Dachdecker in Baden-Württemberg starten Kooperation mit Meistertask

Was geplant ist, wird erledigt. So einfach kann es sein. Logisch: Im Zeitalter von Smartphone und Tablet muss sich heute bei der Arbeits- und Projektplanung längst kein Dachdecker mehr „verzetteln“. Denn dafür hat der Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Baden-Württemberg eine Lösung – Meistertask. Und auch die Kunden profitieren von dieser digitalen Lösung. Neues Rahmenabkommen Seit Januar Read more about Dachdecker in Baden-Württemberg starten Kooperation mit Meistertask[…]

„Das Dach ist ganz groß in Form“

Wenn Kinder ein Dach malen, ist es eigentlich immer ein Steildach, das mit roten Biberschwanzziegeln eingedeckt ist. Tatsächlich aber ist die Vielfalt der Dacharten und -formen nahezu grenzenlos. „Das „Ur-Dach“ dürfte das Steildach sein“, so Jörg-Dieter Mann, Landesinnungsmeister der Dachdecker-Landesinnung Berlin. „Es geht wohl auf die ersten aus Ästen und Blättern gefertigten Unterstände zurück“. Hintergrund Read more about „Das Dach ist ganz groß in Form“[…]

Das Dach ist auch eine „Ansichtssache“

Wenn Kinder ein Dach malen, ist es eigentlich immer ein Steildach, das mit roten Biberschwanzziegeln eingedeckt ist. Tatsächlich aber ist die Vielfalt der Dacharten und -formen nahezu grenzenlos. „Das „Ur-Dach“ dürfte das Steildach sein“, so Johannes Lauer vom Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Rheinland-Pfalz. „Es geht wohl auf die ersten aus Ästen und Blättern gefertigten Unterstände zurück“. Read more about Das Dach ist auch eine „Ansichtssache“[…]

Schnelle Notreparaturen am Dach: In Berlin momentan kaum machbar

Bei einer Zusammenkunft der Berliner Innungen mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller im Juni diesen Jahres brachte Geschäftsführer Ruediger Thaler eine Änderung der Straßenverkehrsordnung zur Sprache: Danach ist es seit dem 28. April 2020 verboten, auf Fahrradschutzstreifen zu halten, selbst das Be- und Entladen ist nicht gestattet und wird mit Bußgeldern und Punkten in Flensburg Read more about Schnelle Notreparaturen am Dach: In Berlin momentan kaum machbar[…]

Neue Dachdeckermeister für Berlin

Nach arbeitsreichen Monaten konnten die Teilnehmer des Vollzeit-Meisterkurses am Bildungszentrum der Berliner Dachdecker Anfang Juli ihre Meisterprüfung abschließen. Da das Berliner Bildungszentrum pandemiebedingt vorübergehend schließen musste, verzögerte sich der Prüfungsabschluss um einige Wochen. Geschäftsführer Ruediger Thaler zeigte sich aber erfreut darüber, dass es trotz der Pandemie gelungen war, den Meisterkurs mit nur wenigen Wochen Verzögerung Read more about Neue Dachdeckermeister für Berlin[…]

„Wir engagieren uns montags bis freitags for future“

Mit den Freitags-Demonstrationen für den Klimaschutz wurde vielen Menschen erst bewusst, dass die Erde Hilfe braucht. Für das Dachdeckerhandwerk gehören der Klima- und Umweltschutz schon lange zum Berufsbild und Arbeitsalltag. „Die Reduzierung von Emissionen gelingt am besten durch das Reduzieren des Energieverbrauchs“, erklärt Landesinnungsmeister Jörg-Dieter Mann von der Dachdecker-Landesinnung Berlin. „Und wenn wir mit Dach Read more about „Wir engagieren uns montags bis freitags for future“[…]

„Wenn wir mobil bleiben, können wir das vielleicht auch dem Dach verdanken“

Deutschland ist elektrisch unterwegs. 136.000 Personenkraftwagen mit Elektroantrieb und 539.000 Pkw mit aufladbarem Akku zusätzlich zum Verbrennungsmotor (Plug-in-Hybride) sind derzeit auf den Straßen unterwegs (Stand 1-2020; Quelle: KBA). Außerdem wurden allein 2019 1,4 Mio. E-Bikes gekauft. Doch deutsche Dächer sind vielfach noch immer „Brachland“ für die Nutzung der umweltfreundlichen Energieerzeugung. „Dabei sind in Deutschland nach Read more about „Wenn wir mobil bleiben, können wir das vielleicht auch dem Dach verdanken“[…]

Na, hören Sie mal: www.dachdecker-podcast.de startet

Der baden-württembergische Landesinnungsmeister des Dachdeckerhandwerks, Karl-Heinz Krawczyk, und der Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks, Michael Zimmermann, starten einen Podcast im Dachdeckerhandwerk „Aus dem Handwerk für das Handwerk.“ Die beiden Dachdeckermeister möchten in erster Linie Unternehmer, Selbstständige, Kollegen, Mitarbeiter sowie alle Freunde des Dachdeckerhandwerks ansprechen. Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreicher Mix aus Fachtechnik, Unternehmensführung und Read more about Na, hören Sie mal: www.dachdecker-podcast.de startet[…]

Corona-Hotline: Fachverband SHK Bayern zieht positive Bilanz der Sondersprechstunden an zwei Wochenenden

Aufgrund einer Vielzahl von Fragen, betrieblichen Anliegen und anhaltender Verunsicherung der bayerischen SHK-/OL-Innungsfachbetriebe rund um das Thema Corona-Pandemie und deren Folgen für die Unternehmen, bot der Fachverband SHK Bayern an den letzten beiden März-Wochenenden einen individuellen telefonischen Beratungsservice an. Insgesamt nutzten mehr als 100 Betriebe aus dem gesamten Freistaat sowie der angrenzenden Pfalz diese besondere Read more about Corona-Hotline: Fachverband SHK Bayern zieht positive Bilanz der Sondersprechstunden an zwei Wochenenden[…]

Ruediger Thaler feiert 25-jähriges Arbeitsjubiläum

Am 1. März 2020 gab es bei der Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin einen besonderen Grund zum Feiern: An diesem Tag beging Geschäftsführer Ruediger Thaler sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum. Thaler begann seine berufliche Laufbahn nach dem zweiten juristischen Staatsexamen im Jahr 1987 als Geschäftsführer bei der Kreishandwerkerschaft Ravensburg. Am 1. März 1995 begann er seine Tätigkeit bei Read more about Ruediger Thaler feiert 25-jähriges Arbeitsjubiläum[…]