„Gemeinsam gegen Lungenhochdruck“ geht in eine neue Runde

Der Selbsthilfeverein pulmonale hypertonie e.V. sucht auch in 2021 wieder herausragende journalistische Beiträge über die seltene Erkrankung Lungenhochdruck. Eingereichte Beiträge können aus Print, TV, Hörfunk oder Online-Medien hervorgehen und müssen im Zeitraum zwischen dem 1. September 2020 und dem 31. August 2021 veröffentlicht worden sein. Bewerben kann man sich bis zum 31. August 2021. Der Read more about „Gemeinsam gegen Lungenhochdruck“ geht in eine neue Runde[…]

Arbeitsmedizinische Vorsorge und Corona: Zwei Drittel aller Beschäftigten mit Unterstützung durch Arbeitgeber zufrieden

Knapp zwei Drittel aller Beschäftigten in Deutschland werden nach eigener Aussage von ihren Arbeitgebern beim Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sehr gut oder gut im Umgang mit der Corona-Pandemie unterstützt. Allerdings geben auch 22,2 Prozent aller Beschäftigen an, dass die Unterstützung nicht gut sei. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts Civey unter Beschäftigten im Read more about Arbeitsmedizinische Vorsorge und Corona: Zwei Drittel aller Beschäftigten mit Unterstützung durch Arbeitgeber zufrieden[…]

Risikogruppen haben Anspruch auf FFP2-Schutzmasken

Personen ab 60 Jahren oder mit Vorerkrankungen erhalten noch bis zum 6. Januar 2021 kostenfrei drei Atemschutzmasken in der Apotheke. Hierfür muss das Alter anhand des Personalausweises nachgewiesen oder über eine Selbstauskunft glaubhaft erklärt werden, dass eine Vorerkrankung vorliegt. Versicherten wird empfohlen, dazu möglichst die eigene Hausapotheke aufzusuchen. Zwölf zusätzliche Schutzmasken erhalten die Versicherten ab Read more about Risikogruppen haben Anspruch auf FFP2-Schutzmasken[…]

Auftrag für Gerresheimer

Gerresheimer ist von Boehringer Ingelheim mit der Entwicklung und Großserienfertigung der Gehäusebaugruppe der neuen Generation von Respimat®-Inhalatoren beauftragt worden. Das umweltfreundliche Nachfolgemodell des etablierten Inhalators Respimat® kann nacheinander mit bis zu sechs Wirkstoffpatronen bestückt werden und sorgt so für weniger Abfall und einen deutlich verringerten CO2-Fußabdruck im Laufe des Produktlebenszyklus. Gerresheimer hat die Gehäusebaugruppe für Read more about Auftrag für Gerresheimer[…]

TÜV Rheinland: Arbeitsmedizinische Vorsorge gewinnt in der Corona-Krise an Bedeutung

Der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard hat zu zahlreichen Veränderungen in Unternehmen geführt: In vielen Branchen wurden Arbeitsplätze im Homeoffice eingerichtet, Teams verkleinert und Maßnahmen zur Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln ergriffen. „In der momentanen Situation kommt der arbeitsmedizinischen Vorsorge eine besondere Bedeutung zu. Sie ist nicht außer Kraft gesetzt. Die Pflicht- und Angebotsvorsorge muss weiterhin durchgeführt werden. Vor Read more about TÜV Rheinland: Arbeitsmedizinische Vorsorge gewinnt in der Corona-Krise an Bedeutung[…]

Pandemie und Prävention

Im aktuellen Leitartikel des Bayerischen Ärzteblatts thematisiert Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, die Bedeutung von Prävention für den Schutz vor einer schweren Erkrankung mit dem neuartigen Corona-Virus: „Erfolgreiche Gesundheitsprophylaxe kann zu einer Verbesserung der generellen gesundheitlichen Konstitution jedes Einzelnen beitragen und dadurch einen milderen Verlauf der Virusinfektion nach sich ziehen.“ Aktuelle Studien zum Read more about Pandemie und Prävention[…]

Sartorius unterstützt Beatmungsforschung zu COVID-19 mit 500.000 Euro

Anschub für den Aufbau der Nachwuchsforschergruppe „Akutes Lungenversagen“ an der Universitätsmedizin Göttingen Bisherige Konzepte und Therapieempfehlungen bei schwerem Lungenversagen nicht direkt auf COVID-19-Erkrankung übertragbar  Zur weiteren Erforschung der Lungenkrankheit COVID-19 unterstützt Sartorius die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) mit 500.000 Euro. In den kommenden drei Jahren setzt die Klinik für Anästhesiologie der UMG die Fördermittel ein, um Read more about Sartorius unterstützt Beatmungsforschung zu COVID-19 mit 500.000 Euro[…]

Schrittweise Rückkehr zur Normalität in der Lungenfachklinik Gauting

Die Krankenhäuser in Deutschland dürfen laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und den entsprechenden Beschlüssen des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) schrittweise „in einen Regelbetrieb“ zurückkehren. Neben dringenden, unaufschiebbaren Eingriffen können nun auch wieder Operationen und Behandlungen durchgeführt werden, die aufgrund der Corona Pandemie verschoben wurden. Durch strenge Hygienemaßnahmen sowie eine strikte Trennung der Bereiche zur Versorgung von Covid-19-Fällen Read more about Schrittweise Rückkehr zur Normalität in der Lungenfachklinik Gauting[…]

Folgen und Nachsorge: Wie geht es nach einer Corona-Infektion weiter?

Von den mehr als 177.000 Corona-Infizierten in Deutschland gelten mittlerweile rund 156.000 als genesen (Stand 20. Mai 2020, Angaben der Johns-Hopkins-University). Doch was sollen Patienten tun, wenn trotz überstandener Infektion gesundheitliche Beschwerden bleiben? „Wir kennen es von anderen Infektionskrankheiten der Atemwege, dass auch nach einer Genesung der eigentlichen Erkrankung Symptome wie Husten, Luftnot oder eine Read more about Folgen und Nachsorge: Wie geht es nach einer Corona-Infektion weiter?[…]

COVID-19 Risikogruppen – Information in Gebärdensprache

Bei COVID-19 gehören Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen zur Risikogruppe und bei einer Infektion ist mit größerer Häufigkeit mit einem schweren Krankheitsverlauf zu rechnen. Im Informationsfilm des Bundesministeriums für Gesundheit gibt Lungenfacharzt Dr. Ekhard Fischer, Antworten auf die Fragen, wie sich Risikopatienten mit Lungenerkrankungen in der Corona-Zeit verhalten sollen. So erfahren die Zuschauer z. B., welche Read more about COVID-19 Risikogruppen – Information in Gebärdensprache[…]