EU-Gesetzgebung gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern im Internet

Aktuell diskutiert die Europäische Union eine neue Gesetzgebung, um Darstellungen sexueller Ausbeutung von Kindern im Internet zu erkennen und zu entfernen. International Justice Mission (IJM) beteiligte sich im April 2021 an einer öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission, um wesentliche Überlegungen in die laufende Diskussion einzubringen. Seit Ende 2020 drängt IJM zusammen mit Partnerorganisationen in ganz Read more about EU-Gesetzgebung gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern im Internet[…]

„Malaria-Todesfälle, Mangelernährung und psychische Erkrankungen nehmen zu“

Seit mehr als einem Jahr hat die Corona-Pandemie die Welt fest im Griff. Anlässlich des Weltgesundheitstags am 7. April berichtet Dr. Bärbel Breyhan (47), Gesundheitsexpertin im Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘, im Interview über die Corona-Situation auf dem afrikanischen Kontinent und die Folgen der Pandemie für Kinder und deren Familien. Frau Dr. Breyhan, während viele südamerikanische und Read more about „Malaria-Todesfälle, Mangelernährung und psychische Erkrankungen nehmen zu“[…]

„Kinderschutz nach Genital? Nein, danke!“

Das in der vergangenen Nacht beschlossene Gesetz §1631e BGB zum "Schutz von Kindern mit Varianten der Geschlechtsentwicklung" kommentiert Victor Schiering, Vorsitzender von MOGiS e.V. – Eine Stimme für Betroffene: "Der Gesetzgeber hat kollektiv versagt, hier endlich einen den Allgemeinen Menschenrechten entsprechenden Wurf zu wagen. Das hätte bedeutet, alle Kinder unabhängig vom Genital gleich vor nicht-therapeutischen Read more about „Kinderschutz nach Genital? Nein, danke!“[…]

10 Jahre Syrien-Krieg: „Eine ganze Generation wächst ohne Schulbildung auf“

Nach zehn Jahren Bürgerkrieg liegt das ehemals hochentwickelte Bildungssystem Syriens am Boden. Rund ein Drittel der Schulen sind zerstört, mehr als die Hälfte der qualifizierten Lehrkräfte hat seit Kriegsbeginn das Land verlassen. 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche besuchen keine Schule, mehr als eine Million sind vom Schulabbruch bedroht. „Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung. Read more about 10 Jahre Syrien-Krieg: „Eine ganze Generation wächst ohne Schulbildung auf“[…]

Kompetenzen ausbauen: Fernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften (M.A.)

Am Samstag, den 10. April 2021 um 10:00 Uhr lädt die Hochschule Koblenz zu einer Online-Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Masterfernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften (M.A.) ein. Studiengangsleiter, Prof. Dr. Ralf Haderlein stellt den Studiengang mit den fünf wählbaren Schwerpunkten ausführlich vor und beantwortet Fragen im Live-Chat. Wer teilnehmen möchte, kann sich zum Zoom-Meeting unter folgendem Link einloggen: Read more about Kompetenzen ausbauen: Fernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften (M.A.)[…]

Kinderschutz PODCAST geht live

Die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel startet den Kinderschutz Podcast. Der Kinderschutz Podcast begrüßt die unterschiedlichsten Menschen aus Öffentlichkeit, Wissenschaft und Praxis. „Wir kommen mit Kinderschutz-Expert*innen, Politikvertreter*innen auch prominenten Menschen ins Gespräch, um den Kinderschutz in Deutschland aus allen Blickrichtungen zu beleuchten, zu verbessern und neue Impulse dafür und die Umsetzung der Kinderrechte zu setzen“, sagt Jerome Read more about Kinderschutz PODCAST geht live[…]

„Rechtspopulismus – eine Herausforderung für Demokratie und Soziale Arbeit?“

Mit dem Sammelband „Rechtspopulismus – eine Herausforderung für Demokratie und Sozi­ale Arbeit?“ ist aktuell der zweite Band der „Bremer Schriften zur Sozialen Arbeit“ erschie­nen. Diese Schriftenreihe wird von den Lehrenden der beiden Bachelor-Studiengänge und des Master-Studiengangs der Sozialen Arbeit an der Hochschule Bremen verantwortet. In der aktuellen Schrift werden zunächst aus demokratie-the­oretischer Sicht die strukturellen Read more about „Rechtspopulismus – eine Herausforderung für Demokratie und Soziale Arbeit?“[…]

Birte Ayhan-Lange ist neue Pressesprecherin der HanseMerkur

Mit dem heutigen Tag übernimmt Birte Ayhan-Lange die Leitung der Unternehmenskommunikation bei der HanseMerkur Versicherungsgruppe. Sie folgt auf Heinz-Gerhard Wilkens, der sich nach Übergabe der Abteilung im Mai aus Altersgründen in den Ruhestand verabschiedet. Birte Ayhan-Lange (43) kommt von der Hermes Germany GmbH (Otto Group), wo sie seit 2010 in verschiedenen Positionen tätig war, zum Read more about Birte Ayhan-Lange ist neue Pressesprecherin der HanseMerkur[…]

ECPAT Deutschland auf der ITB Berlin NOW 2021

Seit vielen Jahren ist ECPAT Deutschland e.V. auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) vertreten, um für den Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung gemeinsam mit der Tourismusbranche zu sensibilisieren und gemeinsam den Schutz der Kinder weiterzuentwickeln. In diesem Jahr sind wir somit auch Teil des besonderen online Formates der ITB Berlin NOW 2021. Von Dienstag, Read more about ECPAT Deutschland auf der ITB Berlin NOW 2021[…]

Keine Meldepflichten im Kinderschutz! Fachverbände fordern, Beschlüsse des Bundesrates zum KJSG nicht umzusetzen

Mit einem Bundesratsbeschluss vom 12. Februar 2021 werden fachlich „hochproblematische“ Neuregelungen zum geplanten Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) vorgeschlagen. Darauf macht die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) in einer gemeinsamen Stellungnahme mit acht weiteren Fachorganisationen aufmerksam. Eine „allgemeine Warnpflicht“ für Jugendämter, neue Meldepflichten für Fachkräfte oder die Forderung nach Fachaustausch von Ärzten Read more about Keine Meldepflichten im Kinderschutz! Fachverbände fordern, Beschlüsse des Bundesrates zum KJSG nicht umzusetzen[…]