Entwicklung einer Simulationsmethodik für den 3D-Druck

Das SKZ und das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität Dresden erarbeiten seit Juni 2019 im Rahmen eines öffentlich geförderten auf zwei Jahre ausgelegten Forschungsprojekts ein tiefgehendes Verständnis zu Prozess-Struktur-Eigenschafts-Beziehungen von additiv im Strangablegeverfahren gefertigten Kunststoffbauteilen. Während das SKZ über umfangreiche Erfahrung im Bereich der mechanischen Material- und Bauteilcharakterisierung sowie über tiefgehendes Read more about Entwicklung einer Simulationsmethodik für den 3D-Druck[…]

Deutsch-polnische Freundschaft

Zu einem starken Leichtbau-Standort Europa bekannten sich Jakub Chełstowski, Marschall der polnischen Woidwodschaft Schlesien, und Prof. Dr. Hubert Jäger, Präsidiumssprecher des Composites United mit Sitz in Augsburg. Maßgebliche Industrie- und Wissenschaftsvertreter beider Länder unterzeichneten am 14. Januar im Augsburger Rathaus bereits Erklärungen zu intensiver Zusammenarbeit. Bis Ende des Jahres sollen erste gemeinsame Projekte der polnischen Read more about Deutsch-polnische Freundschaft[…]

futureTEX-Gesichter: Physics meets textile – von der Strickjacke zur Sicherheitsweste

Die Spezialität von Strick Zella ist der Hightech Strick – moderne Stoffe und Textilien kombiniert mit elektrischen und physikalischen Zusatzfunktionen. Begonnen hat für den promovierten Physiker Gottfried Betz, Geschäftsführer der Strick Zella GmbH & Co. KG, alles im Jahr 2004. Er kaufte einen insolventen Kleinbetrieb für Strickwaren in Zella (Thüringen), mit dem Ziel, Designer-Strickwaren zu Read more about futureTEX-Gesichter: Physics meets textile – von der Strickjacke zur Sicherheitsweste[…]

Combicore-Kerne revolutionieren den Druckguss und andere Gießverfahren

Hinterschneidungen sind im Druckguss schwer realisierbar. Neue Technologien erfordern innovative Kühlungskonzepte und eine konsequente Leichtbauweise. Im Druckguss werden Kühl- oder Ölkanäle in Gussteilen traditionell durch Schieber oder späteres Bohren realisiert. Solche Hohlräume sind jedoch an gerade Achsen gebunden. Sandkerne, wie man sie von anderen Gießverfahren kennt, sind wegen der hohen Beanspruchung nicht einsetzbar. Mit der Read more about Combicore-Kerne revolutionieren den Druckguss und andere Gießverfahren[…]

Elektro-Autos: Optimale Temperatur mit Combicore

Die optimale Betriebstemperatur eines Bauteils bestimmt dessen Effizienz und Lebensdauer. Beispielsweise sinkt bei kälteren Temperaturen auch die Reichweite von Elektroautos rapide ab, teilweise um bis zu 50 Prozent. Hinzu kommen Probleme beim Laden der Akkus. Ist es dagegen zu heiß, altern Batterien schneller. Mit Combicore-Gießkernen werden empfindliche Bauteile effizient auf Temperatur gehalten. Die mit Combicore Read more about Elektro-Autos: Optimale Temperatur mit Combicore[…]

Heizprozesse komfortabel und präzise steuern

Im Bereich Regelsysteme präsentiert Meusburger zwei Produktneuheiten. Der T7 bietet eine kompakte Bedien- und Anzeigeeinheit für die Regler sysTemp®, flexotemp®, sowie die Komponenten MPI 02 und MPI 05. Der Leistungssteller THYPO ist die neue Steuerungseinheit für alle Industriesegmente, bei denen ohmsche Lasten präzise zu schalten sind. Die T7 ist eine kompakte Bedien- und Anzeigeeinheit mit Read more about Heizprozesse komfortabel und präzise steuern[…]

Call for Papers für die neue Leichtbau-Plattform LightCon

Mit der LightCon geht im kommenden Juni die erste Plattform an den Start, die material- und technologieübergreifend Leichtbaulösungen für eine Vielzahl an Anwenderbranchen präsentiert. Außerdem geht es um aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen wie Mobilitätswende oder Klimakrise und die Antworten, die innovative Entwicklungen im Leichtbau darauf geben können. Die zwei Säulen der LightCon sind eine vielseitige Ausstellung Read more about Call for Papers für die neue Leichtbau-Plattform LightCon[…]

Was haben Bio-Kunststoffe mit dem Wetter zu tun?

Wie werden eigentlich Luftballons hergestellt? Kann man ihre Deformation messen? Was wird alles aus Naturkautschuk gemacht? Und welche Daten muss man sammeln, um eine Wettervorhersage treffen zu können? All diesen Fragen geht Prof. Dr. Tobias Walcher, Studiendekan Leichtbau/Kunststofftechnik an der Hochschule Aalen, in seinem Vortrag im Rahmen der Kinder-Uni des explorhino am Samstag, den 07. Read more about Was haben Bio-Kunststoffe mit dem Wetter zu tun?[…]

Neue Materialien für die Mobilität und Energie von morgen

Mit einer Million Euro unterstützt die Carl-Zeiss-Stiftung ab 2020 das neue Forschungsprojekt „MEMORI“ der Hochschule Aalen. Im Fokus steht dabei die Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz für die Entwicklung innovativer Magnet- und Batteriematerialien. Die Vorherbestimmung der funktionsentscheidenden Eigenschaften der neuen Werkstoffe in einer möglichst frühen Entwicklungsphase soll die Entwicklung spürbar beschleunigen. Diese können dann Read more about Neue Materialien für die Mobilität und Energie von morgen[…]

Die Carbonsparte der Wissler Gruppe geht als carbovation neu an den Start – Murtfeldt Gruppe ist strategischer Partner

Ein neues Unternehmen unter neuer Führung: CarboFibretec und CarbonSports starten ab sofort gemeinsam als carbovation fibre technologies durch. Als jüngstes Mitglied der Dortmunder Murtfeldt Firmengruppe profitieren die zuletzt angeschlagenen Hersteller für Faserverbundwerkstoffe von der soliden Basis eines führenden Unternehmens im Bereich technischer Kunststoffe. CarboFibretec ging einst aus der Dornier-Luft- und Raumfahrttechnik hervor und steht seit Read more about Die Carbonsparte der Wissler Gruppe geht als carbovation neu an den Start – Murtfeldt Gruppe ist strategischer Partner[…]