Politik schickt Arbeitnehmer unversichert ins Home-Office

Trotz der auch vom wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestags vorgebrachten verfassungsrechtlichen Bedenken hat am 22.04.21 auch der Bundesrat der Änderung des Infektionsschutzgesetz zugestimmt, mit der dem Bund mehr Rechte bei der Corona-Bekämpfung eingeräumt werden. Mit der Gesetzesänderung werden u.a. die Arbeitgeber verpflichtet, ihren Beschäftigten Arbeiten im Home-Office anzubieten, „wenn keine zwingenden betrieblichen Gründe entgegenstehen“. Gleichzeitig Read more about Politik schickt Arbeitnehmer unversichert ins Home-Office[…]

Kurzarbeitergeld und Entschädigungen – Gesetzgeber verlängert Regelungen

Der Gesetzgeber verlängert den vereinfachten Zugang zu Kurzarbeitergeld und die Entschädigung wegen Kinderbetreuung. Grund dafür ist die andauernde Corona-Pandemie. Was für Arbeitgeber wichtig ist, erklärt Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Marcus Bodem in Berlin. Kurzarbeitergeld – weiterhin vereinfachte Zugangsvoraussetzungen Ein Betrieb kann 2021 weiterhin Kurzarbeit anmelden, wenn mindestens zehn Prozent der Beschäftigten von einem Entgelt- Read more about Kurzarbeitergeld und Entschädigungen – Gesetzgeber verlängert Regelungen[…]

Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG): AOK sieht Nachbesserungsbedarf

Mit dem Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG) sollen Qualität und Transparenz in der Versorgung gesteigert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, muss am Gesetzentwurf noch gearbeitet werden. Die AOK-Gemeinschaft begrüßt einige Vorhaben, sieht aber auch in vielen Punkten Nachbesserungsbedarf. Zur morgigen Anhörung im Bundestag (12. April) erklärt Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes: „Mit dem Read more about Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG): AOK sieht Nachbesserungsbedarf[…]

Krankengeld kann Elterngeld Plus reduzieren

Elterngeld Plus wird Eltern gezahlt, die ihr Kind gemeinsam erziehen und frühzeitig wieder eine Teilzeitarbeit aufnehmen. Fällt das Einkommen eines Elternteils aus einer Teilzeittätigkeit während des Bezugs von Elterngeld Plus krankheitsbedingt weg, wird das ersatzweise gezahlte Krankengeld auf das Elterngeld Plus angerechnet. Dadurch kann sich das Elterngeld Plus bis auf das Mindestelterngeld reduzieren, wie laut Read more about Krankengeld kann Elterngeld Plus reduzieren[…]

Krankenkasse will nicht zahlen: 40 Prozent der Widersprüche sind erfolgreich

Offizielle Statistiken gibt es nicht – doch es kommt immer wieder vor, dass Krankenkassen beantragte Leistungen wie eine Reha nicht bezahlen wollen. Das sollten Versicherte jedoch nicht einfach hinnehmen. Eine aktuelle Studie des Geldratgebers Finanztip zeigt: Mehr als 40 Prozent der Widersprüche gegen Entscheidungen der Krankenkassen sind erfolgreich. Für den Widerspruch reicht ein formloses Schreiben, Read more about Krankenkasse will nicht zahlen: 40 Prozent der Widersprüche sind erfolgreich[…]

Leichter zum Beitragszuschuss ab 1. April

Damit mehr Versicherte eine höhere Chance auf einen Zuschuss zu ihrem Alterskassenbeitrag haben, werden die hierfür geltenden Einkommensgrenzen ab 1. April 2021 angehoben. Ab 1. April 2021 erhalten Beitragszahler einen Zuschuss, wenn ihr Einkommen unter 23.688 Euro (unverheiratet) oder unter 47.376 Euro (verheiratet) für die westlichen Bundesländer sowie unter 22.428 Euro bzw. 44.856 Euro für Read more about Leichter zum Beitragszuschuss ab 1. April[…]

Die Rente – Spiegel des eigenen Erwerbslebens: Dafür ist auch das in Coronazeiten gezahlte Kurzarbeitergeld wichtig

Sie ist der Spiegel des eigenen Erwerbslebens: die Rente. Sogar Schulzeiten, Kindererziehung und Pflege finden sich darin wieder – und auch das wegen der Corona-Pandemie oftmals gezahlte Kurzarbeitergeld. Kurzum: Jeder Monat zählt. Darauf hat die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt hingewiesen. Wie lange wurde gearbeitet? Wann wurden Krankengeld oder Arbeitslosengeld bezogen? Wie viele Monate wurden in Read more about Die Rente – Spiegel des eigenen Erwerbslebens: Dafür ist auch das in Coronazeiten gezahlte Kurzarbeitergeld wichtig[…]

So übertragen Sie Ihr Zeitwertkonto Guthaben an die Deutsche Rentenversicherung

Viele Arbeitnehmer wissen, wie praktisch es sein kann, auf die Vorteile eines modernen Zeitwertkontos setzen zu können. Spätestens im Zusammenhang mit einem Unternehmenswechsel zeigt sich jedoch auch, dass bei Weitem nicht jeder Arbeitgeber die Möglichkeit bietet, ein Zeitwertkonto zu führen. Wenn das neue Unternehmen diese Option nicht einräumt, besteht die Chance, sich an die Deutsche Read more about So übertragen Sie Ihr Zeitwertkonto Guthaben an die Deutsche Rentenversicherung[…]

In der Pandemie gilt der Anspruch auf Lohnersatz auch bei Schulschließungen

Die Corona-Pandemie hat Deutschland noch immer fest im Griff und dies wird voraussichtlich auch noch einige Zeit so bleiben. Wie 2020 könnten sich auch in diesem Jahr immer wieder Phasen von Lockdown, Homeoffice und Schulschließungen mit Phasen von Lockerungen abwechseln. Um Engpässen bei der Kinderbetreuung entgegenzuwirken und Eltern zu entlasten, hat der Bundestag beschlossen, rückwirkend Read more about In der Pandemie gilt der Anspruch auf Lohnersatz auch bei Schulschließungen[…]

Entlastung für Familien im Corona Shutdown

Um Familien während der pandemiebedingten Schließung von Kindertageseinrichtungen und Schulen zu entlasten, hat die mhplus Krankenkasse den Zugang zum Kinderkrankengeld derzeit stark vereinfacht. Wenn Eltern ihr Kind aufgrund der allgemeinen Schließung von Schulen und Kitas zu Hause betreuen müssen, bietet ihnen die Krankenkasse jetzt einen verkürzten Antrag zur Auszahlung des pandemiebedingten Kinderkrankengeldes an. Bescheinigungen der Read more about Entlastung für Familien im Corona Shutdown[…]