„Juristische Disruption des Digitalmarktes“ – BVMI warnt erneut vor massiver Schädigung deutscher Künstler:innen und ihrer Partnerfirmen durch den Gesetzentwurf

Vor der Anhörung des Rechtsausschusses im Bundestag unterstreicht der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) noch einmal seine Kritik und seine Besorgnis mit Blick auf den deutschen Ansatz zur Umsetzung der DSM-Richtlinie in Deutschland. Der Gesetzentwurf sieht für Deutschland ein eigenes Regelungskonstrukt vor, das die Rechtsposition von Künstler:innen und den mit ihnen partnerschaftlich zusammenarbeitenden Musikfirmen schwächt, die Online-Plattformen Read more about „Juristische Disruption des Digitalmarktes“ – BVMI warnt erneut vor massiver Schädigung deutscher Künstler:innen und ihrer Partnerfirmen durch den Gesetzentwurf[…]

Corona: Künstlerinnen und Künstler verlieren Krankenversicherung – Politik muss jetzt handeln

Die Corona-Pandemie hat viele Künstlerinnen und Künstler ihrer ökonomischen Grundlage beraubt. Auftritte, Veranstaltungen, Lesungen, Ausstellungen, künstlerische Lehre und anderes mehr sind bereits seit einem Jahr nicht möglich. Viele Versicherte in der Künstlersozialkasse haben zusätzlich zu ihrer künstlerischen Tätigkeit eine andere selbständige Tätigkeit aufgenommen, um über die Runden zu kommen. Diese andere selbständige Tätigkeit lässt teilweise Read more about Corona: Künstlerinnen und Künstler verlieren Krankenversicherung – Politik muss jetzt handeln[…]

Grisebach Schaufenster Projekt

. Philipp Deines, „Stu-Stu-Stu-Stu Studio line“ Projekt 5 29. März bis 12. April 2021 Philipp Deines verlegt sein komplettes Studio zu Grisebach. Dort wird er mit Hochdruck an seiner ersten großen Graphic Novel weiterarbeiten, einem biografischen Comic über die Pionierin der Abstraktion Hilma af Klint.   Die Graphic Novel soll im Herbst diesen Jahres auf Read more about Grisebach Schaufenster Projekt[…]

Online-Premiere von „Lucrezia / Faust et Hélène“

Diese musikalischen Welten könnten auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein! Doch in der Musiktheaterproduktion des Staatstheaters Darmstadt „Lucrezia / Faust et Hélène“, die am 9. April– nun im Stream – ihre Premiere erlebt, treffen die Händel-Kantate „Lucrezia“ HWV 145 (1706, Rom) und Lili Boulangers Kantate „Faust et Hélène“ (1913, Paris) aufeinander und erzählen in Read more about Online-Premiere von „Lucrezia / Faust et Hélène“[…]

Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt

Der vereinfachte Zugang zur Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) wurde bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Dadurch werden weiterhin die tatsächlichen Kosten für Unterkunft und Heizung übernommen und die Vermögensprüfung nur eingeschränkt durchgeführt. Außerdem erhalten Leistungsberechtigte in der Grundsicherung automatisch im Mai 2021 eine Einmalzahlung von 150 Euro. Auch der Kinderbonus wird von der Familienkasse automatisch ausgezahlt. Read more about Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt[…]

Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt

Vereinfachter Zugang zu Grundsicherungsleistungen bis zum 31.12.2021 verlängert Einmalzahlung in Höhe von 150,00 € für volljährige Leistungsberechtigte in der Grundsicherung Kinderbonus in Höhe von 150,00 € Der vereinfachte Zugang zur Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) wurde bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Dadurch werden weiterhin die tatsächlichen Kosten für Unterkunft und Heizung übernommen und die Vermögensprüfung nur Read more about Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt[…]

Taktile Kunst und Taubblindheit

Auf das Thema Taubblindheit aufmerksam machen – das ist erklärtes Ziel einer internationalen Initiative, an der sich auch das Deutsche Taubblindenwerk beteiligt. Mit dem Projekt „Yarn Bombing for Deafblind Awareness“ des Weltverbandes Deafblind International (DBI) soll die Wahrnehmung für diese besondere Art der Behinderung geschärft werden. Im Rahmen von drei Aktionstagen Ende Juni 2021 werden Read more about Taktile Kunst und Taubblindheit[…]

Townbetween – Eine virtuelle Biennale für Kunst im öffentlichen Raum in Erzhausen

Erzhausen, eine zwischen Darmstadt und Frankfurt/Main gelegene Kleinstadt mit ca. 8.000 Einwohner*innen, stand bisher nicht im Fokus der internationalen Kunstszene. Das Projekt Townbetween möchte das ändern und träumt von einer „Erzhausen-Biennale für Kunst im öffentlichen Raum“. Schon Ende 2019 hat die Initiatorin Wiebke Grösch damit begonnen, alltägliche Fundstücke an ihrem Wohnort Erzhausen in Projektvorschläge internationaler Read more about Townbetween – Eine virtuelle Biennale für Kunst im öffentlichen Raum in Erzhausen[…]

Vertrag von Prof. Dr. Christiane Lange entfristet

Die Staatsgalerie freut sich, dass die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer, den Vertrag der Direktorin Prof. Dr. Christiane Lange entfristet hat. Somit ist es möglich den unter Frau Lange eingeleiteten Veränderungsprozess des Hauses, auch in den kommenden Jahren verlässlich fortzusetzen. Die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer, hat entschieden, an Read more about Vertrag von Prof. Dr. Christiane Lange entfristet[…]

Kein Campus Festival Bielefeld in diesem Jahr

Das Campus Festival Bielefeld, eines der größten Musikfestivals dieser Art in Deutschland, findet in diesem Jahr nicht statt. Angesichts der vielen Unwägbarkeiten rund um Corona für ein Event dieser Größenordnung und der Tatsache, dass die Hochschulen auch im Sommersemester noch nicht zum regulären Lehrbetrieb zurückkehren können, haben sich die Kooperationspartner hinter dem Festival – Vibra Agency, Read more about Kein Campus Festival Bielefeld in diesem Jahr[…]