Adventisten in Baden-Württemberg wählen Kirchenleitung

| APD | Die Landessynode (Abgeordnetenversammlung) der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg hat auf ihrer Tagung am 2. Mai die regionale Kirchenleitung gewählt. Die Freikirche hat im Bundesland 6.406 erwachsen getaufte Mitglieder (Stand 31.12.2020) und betreibt acht Privatschulen, ein Tagungszentrum sowie ein Seniorenhaus für betreutes Wohnen.   Pastor Eugen Hartwich (37) ist erneut Präsident der Freikirche der Read more about Adventisten in Baden-Württemberg wählen Kirchenleitung[…]

Adventisten: Präsident der europäischen Kirchenleitung reagiert auf Beschluss zur gleichberechtigten Ordination

In einer Pressemeldung reagiert der Präsident der Adventisten für die Region West- und Südeuropa (Inter-Europäische Division/EUD), Pastor Mario Brito, auf die Entscheidung der Nord- und Ostdeutschen Adventisten, die gleichberechtigte Ordination von Männern und Frauen im pastoralen Dienst endgültig umzusetzen. Das Exekutivkomitee der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Nord- und Ostdeutschland (Norddeutscher Verband/NDV) hatte in seiner Online-Sitzung Read more about Adventisten: Präsident der europäischen Kirchenleitung reagiert auf Beschluss zur gleichberechtigten Ordination[…]

„10.000-Zehen-Kampagne“ gegen Diabetes in Kiribati gestartet

Mit der Kampagne „10.000- Zehen“ versucht das von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in der Inselrepublik Kiribati im zentralen Pazifik geführte Tarawa-Gesundheitszentrum (Tarawa Wellness-Hub), Leben und Gliedmaßen der vielen an Diabetes Erkrankten zu retten. Die Länder des Südpazifiks haben die höchste Diabetesrate in der Welt – so hoch, dass die Vereinten Nationen berichten, dass Diabetes und Read more about „10.000-Zehen-Kampagne“ gegen Diabetes in Kiribati gestartet[…]

Adventistischer Pastor in Burundi nach 16 Monaten Gefängnis freigelassen

Die transnationale Kirchenleitung der weltweiten Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten für das Gebiet Ost-Zentralafrika (East-Entral African Division/ECD) teilt in einer Pressemeldung mit, dass Pastor Lemack Barishinga am 10. Februar 2021 aus dem Zentralgefängnis von Bujumbura in Burundi entlassen wurde. 16 Monate war er wegen seines Glaubens inhaftiert. Weltweite Bemühungen um Freilassung Kirchenleiter der ECD, Pastor Blasious Ruguri, Read more about Adventistischer Pastor in Burundi nach 16 Monaten Gefängnis freigelassen[…]

Energiecontrolling soll Klimaschutz in rheinischer Kirche voranbringen

Die rheinische Kirche nimmt sich beim Klimaschutz stärker selbst in die Pflicht. Die Landessynode hat die Kirchenleitung beauftragt, eine gesetzliche Regelung zu schaffen, die ein einheitliches Energiecontrolling und die Erstellung von Gebäude-Energieberichten mit bestimmten Mindesterfordernissen auf allen kirchlichen Ebenen gewährleistet. Für alle Ebenen müsse gelten, den Energieverbrauch zu senken, leicht messbare Parameter festzulegen sowie möglichst Read more about Energiecontrolling soll Klimaschutz in rheinischer Kirche voranbringen[…]

Geflüchtete aus bosnischen und griechischen Lagern sofort aufnehmen

Angesichts der dramatischen Situation für Geflüchtete auf dem Balkan und in Griechenland fordert die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland die sofortige Aufnahme von Schutzsuchenden aus dem niedergebrannten Lager Lipa in Bosnien-Herzegowina und von den griechischen Inseln, insbesondere von Lesbos. Die Kirchenleitung soll sich bei Bund und Ländern weiterhin für die Aufnahme von Geflüchteten einsetzen. Read more about Geflüchtete aus bosnischen und griechischen Lagern sofort aufnehmen[…]

Nordamerikanische Adventisten reagieren auf Ereignisse am US-Kapitol

Am 7. Dezember bezeichnete die teilkontinentale Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordamerika (North American Division/NAD) das gewaltsame Eindringen von Randalierenden am 6. Dezember ins US-Kapitol, in Washington D.C. als „traumatisch für die meisten Amerikaner“ und „schockierend“ für die Menschen auf der Welt. Die NAD-Kirchenleitung der Adventisten „bejaht das Recht der Menschen, respektvoll zu protestieren, verurteilt aber Read more about Nordamerikanische Adventisten reagieren auf Ereignisse am US-Kapitol[…]

Adventisten in Deutschland beschließen gemeinsames Verwaltungsbüro in Darmstadt

| APD | Während der turnusmäßigen Jahresschlusssitzung der beiden überregionalen Kirchenleitungs-gremien der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland (Nord- und Süddeutscher Verband) entschieden sich die Mitglieder für Darmstadt als zukünftigen gemeinsamen Bürostandort. Bisher sind die Kirchenämter in Hannover (Norddeutscher Verband, NDV) beziehungsweise Ostfildern (Süddeutscher Verband, SDV) gelegen. Obwohl die beiden Kirchenleitungen nicht fusionierten, sei mit dem gemeinsamen Bürostandort eine Steigerung der Effizienz im Umgang Read more about Adventisten in Deutschland beschließen gemeinsames Verwaltungsbüro in Darmstadt[…]

Große Belastung für die Betroffenen und die gesamte Kirche in Deutschland“

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche ist bestürzt über die neuen Vorwürfe gegenüber den Verantwortlichen im Erzbistum Köln, die jetzt im Zusammenhang mit dem 2017 verstorbenen Pfarrer Johannes O. bekannt geworden sind. Wenn es stimmt, dass den bereits 2010 angezeigten einschlägigen Missbrauchsvorwürfen gegen den 1929 geborenen Pfarrer Johannes O. nicht weiter nachgegangen, keine kirchenrechtliche Voruntersuchung eingeleitet Read more about Große Belastung für die Betroffenen und die gesamte Kirche in Deutschland“[…]

Australien: Erweiterte Regelungen zum Schutz der Kinder

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Australien hat auf die jüngsten Anpassungen zum Schutz der Kinder reagiert. Die erweiterten Regelungen seien das Ergebnis der Empfehlungen der australischen „Königlichen Kommission für institutionelle Reaktionen auf sexuellen Kindesmissbrauch“, so ein Bericht des australischen Kirchenblattes Adventist Record (AR). Regelungen zum Schutz der Kinder in Australien Eine der Empfehlungen ist die Read more about Australien: Erweiterte Regelungen zum Schutz der Kinder[…]