat berufen. Die promovierte Molekularbiologin leitet als Senior Director den Klinischen Bereich beim biopharmazeutischen Unternehmen Glycotope. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin entwickelt mAb-basierte (Monoklonal Antibody) Therapeutika in der Immuno-Onkologie und Onkologie, Read more about BELANO medical beruft Glycotope Senior Director in Aufsichtsrat[…]

MorphoSys und I-Mab verkünden die Behandlung des ersten Patienten mit MOR202/TJ202 in China in einer klinischen Phase 3-Studie im Multiplen Myelom

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) und I-Mab (NASDAQ: IMAB) gaben heute gemeinsam bekannt, dass der erste Patient in einer klinischen Phase 3-Studie auf dem chinesischen Festland behandelt wurde, um MorphoSys‘ humanen CD38-Antikörper MOR202/TJ202 in Kombination mit Lenalidomid plus Dexamethason bei Patienten mit rezidiviertem (wiederkehrendem) oder refraktärem (therapieresistentem) Read more about MorphoSys und I-Mab verkünden die Behandlung des ersten Patienten mit MOR202/TJ202 in China in einer klinischen Phase 3-Studie im Multiplen Myelom[…]

MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des dritten Quartals 2019

– Dr. Jean-Paul Kress seit dem 1. September 2019 neuer CEO von MorphoSys – Tafasitamab (MOR208):       – Re-MIND hat den primären Endpunkt erreicht: Real World-Daten-Studie zeigt klinische Überlegenheit der Tafasitamab/Lenalidomid-Kombination im Vergleich zu Lenalidomid allein      – Schrittweise Einreichung des Zulassungsantrages gestartet: Präklinische Daten bei der FDA eingereicht – MOR202: Erste Studienzentren für die Phase 1/2 in Read more about MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des dritten Quartals 2019[…]

MorphoSys und I-Mab Biopharma Verkünden Freigabe für MOR202/TJ202 zum Beginn Klinischer Studien beim Multiplen Myelom in China

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) und I-Mab Biopharma (I-Mab) gaben heute bekannt, dass I-Mab von der chinesischen National Medical Products Administration (NMPA) die Freigabe für MOR202/TJ202 als Investigational New Drug (IND) erhalten hat, um die laufenden klinischen Phase 2 und Phase 3-Studien mit MOR202/TJ202, dem humanen monoklonalen Read more about MorphoSys und I-Mab Biopharma Verkünden Freigabe für MOR202/TJ202 zum Beginn Klinischer Studien beim Multiplen Myelom in China[…]

MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des zweiten Quartals 2019

Dr. Jean-Paul Kress mit Wirkung zum 1. September 2019 zum neuen CEO von MorphoSys ernannt Absichtserklärung zur Einreichung eines Zulassungsantrags auf Basis von L-MIND bei europäischer Regulierungsbehörde EMA Otilimab (früher MOR103/GSK3196165): Start des Phase 3-Entwicklungsprogramms in rheumatoider Arthritis löste Meilensteinzahlung von 22 Mio. EUR durch GSK an MorphoSys aus Vereinbarung mit Vivoryon Therapeutics für Small Read more about MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des zweiten Quartals 2019[…]

MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des ersten Quartals 2019

  – MOR208: Laufende Einreichung von L-MIND-Studiendaten bei der FDA zur Unterstützung der möglichen Zulassung in den USA wie geplant fortgesetzt – David Trexler als President der MorphoSys US Inc. eingestellt; Aufbau der Vertriebskapazitäten geht weiter voran – MOR208: Interaktionen mit europäischen regulatorischen Behörden, um Möglichkeit zu evaluieren, L-MIND als Basis für die Einreichung eines Read more about MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des ersten Quartals 2019[…]