Infektionsgeschehen flaut ab

Die umfangreichen Testungen im Kreiskrankenhaus Rheinfelden haben keine weiteren Covid-Befunde unter den Patienten hervorgebracht. Klinikhygieniker bestätigt eingeleitete Maßnahmen. Nach einer Häufung positiver Covid-Befunde im Kreiskrankenhaus Rheinfelden und zwei positiven Befunden im Kreiskrankenhaus Schopfheim hatten die Kliniken des Landkreises Lörrach einen externen Klinikhygieniker zur genaueren Bewertung der Situation hinzugezogen. Dieser machte sich am Freitag vor Ort Read more about Infektionsgeschehen flaut ab[…]

Kliniken erweitern ihre Teststrategie

Zunehmende Aggressivität und hohe Inzidenzzahlen haben die Lörracher Kliniken zu einer Erweiterung ihrer Teststrategie für asymptomatische Patienten vor geplanten (elektiven) Eingriffen oder geplanten stationären Aufenthalten veranlasst. Auch das Testangebot für Mitarbeitende wird erweitert. Alle Elektivpatienten der Kliniken des Landkreises Lörrach und des St. Elisabethen-Krankenhauses müssen künftig einen negativen PCR-Test vorweisen, der nicht älter als 48 Read more about Kliniken erweitern ihre Teststrategie[…]

Weitere positive Befunde

Die Testungen im Rahmen eines Covid-Ausbruchs im Kreiskrankenhaus Rheinfelden haben fünf weitere positive Befunde hervorgebracht. Im Kreiskrankenhaus Schopfheim wurden ein Patient und ein Mitarbeiter positiv getestet. Die Kliniken haben umgehend umfangreiche Maßnahmen eingeleitet und ziehen zur genaueren Bewertung der Situation einen externen Krankenhaushygieniker hinzu. Nach einem ersten Auftreten von Covid-Befunden bei asymptomatischen Patienten im Kreiskrankenhaus Read more about Weitere positive Befunde[…]

Weitere positive Befunde nach vorsorglichen Testungen

Nach einem gehäuften Auftreten positiver Covid-Befunde im Kreiskrankenhaus Rheinfelden hatten die Kreiskliniken vorsorglich umfangreiche Testungen durchgeführt. Insgesamt wurden bislang acht Patienten und acht Mitarbeitende mit Covid-positivem Befund ermittelt. Weitere Testungen folgen. Obwohl die zunächst festgestellten positiven Befunde unabhängig voneinander zu sein schienen, hatten die Kliniken des Landkreises Lörrach vorsorglich und schnell weitreichende Maßnahmen eingeleitet. So Read more about Weitere positive Befunde nach vorsorglichen Testungen[…]

Neuer Leitender Notarzt für den Vogelsbergkreis

Wenn ein Großschadensereignis, wie beispielsweise eine Massenkarambolage auf der Autobahn, passiert, ist eins wichtig: Es muss schnell geholfen werden. Aber wer sagt den Helfern, was sie machen, wo sie anfangen sollen oder welcher Verletzte in welches Krankenhaus gebracht werden soll? Der Leitende Notarzt. Im Vogelsberg gibt es jetzt einen neuen Arzt, der bei einem Großschadensereignis Read more about Neuer Leitender Notarzt für den Vogelsbergkreis[…]

Sinnvoll und zielgerichtet: Das Corona-Maßnahmenpaket der Kreiskliniken

Die Badische Zeitung kritisiert in ihrem Artikel „Trügerische Sicherheit“ vom 1. April die Corona-Teststrategie der Kliniken des Landkreises Lörrach. Suggeriert wird, dass sich die Kliniken bei der Testung ihrer Patienten nicht an die offiziellen Richtlinien hielten, sondern eigene, weniger sichere Wege mit Antigen-Schnelltests gingen. So wird der Anschein erweckt, dass man mutmaßlich aus wirtschaftlichen Überlegungen Read more about Sinnvoll und zielgerichtet: Das Corona-Maßnahmenpaket der Kreiskliniken[…]

Wechsel an der Spitze der Berufsfachschule für Pflege

„Es war eine schöne Zeit, mein Beruf hat mir immer Spaß gemacht – aber jetzt ist es gut und ich freue mich auf das, was kommt!“, resümiert Christina Ade – Schwöble ihre 47 Berufsjahre, von denen sie 38 Jahre lang im Schuldienst und 34 als Leiterin der Berufsfachschule für Pflege tätig war. Bereits während ihrer Read more about Wechsel an der Spitze der Berufsfachschule für Pflege[…]

„Ohne die SPD gäbe es das KKH Alsfeld nicht mehr“

„Ohne unsere strikte und durchgehende Unterstützung für das Kreiskrankenhaus in Alsfeld gäbe es schon lange keine Perspektiven mehr für das Haus“, erklärt Landrat Manfred Görig (SPD) und reagiert damit auf eine Veröffentlichung der Fraktion Die Linke vom Montag. „Bei meiner Amtsübernahme 2012 stand das Haus kurz vor der Insolvenz, Betriebsverluste von 2009 an waren nicht Read more about „Ohne die SPD gäbe es das KKH Alsfeld nicht mehr“[…]

10 Jahre Pflegemanagement-Award: herausragende Jubiläumspreisträger und besonderes Verleihungsformat

. – Im Jubiläumsjahr fand Preisverleihung im Rahmen der online Eröffnung des Kongresses Pflege statt  – Pflegemanagerin des Jahres ist Jana Luntz aus dem Dresdner Universitätsklinikum  – Schahin Fallah Shirazi vom Sana Klinikum Offenbach sichert sich den ersten Platz beim Award für den Nachwuchs-Pflegemanager In diesem Jahr wurde der Preis für den Nachwuchs-Pflegemanager zum zehnten Read more about 10 Jahre Pflegemanagement-Award: herausragende Jubiläumspreisträger und besonderes Verleihungsformat[…]

Große Akzeptanz der COVID-19 Schutzimpfung in den Krankenhäusern

Die kürzlich begonnene Impfung des medizinischen Personals an sächsischen Kliniken wird im Raum Leipzig sehr gut angenommen: Bereits jetzt konnten 23 Prozent der zu impfenden Personen eine immunisierende erste Spritze erhalten. Dabei übersteigt die Nachfrage derzeit das Angebot an vorhandenem Impfstoff. Der Freistaat Sachsen setzt in seiner Impfstrategie neben der Impfung der Hochbetagten insbesondere auf Read more about Große Akzeptanz der COVID-19 Schutzimpfung in den Krankenhäusern[…]