Weltgesundheitstag: nicht-alkoholische Fettleber bei Kindern und Erwachsenen ein großes Risiko

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stellt jährlich am 7. April mit dem Weltgesundheitstag (WGT) ein globales Gesundheitsproblem in den Fokus der Öffentlichkeit. In diesem Jahr hat der Aktionstag das Motto „Building a fairer, healthier world“. Die Deutsche Leberstiftung weist anlässlich des diesjährigen Aktionstages darauf hin, dass das vermeidbare Gesundheitsproblem nicht-alkoholische Fettleber bei Kindern und Erwachsenen das Risiko Read more about Weltgesundheitstag: nicht-alkoholische Fettleber bei Kindern und Erwachsenen ein großes Risiko[…]

Uniklinikum Gießen: Ziemlich häufig: Seltene Erkrankungen – betroffen ist auch die Leber!

Zum Rare Disease Day, dem Tag der seltenen Erkrankungen, der seit 2008 jedes Jahr am letzten Tag im Februar, in diesem Jahr also am 28. Februar, stattfindet, weist der Schwerpunkt Gastroenterologie des UKGM Gießen sowie die Deutsche Leberstiftung auf seltene Erkrankungen hin, die insgesamt recht häufig sind. Viele von ihnen können auch zu einer Leberschädigung Read more about Uniklinikum Gießen: Ziemlich häufig: Seltene Erkrankungen – betroffen ist auch die Leber![…]

Ziemlich häufig: seltene Erkrankungen – betroffen ist auch die Leber!

Zum Rare Disease Day, dem Tag der seltenen Erkrankungen, der seit 2008 jedes Jahr am letzten Tag im Februar, also nun am 28. Februar 2021, stattfindet, weist die Deutsche Leberstiftung auf seltene Erkrankungen hin, die insgesamt recht häufig sind. Viele von ihnen können auch zu einer Leberschädigung führen. Inzwischen gibt es für etliche Erkrankungen Behandlungsmöglichkeiten Read more about Ziemlich häufig: seltene Erkrankungen – betroffen ist auch die Leber![…]

Stipendium der Deutschen Leberstiftung für ein klinisches hepatologisches Projekt vergeben

Um die Initiierung und Planung von klinischen Projekten oder klinischen Studien im Bereich der Hepatologie zu unterstützen, lobte die Deutsche Leberstiftung auch für das Jahr 2021 ein Freistellungs-Stipendium aus. Das Gutachterkomitee beschloss die Förderung eines Projekts, das sich mit der Verbesserung der Therapie für Leberzellkrebs (HCC) befasst. Für die Verbesserung der Patientenversorgung ist die klinische Read more about Stipendium der Deutschen Leberstiftung für ein klinisches hepatologisches Projekt vergeben[…]

Zum Weltkrebstag 2021 an die Leber denken – auch in Zeiten der Pandemie

„Ich bin und ich werde“ lautet das Motto des Weltkrebstages auch in diesem Jahr. Unter der Leitung der Union for International Cancer Control (UICC) ist der Weltkrebstag eine globale Initiative, die zu mehr Bewusstsein für Krebs und zu Maßnahmen für eine bessere Prävention, Diagnose und Behandlung der Krankheit führen soll. Die aktuelle Kampagne, die seit Read more about Zum Weltkrebstag 2021 an die Leber denken – auch in Zeiten der Pandemie[…]

Neues Jahr für Lebergesundheit – Deutsche Leberstiftung gibt Tipps für 2021

Vielen Menschen ist durch die Corona-Pandemie im vergangenen Jahr nochmals bewusst geworden, dass Gesundheit das Wichtigste im Leben ist. Noch nie waren die Erwartungen an ein neues Jahr so hoch wie an 2021: Die Hoffnungen sind groß, dass die Pandemie bald besiegt werden kann und ein normales Leben wieder möglich wird. Die Deutsche Leberstiftung erinnert Read more about Neues Jahr für Lebergesundheit – Deutsche Leberstiftung gibt Tipps für 2021[…]

Deutsche Leberstiftung: So werden aus den bevorstehenden Festtagen keine „Fett-Tage“

Bewegte Zeiten liegen hinter uns. Doch körperliche Bewegung ist in den vergangenen Monaten während der Corona-Pandemie bei vielen Menschen auf der Strecke geblieben: Zu wenig Bewegung, zu viele Kalorien. Damit die bevorstehenden Festtage nicht zu zusätzlichen „Fett-Tagen“ werden, rät die Deutsche Leberstiftung, die außergewöhnlichen Umstände als Chance zu sehen und für dieses Weihnachtsfest auch in Read more about Deutsche Leberstiftung: So werden aus den bevorstehenden Festtagen keine „Fett-Tage“[…]

Advent in Zeiten der Coronavirus-Pandemie: Universitätsklinikum Gießen und die Deutsche Leberstiftung sehen erhöhtes Leber-Risiko

Eigentlich ist die Adventszeit ein Abschnitt am Jahresende, in dem die Menschen nach Monaten hektischen Treibens zur Ruhe und Einkehr kommen – und genießen möchten. Dieses Jahr war geprägt von der Coronavirus-Pandemie, von Einschränkungen, die fast alle Bereiche des Lebens betrafen und teilweise weiterhin betreffen. Erste Zahlen belegen, dass Bewegungsmangel und verändertes Ess- und Freizeitverhalten Read more about Advent in Zeiten der Coronavirus-Pandemie: Universitätsklinikum Gießen und die Deutsche Leberstiftung sehen erhöhtes Leber-Risiko[…]

COVID-19 und Patienten mit Lebererkrankungen

Die Corona-Pandemie stellt eine Belastung für die Gesundheitssysteme dar. Dies wirkt sich auch negativ auf die Versorgung von Patienten mit chronischen Lebererkrankungen aus, wie gerade publizierte Daten aus dem Deutschen Hepatitis C-Register (DHC-R) der Deutschen Leberstiftung belegen. Um die bestmögliche Versorgung von Patienten mit einer Lebererkrankung in der Pandemie zu unterstützen, haben die EASL (European Read more about COVID-19 und Patienten mit Lebererkrankungen[…]

Advent in Corona-Zeiten: Deutsche Leberstiftung sieht erhöhtes Leber-Risiko

Die Adventszeit hat begonnen. Eigentlich ist der Advent ein Zeitabschnitt am Jahresende, in dem die Menschen nach Monaten hektischen Treibens zur Ruhe und Einkehr kommen – und genießen möchten. Dieses Jahr war geprägt von der Corona-Pandemie, von Einschränkungen, die fast alle Bereiche des Lebens betrafen und teilweise weiterhin betreffen. Erste Zahlen belegen, dass Bewegungsmangel und Read more about Advent in Corona-Zeiten: Deutsche Leberstiftung sieht erhöhtes Leber-Risiko[…]