Mehr als 200.000 Ladepunkte im europäischen Roaming-Netzwerk der has·to·be gmbh

Die Zahl 200.000 in der E-Mobilität scheint einen wichtigen Punkt in der Geschichte der Mobilitätswende zu kennzeichnen. Eine Studie der „EuropeOn“, vormals „European Association of Electrical Contracts“ zeigt, dass in der EU bis 2030 insgesamt 200.000 Arbeitsplätze im Bereich der E-Mobilität geschaffen werden könnten, die meisten davon im Bereich Ladeinfrastruktur.1 Ein Stichwort: Mit Ende 2020 Read more about Mehr als 200.000 Ladepunkte im europäischen Roaming-Netzwerk der has·to·be gmbh[…]

Schwellenwert deutlich gesenkt, Quartiersansatz aufgenommen – trotzdem nicht der erhoffte Anschub für die Elektromobilität

Am vergangenen Donnerstag (11.02.) verabschiedete der Bundestag das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz, kurz GEIG. Dieses regelt unter anderem die Ausstattung von Gebäuden mit Ladeinfrastruktur für Elektromobilität. Der ZVEH kritisiert, dass die Schwellenwerte für Neubauten und umfangreich sanierte Gebäude nach wie vor zu hoch sind und plädiert dafür, Ladepunkte bereits ab dem ersten Parkplatz vorzusehen oder diese zumindest planerisch Read more about Schwellenwert deutlich gesenkt, Quartiersansatz aufgenommen – trotzdem nicht der erhoffte Anschub für die Elektromobilität[…]

Gesetzesvorhaben für Ladeinfrastruktur geben richtige Impulse

Die Koalitionsfraktionen haben sich auf einen Entwurf für ein Gebäude-Elektromobilitätsinfrastrukturgesetz (GEIG) geeinigt. Das neue Gesetz macht Vorgaben, wie viel Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge bei künftigen Neubauten geschaffen werden muss. Außerdem hat das Bundeskabinett heute das neue Schnellladegesetz auf den Weg gebracht. Dazu sagte VDIK-Präsident Reinhard Zirpel: „Die Möglichkeit, zu Hause oder beim Arbeitgeber laden zu können, Read more about Gesetzesvorhaben für Ladeinfrastruktur geben richtige Impulse[…]

Ecocoach präsentiert herstelleroffenes E-Mobility-Lastmanagement für Wohngebäude und Unternehmen

Das Schweizer Technologieunternehmen Ecocoach bringt ein herstelleroffenes E-Mobility-Lastmanagement für Wohngebäude und Unternehmen auf den Markt. Es reduziert die Belastung von Netzanschlüssen durch Ladestationen und senkt so die Installations- und Betriebskosten erheblich. Der ecoChargingCoach basiert auf dem prämierten Gebäude-Energiemanagementsystem von Ecocoach. Das neue System kann Ladestationen verschiedener Hersteller ansteuern sowie deren Daten auswerten. Anlässlich der Markteinführung Read more about Ecocoach präsentiert herstelleroffenes E-Mobility-Lastmanagement für Wohngebäude und Unternehmen[…]

Fewo- und Ferienhaus-Eigentümer fordern: Ladesäulen-Förderung des Bundes muss nachgebessert werden

Die Eigentümer von Ferienhäusern und Ferienwohnungen kritisieren die Förderpolitik des Bundes bei Ladesäulen für E-Fahrzeuge. „Wir begrüßen das Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zur finanziellen Unterstützung beim Bau von Ladestationen, verstehen aber nicht, weshalb Ferienunterkünfte ausdrücklich ausgeklammert werden“, sagte der Präsident des Verbandes der Eigentümer von Ferienwohnungen und Ferienhäusern, Daniel Rousta, am Montag in Read more about Fewo- und Ferienhaus-Eigentümer fordern: Ladesäulen-Förderung des Bundes muss nachgebessert werden[…]

Eliso installiert und betreibt Ladeinfrastruktur am europäischen und deutschen Headquarter von Hyundai

Die eliso GmbH stattet das europäische und deutsche Headquarter von Hyundai mit Ladeinfrastruktur aus. Denn ab sofort können dort noch mehr elektrische Dienst-, Mitarbeiter- und Gästefahrzeuge geladen werden. Dafür wurden zum 1. August 2020 am Standort in Offenbach 64 Ladepunkte in Betrieb genommen. Für die Planung, Umsetzung und den Betrieb der Anlage beauftragte Hyundai die Read more about Eliso installiert und betreibt Ladeinfrastruktur am europäischen und deutschen Headquarter von Hyundai[…]

Versicherer warnen: E-Autos nur in Ausnahmefällen an normalen Steckdosen laden

Wer Elektro-Autos in privaten Garagen laden will, sollte sein Stromnetz vorher von einem Elektroinstallateur prüfen lassen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) empfiehlt für das sichere und störungsfreie Laden den Einbau fest installierter Ladestationen, so genannter Wallboxen. Seit November 2020 wird der Einbau vom Bund mit 900 Euro je Ladepunkt gefördert. „Der Einbau sicherer und Read more about Versicherer warnen: E-Autos nur in Ausnahmefällen an normalen Steckdosen laden[…]

E-Mobilität: HanseWerk hat bislang 310 öffentliche Ladepunkte im Norden errichtet

Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos schreitet immer weiter voran. So hat der Energielösungsanbieter HanseWerk im Jahr 2020 60 neue öffentliche Ladepunkte in Norddeutschland errichtet. Diese Entwicklung spiegelt einen kontinuierlichen Zuwachs wider, nach dem das Unternehmen, zu dem auch Schleswig-Holstein Netz, HanseGas und HanseWerk Natur gehören, im Jahr 2019 rund 50 Ladepunkte errichtet hat. Für Read more about E-Mobilität: HanseWerk hat bislang 310 öffentliche Ladepunkte im Norden errichtet[…]

Natürlich können Autos zum Klimaschutz beitragen

VDA kritisiert EU-Vorhaben, Mobilität künftig allein mit Schiffen, Zügen und Strom bewältigen zu wollen, als nicht nachhaltig und an der Lebensrealität der EU-Bürger vorbei. Die EU muss Energieimporte auf E-Fuels umstellen. "Die EU-Kommission setzt in ihrer Mobilitätsstrategie viel zu einseitig auf Schiffe und Züge. In der Realität ist aber nach wie vor die Straße der Read more about Natürlich können Autos zum Klimaschutz beitragen[…]

Kleinwagen im Vergleich: Welcher Antrieb ist der günstigste?

Mit welchem Antrieb sind Kleinwagenfahrer eigentlich am günstigsten unterwegs? Die Zeitschrift AUTO STRASSENVERKEHR hat fünf Kleinwagen auf die Strecke geschickt, den Verbrauch bei defensiver und flotter Fahrweise gemessen und die Kosten je nach Jahreskilometerleistung berechnet. Im Vergleich waren die fünf aktuell verfügbaren Antriebstechniken: Elektro, Plug-in-Hybrid, Benziner, Diesel und Gasantrieb. Das Ergebnis: Wer nicht mehr als Read more about Kleinwagen im Vergleich: Welcher Antrieb ist der günstigste?[…]