Dachdeckerhandwerk BW und Bundesverband GebäudeGrün e. V. starten Zusammenarbeit

Angesichts des permanenten Wachstums und einer steigenden Verdichtung bei der Bebauung sind städtische Gebiete überproportional stark von der Klimaerwärmung betroffen. Begrünte Dächer und Fassaden werden daher immer beliebter. Denn Dachbegrünungen haben nicht nur optische, sondern auch zahlreiche andere Vorteile zu bieten. Ökologischer Nutzen im Fokus  Begrünte Dächer und Fassaden verfolgen einen übergeordneten, ökologischen Gesamtnutzen und Read more about Dachdeckerhandwerk BW und Bundesverband GebäudeGrün e. V. starten Zusammenarbeit[…]

Dachdecker in Baden-Württemberg starten Kooperation mit Meistertask

Was geplant ist, wird erledigt. So einfach kann es sein. Logisch: Im Zeitalter von Smartphone und Tablet muss sich heute bei der Arbeits- und Projektplanung längst kein Dachdecker mehr „verzetteln“. Denn dafür hat der Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Baden-Württemberg eine Lösung – Meistertask. Und auch die Kunden profitieren von dieser digitalen Lösung. Neues Rahmenabkommen Seit Januar Read more about Dachdecker in Baden-Württemberg starten Kooperation mit Meistertask[…]

Dachdecker-Landesinnungsverband B-W: Beratungsleistungen für Mitgliedsbetriebe erweitert

Das Dachdeckerhandwerk hat nach wie vor „goldenen Boden“: Die Bauwirtschaft boomt, die Auftragsbücher sind voll. Damit steigt auch die Auftragsvorlaufzeit. Aufgrund der großen Nachfrage müssen Kunden leider teilweise länger als gewohnt auf ihre Handwerker warten. Viele Dachdeckerbetriebe arbeiten an ihren Kapazitätsgrenzen oder darüber hinaus. Gäbe es doch nur mehr qualifizierten Nachwuchs… Doch auch wenn die Read more about Dachdecker-Landesinnungsverband B-W: Beratungsleistungen für Mitgliedsbetriebe erweitert[…]

Wie digital ist das Dachdeckerhandwerk in Baden-Württemberg?

Im Rahmen der Zukunftsinitiative „Handwerk 2025“ wurden im Oktober 2020 die Ergebnisse einer breit angelegten Studie mit dem Titel „Digitalisierungsbarometer für das Bau- und Ausbauhandwerk in Baden-Württemberg“ veröffentlicht. In diesem einzigartigen Forschungsprojekt wird erstmalig der Grad der Digitalisierung in acht Gewerken des baden-württembergischen Bau- und Ausbaugewerbes analysiert. Dazu gehört auch das Dachdeckerhandwerk. „Die Ergebnisse des Read more about Wie digital ist das Dachdeckerhandwerk in Baden-Württemberg?[…]

Digitalisierungsprämie Plus

Online-Meetings und vernetztes Arbeiten im Betrieb, digitale Kommunikation mit Kunden oder auch neue Dienstleistungen dank moderner Technologien. Es ist spürbar, dass Corona die Digitalisierung im Handwerk noch einmal deutlich beschleunigt hat. Doch wie sieht es damit speziell im baden-württembergischen Dachdeckerhandwerk aus? „Im Großen und Ganzen sind unsere Innungsbetriebe solide aufgestellt, erklärt Karl-Heinz Krawczyk, Landesinnungsmeister des Read more about Digitalisierungsprämie Plus[…]

Na, hören Sie mal: www.dachdecker-podcast.de startet

Der baden-württembergische Landesinnungsmeister des Dachdeckerhandwerks, Karl-Heinz Krawczyk, und der Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks, Michael Zimmermann, starten einen Podcast im Dachdeckerhandwerk „Aus dem Handwerk für das Handwerk.“ Die beiden Dachdeckermeister möchten in erster Linie Unternehmer, Selbstständige, Kollegen, Mitarbeiter sowie alle Freunde des Dachdeckerhandwerks ansprechen. Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreicher Mix aus Fachtechnik, Unternehmensführung und Read more about Na, hören Sie mal: www.dachdecker-podcast.de startet[…]