Revier-Charta verabschiedet

Die Spurgruppe der Zukunftsagentur hat kürzlich die Revier-Charta verabschiedet. Mit zehn Ja-Stimmen, vier Enthaltungen und ohne Gegenstimme nahm die Spurgruppe die Charta an. Diese definiert Leitlinien für einen integrativen Beteiligungsprozess der Zivilgesellschaft im anstehenden Strukturwandel im Rheinischen Revier. Die Leitlinien setzen bei der informellen Bürgerbeteiligung an, folglich im Vorfeld oder außerhalb formaler (gesetzlich vorgeschriebener) Planungsverfahren Read more about Revier-Charta verabschiedet[…]

Bundesregierung nutzt Potenzial zur Friedensförderung zu wenig

Die Bundesregierung verfügt über zahlreiche Möglichkeiten, weltweit Frieden und Sicherheit zu fördern. Dieses Potenzial nutzt sie bislang nur unzureichend, kritisiert der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO). Dies bestätigt der Bericht der Bundesregierung zur Umsetzung der Leitlinien „Krisen vorbeugen, Konflikte bewältigen und Frieden fördern“, den das Kabinett heute verabschiedet hat.   „Die Bundesregierung hat sich Read more about Bundesregierung nutzt Potenzial zur Friedensförderung zu wenig[…]

Eigene digitale Souveränität Europas – Höchste Zeit für mehr Engagement

Neues Positionspapier des Bankenverbands plädiert für die gezielte Förderung europäischer Digital-Initiativen Balanceakt zwischen europäischer Eigenständigkeit und globaler Kooperation ist die große Herausforderung Europäisches Parlament veröffentlicht heute Bericht zur europäischen Data-Strategie Die europäische Wirtschaft muss ihre Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit angesichts des zunehmenden Einflusses internationaler Online-Plattformen stärken. Die Macht dieser Gatekeeper in der digitalen Welt macht deutlich, Read more about Eigene digitale Souveränität Europas – Höchste Zeit für mehr Engagement[…]

Quo vadis Öffentliche Bibliothek?

Kommunen, Bund und Länder stehen vor großen Herausforderungen: die Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt, der demografische Wandel, die Herausforderungen der Klimakrise oder die gesellschaftliche Diversifizierung. Um die daraus erwachsenden Aufgaben zu lösen, braucht es verlässliche Kultur- und Bildungsinstitutionen. Bibliotheken sind wichtige Partner und Gestalter dieser Veränderungsprozesse: Sie ermöglichen den Zugang zu Medien, sie fördern die Read more about Quo vadis Öffentliche Bibliothek?[…]

­Feuerwehr zeigt Gesicht: Aktion zu Internationalen Wochen gegen Rassismus

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus initiierte die Deutsche Jugendfeuerwehr (DJF) eine bundesweite Fotoaktion, bei der Jugendfeuerwehrmitglieder und Führungskräfte aus Verband und Feuerwehr Gesicht zeigen und Stellung beziehen. „Ich distanziere mich von jeglicher Form von Rassismus. Der Grundgedanke der Feuerwehr ist die Nächstenhilfe – ohne Ansicht der Person. So muss unsere Arbeit auch gelebt Read more about ­Feuerwehr zeigt Gesicht: Aktion zu Internationalen Wochen gegen Rassismus[…]

Dr. Maike Manz ist die neue Vorsitzende der Sektion „Klassische Geburtshilfe“ in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. Maike Manz, Sektionsleiterin Geburtshilfe am Klinikum, ist die neue Vorsitzende der Sektion „Klassische Geburtshilfe“ innerhalb der Arbeitsgemeinschaft Geburtshilfe (AGG) in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG). Damit gehört die Leitende Oberärztin und Hebamme dem Vorstand der AGG an. Inhalte und Ziele der Sektion „Klassische Geburtshilfe“ sind die Vernetzung der klinisch und wissenschaftlich Read more about Dr. Maike Manz ist die neue Vorsitzende der Sektion „Klassische Geburtshilfe“ in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe[…]

S1-Leitlinie zur sozialen Teilhabe in der Pandemie für Ambulante Pflege veröffentlicht

Die S1-Leitlinie „Häusliche Versorgung, Soziale Teilhabe und Lebensqualität bei Menschen mit Pflegebedürftigkeit im Kontext Ambulanter Pflege unter den Bedingungen der Covid-19 Pandemie“ wurde kurz vor Weihnachten veröffentlicht. Die Leitlinie entstand unter Federführung der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft und wurde koordiniert von Prof. Dr. Thomas Fischer. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) war in der multidisziplinär Read more about S1-Leitlinie zur sozialen Teilhabe in der Pandemie für Ambulante Pflege veröffentlicht[…]

Green Dentistry For Future: Anreize für Öko-Innovationen schaffen

Für mehr ökologisches Bewusstsein in der Zahnmedizin: Das Studierendenparlament (StuPa) des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) will gelebtes, ökologisch-nachhaltiges Handeln in die Zahnarztpraxen bringen. „Die Umweltaufmerksamkeit ist da“, erklärt Milena Hegenauer, Leiterin des Projekts „Green Dentistry und Klimaschutz“ im FVDZ StuPa, „aber das ist nicht genug. Es ist Zeit, endlich zu handeln.“ Das StuPa begrüße Read more about Green Dentistry For Future: Anreize für Öko-Innovationen schaffen[…]

Vom Publikationsbias zur Datenflut

Die Verfügbarkeit von Dokumenten zu klinischen Studien ist in den letzten Jahren immens gestiegen. So sind zu einer einzigen klinischen Studie oft mehrere Dokumente aus zahlreichen Quellen verfügbar – teilweise mit überlappenden, aber dennoch häufig unvollständigen Informationen. Das Identifizieren und Verarbeiten dieser Informationen ist mit sehr großem Aufwand und Herausforderungen verbunden, wie Beate Wieseler aus Read more about Vom Publikationsbias zur Datenflut[…]

Welche Versicherungen sind wichtig?

Die Verbraucherzentrale Hessen bietet im November und Dezember 2020 jeweils einen kostenlosen Online-Vortrag, um Verbraucherinnen und Verbraucher darüber zu informieren, welche Versicherungen wichtig sind. Ihre Fragen können Sie den Expertinnen über einen Chat stellen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-hessen.de/online-seminare-he ist erforderlich.  In jeder Lebenssituation sind andere Versicherungen sinnvoll. Unsere Versicherungsexpertinnen geben Ihnen Read more about Welche Versicherungen sind wichtig?[…]