Kinderarmut ist kein Aprilscherz: Bildungs- und Teilhabepaket ist und bleibt „Murks“

Das sogenannte “Bildungs- und Teilhabepaket”, das vor zehn Jahren auf Druck des Bundesverfassungsgerichts von der Bundesregierung eingeführt wurde, um armen Kindern mehr Teilhabe zu ermöglichen, ist nach Ansicht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes komplett gescheitert. Die Leistungen für benachteiligte Kinder und Jugendliche seien nicht geeignet, Kinderarmut zu bekämpfen, Teilhabe zu ermöglichen und Bildungsgerechtigkeit sicherzustellen, kritisiert der Verband. Read more about Kinderarmut ist kein Aprilscherz: Bildungs- und Teilhabepaket ist und bleibt „Murks“[…]

Jugendliche fühlen sich durch Corona stark belastet und zu wenig gehört

Junge Menschen klagen in der Corona-Zeit über psychische Probleme, Vereinsamung und Zukunftsängste. Das gilt besonders für diejenigen mit finanziellen Sorgen. Von der Politik fühlen sie sich im Stich gelassen. Dabei sind sowohl materielle Unterstützung als auch eine stärkere Beteiligung von Jugendlichen gerade jetzt vonnöten. Die Corona-Pandemie stellt die jungen Menschen in Deutschland vor große Herausforderungen. Read more about Jugendliche fühlen sich durch Corona stark belastet und zu wenig gehört[…]

Kinderarmut: Betroffenheit reicht nicht – AWO fordert gemeinsamen Kraftakt!

Zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar fordert die AWO in Sachsen-Anhalt eine konsequente und wirksame Bekämpfung von Kinder-, Jugend- und Familienarmut. Die Vorsitzende des AWO-Präsidiums Barbara Höckmann appelliert: „Armut ist nicht selbstverschuldet und geht uns alle an. Die wachsende Spaltung der Gesellschaft in arm und reich ist für uns als AWO nicht hinnehmbar Read more about Kinderarmut: Betroffenheit reicht nicht – AWO fordert gemeinsamen Kraftakt![…]

Bentele: „Wir müssen mehr gegen Kinderarmut tun.“ VdK macht sich im Bündnis Kindergrundsicherung für die finanzielle Absicherung von Kindern stark

. Armutsquote bei Kindern bleibt konstant hoch Bentele: „Das derzeitige System der Familienförderung hat versagt.“ Mehr als jedes 5. Kind in Deutschland ist von Armut betroffen oder bedroht. VdK-Präsidentin Verena Bentele sagt dazu: „Jedes Kind, dass in Deutschland arm ist, ist eines zu viel. Viele Probleme hat die Corona-Pandemie noch weiter verschärft. Wir müssen endlich Read more about Bentele: „Wir müssen mehr gegen Kinderarmut tun.“ VdK macht sich im Bündnis Kindergrundsicherung für die finanzielle Absicherung von Kindern stark[…]

Armut von Familien strukturell bekämpfen

Zum Ende des Schwerpunktjahrs gegen Kinderarmut des Landes Baden-Württemberg fordert die Diakonie Württemberg eine existenzsichernde Kindergrundsicherung, Teilhabe- und Fördermöglichkeiten, unabhängig von materiellen Bedingungen der Eltern und ein Landesgesetz zur Familienförderung und -bildung. Jedes fünfte Kind ist auch am Ende des Schwerpunktjahrs gegen Kinderarmut selbst im wohlhabenden Südwesten von Armut betroffen oder bedroht. Die Armutsberichterstattung in Read more about Armut von Familien strukturell bekämpfen[…]

Diakonie: Leistungswirrwarr beenden – Kindergrundsicherung einführen

Anlässlich der am 26. und 27. November stattfindenden Arbeits- und Sozialministerkonferenz begrüßt die Diakonie Deutschland, dass die Bundesländer über die Einführung einer Kindergrundsicherung beraten. Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland: "Das Wirrwarr von existenzsichernden Leistungen für Kinder vom Kindergeld über den Kinderzuschlag und Kinderregelsatz bis zum Kinderfreibetrag muss beendet werden. Viele Familien verlieren den Read more about Diakonie: Leistungswirrwarr beenden – Kindergrundsicherung einführen[…]

Wir sind uns einig: Es reicht für uns alle!

Die Demo gegen Kinderarmut startet auch 2020 wieder in Berlin: am Samstag, den 19. September, einen Tag vor dem Weltkindertag, nimmt sie ab 14 Uhr vom Neptunbrunnen aus Kurs auf den Gendarmenmarkt. Zentrale Forderung der diesjährigen Demo ist die Umsetzung einer Kindergrundsicherung. Mitinitiatorin Sarah-Lee Heinrich begründet: "Es liegen inzwischen unterschiedliche Konzepte von verschiedenen Akteuren aus Read more about Wir sind uns einig: Es reicht für uns alle![…]