IK sieht bei nationaler Umsetzung der EU-Einweg-Kunststoff-Richtlinie Licht und Schatten

Der Bundestag beschließt heute über Änderungen des Verpackungsgesetzes, mit denen in erster Linie Vorgaben der EU-Einweg-Kunststoff-Richtlinie umgesetzt werden. Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen begrüßt, dass die vorgeschlagenen Änderungen grundsätzlich auf eine 1:1-Umsetzung der europäischen Vorgaben abzielen. Nur durch europaweit einheitliche Regelungen für Verpackungen können der freie Austausch von – zumeist verpackten – Waren im EU-Binnenmarkt gesichert Read more about IK sieht bei nationaler Umsetzung der EU-Einweg-Kunststoff-Richtlinie Licht und Schatten[…]

Studie zu Papierverbunden bestätigt: Mehr Abfall und weniger Recycling

Experten aus Industrie, Politik und Wissenschaft beobachten schon länger kritisch den Trend zur Substitution von reinen Kunststoffverpackungen durch Papier-Verbunde – also Verpackungen aus einem Materialmix aus Papier und Kunststoff. Nicht selten werden diese mit „weniger Plastik“ beworben und dem Verbraucher damit eine besondere Umweltfreundlichkeit suggeriert. Vor allem bei Serviceverpackungen und höherpreisigen Lebensmitteln sowie Bio-Artikeln ist Read more about Studie zu Papierverbunden bestätigt: Mehr Abfall und weniger Recycling[…]

Rohstoffkrise spitzt sich zu – Lieferausfälle bei Kunststoffverpackungen drohen

Fehlende Rohstoffe und eine noch nie gesehene Preisexplosion bei Kunststoffen setzen die Hersteller von Kunststoffverpackungen massiv unter Druck. Eine Blitzumfrage unter den Mitgliedern der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Ende März zeigt die dramatische Situation der Branche: 84% der teilnehmenden Firmen berichten von einer schlechten bis sehr schlechten Versorgungslage – vor einem Monat waren es noch 75%. Read more about Rohstoffkrise spitzt sich zu – Lieferausfälle bei Kunststoffverpackungen drohen[…]

Kritik an neuen Kennzeichnungsregeln für Einweg-Getränkebecher

Der Bundestag hat heute neue Kennzeichnungsvorschriften für Einweg-Getränkebecher beschlossen. Danach müssen Einweg-Getränkebecher aus Kunststoff und mit Kunststoff beschichtete Papierbecher mit einem neuen Piktogramm gekennzeichnet werden und den schriftlichen Hinweis enthalten, dass der Becher Kunststoff enthält beziehungsweise aus Kunststoff hergestellt ist. Diese Vorschrift gilt für Becher, die ab dem 3. Juli 2021 erstmalig in Deutschland in Read more about Kritik an neuen Kennzeichnungsregeln für Einweg-Getränkebecher[…]

Unsichere Versorgung: Herstellern von Kunststoffverpackungen fehlen wichtige Rohstoffe

Die Hersteller von Kunststoffverpackungen in Deutschland melden weiter verschärfte Versorgungsengpässe bei verschiedenen Rohstoffen. Eine aktuelle Blitzumfrage unter den Mitgliedern der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen zeichnet dabei ein zunehmend dramatisches Bild: Dreiviertel der teilnehmenden Firmen berichten von einer schlechten bis sehr schlechten Versorgungslage. Dies betrifft insbesondere die Rohstoffe PP, HDPE, LDPE und PA. Innerhalb von 24 Stunden Read more about Unsichere Versorgung: Herstellern von Kunststoffverpackungen fehlen wichtige Rohstoffe[…]

Sorge um Verfügbarkeit von ausreichend recyceltem PET – Marktbeobachtungsstelle gefordert

Heute hat die Bundesregierung eine weitere Novelle des Verpackungsgesetzes auf den Weg gebracht, mit der Regelungen aus der EU-Einwegkunststoff-Richtlinie in deutsches Recht umgesetzt werden sollen. Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. begrüßt, dass der Entwurf grundsätzlich auf eine 1:1-Umsetzung von europäischen Vorgaben abzielt. Nur durch europaweit einheitliche Regelungen für Verpackungen kann der freie Austausch von – Read more about Sorge um Verfügbarkeit von ausreichend recyceltem PET – Marktbeobachtungsstelle gefordert[…]

IK: Nie waren To-Go-Verpackungen wichtiger als heute – Kunststoff ökologisch oftmals die beste Wahl

Nach der Entscheidung des Bundesrates über die Einwegkunststoff-Verbotsverordnung weist die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen auf die Bedeutung von To-Go-Verpackungen für die Gastronomie und den Handel hin. „Die Corona-Pandemie zeigt uns gerade deutlich, wie sehr wir auf Serviceverpackungen aus Kunststoff angewiesen sind. Für das Mitnahme und -Liefergeschäft sind sie einfach unverzichtbar“, erklärt IK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Engelmann. Es Read more about IK: Nie waren To-Go-Verpackungen wichtiger als heute – Kunststoff ökologisch oftmals die beste Wahl[…]

IK fordert verstärkte Getrenntsammlung und Recycling von Abfällen im öffentlichen Raum

Zu der heute vom Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und dem Bundesumweltministerium (BMU) vorgestellten Studie zu den Entsorgungskosten von Einwegkunststoffprodukten im öffentlichen Raum nimmt die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen wie folgt Stellung: Bei Abfällen im öffentlichen Raum gilt es zu unterscheiden zwischen dem achtlosen Wegwerfen (Littering) und der korrekten Entsorgung von Abfällen in öffentliche Abfallbehälter. Achtloses wegwerfen Read more about IK fordert verstärkte Getrenntsammlung und Recycling von Abfällen im öffentlichen Raum[…]

Joint Venture zwischen REMONDIS und Morssinkhof Plastics

REMONDIS und Morssinkhof Plastics setzen sich gemeinsam für geschlossene Stoffkreisläufe, sogenannte Closed Loops von Getränkeverpackungen ein. Mit Blick auf die Vorgabe der Europäischen Kommission für einen höheren Recyclinganteil in allen PET-Getränkeflaschen (25 Prozent bis zum Jahr 2025) investieren die beiden familiengeführten Unternehmen in neue Aufbereitungskapazitäten. In Zeitz nimmt REMONDIS noch in diesem Monat eine weitere Read more about Joint Venture zwischen REMONDIS und Morssinkhof Plastics[…]

Piab erweitert die Produktreihe von rechteckigen Bälgen um drei neue Größen

Piab erweitert das Sortiment an rechteckigen Balgsaugnäpfen um zwei neue Saugnäpfe sowie einen zusätzlichen Balg: den RBL20x45, den RBL30x55 und einen komplett neuen "quadratischen" Saugnapf, den RBL60x60. Die drei neuen Saugnäpfe sowie der Rest der Produktreihe von rechteckigen Bälgen sind in einem virtuellen Konfigurator enthalten, um den Bestellvorgang zu beschleunigen und zu vereinfachen. Die rechteckigen Read more about Piab erweitert die Produktreihe von rechteckigen Bälgen um drei neue Größen[…]