Renommierter Kardiologe vom Deutschen Herzzentrum in München wird Chefarzt im Asklepios Westklinikum Hamburg

Privatdozent Dr. med. Massimiliano Fusaro übernimmt zum 1. April die Chefarztposition der Kardiologie im Asklepios Westklinikum Hamburg. Zuvor war der gebürtige Italiener als Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie über 12 Jahre als Oberarzt im Deutschen Herzzentrum der Technischen Universität München mit Schwerpunkt Herzkatheterlabor und Chest Pain Unit tätig. PD Dr. Fusaro tritt die Nachfolge Read more about Renommierter Kardiologe vom Deutschen Herzzentrum in München wird Chefarzt im Asklepios Westklinikum Hamburg[…]

Ärztliche Zweitmeinung: 15 Vorschläge für eine Ausweitung des Verfahrens

Bei der individuellen Entscheidungsfindung „für“ oder „gegen“ einen bestimmten planbaren medizinischen Eingriff haben gesetzlich Krankenversicherte in definierten Fällen einen Anspruch darauf, sich eine unabhängige zweite ärztliche Meinung einzuholen. Für welche Eingriffe dies konkret gilt, legt der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in der Richtlinie zum Zweitmeinungsverfahren fest. Dieser Anspruch auf Einholung einer Zweitmeinung soll auf weitere Eingriffe Read more about Ärztliche Zweitmeinung: 15 Vorschläge für eine Ausweitung des Verfahrens[…]

Für den Einsatz im Fernwärmenetz

Sie sind belastbar, korrosionsfrei und temperaturbeständig: die FibreIndustrial-Produkte von KHK-Kunststoffhandel. Aufgrund dieser Eigenschaften sind die Schachtabdeckungen aus Faserverbundwerkstoff des badischen Unternehmens für den Einsatz im Fernwärmenetz prädestiniert. Themen wie Umwelt und Nachhaltigkeit rücken heute zunehmend in das Bewusstsein der Menschen. Neben erneuerbaren Energien spielen alternative Formen der Versorgung wie Fernwärme eine immer größere Rolle. Warm-, Read more about Für den Einsatz im Fernwärmenetz[…]

Fasten bei Herzkrankheit: Was Betroffene beachten sollten

Fasten ist angesagter denn je. Heilfasten, Basenfasten, Intervallfasten – es gibt viele Arten, auf Essen zu verzichten oder es stark einzuschränken. Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen dürften sich beim Thema Fasten die Frage stellen, welche Form des Fastens für sie überhaupt geeignet ist und inwiefern sie angesichts ihrer chronischen Erkrankung beim Fasten bestimmte Punkte berücksichtigen müssen. Ernährungsmediziner Read more about Fasten bei Herzkrankheit: Was Betroffene beachten sollten[…]

Kälte-Welle: Herzinfarkt-Gefahr durch Minusgrade

Niedrige Temperaturen belasten das Herz. Herzpatienten sollten daher bei Temperaturen unter null Grad besonders vorsichtig sein und große Anstrengungen vermeiden. An sehr kalten Tagen steigt sogar die Zahl an Herzinfarkten, wie Studien gezeigt haben (1). „Brustschmerzen oder Atemnot sollten daher insbesondere im Winter nicht auf die leichte Schulter genommen werden“, warnt der Herzspezialist Prof. Dr. Read more about Kälte-Welle: Herzinfarkt-Gefahr durch Minusgrade[…]

Krebstherapien können Herz und Gefäße schädigen: Wie schützt man Patienten?

Die Therapie von Krebserkrankungen hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Verbesserte Operationsmethoden, eine präzisere Strahlenbehandlung und neue Medikamente konnten die Überlebenschancen der Patienten deutlich verbessern. Doch der Fortschritt hat seinen Preis: „Viele Krebstherapien können Herz und Kreislauf schädigen – auch die modernen, zielsicherer an Krebszellen ansetzenden Wirkstoffe können das Herz-Kreislauf-System in Mitleidenschaft ziehen“, Read more about Krebstherapien können Herz und Gefäße schädigen: Wie schützt man Patienten?[…]

Rivaroxaban in Japan zur Behandlung und Rezidivprophylaxe von venösen Thromboembolien (VTE) bei Kindern zugelassen

Bislang gibt es für Kinder nur eingeschränkte Therapie-Optionen Suspension zur oralen Einnahme entwickelt; mit Rivaroxaban nach kurzer parenteraler Therapie keine Spritzen oder routinemäßiges Gerinnungsmonitoring mehr nötig Die Zulassung basiert auf dem bisher größten abgeschlossenen klinischen Programm zu venösen Thromboembolien bei Kindern, EINSTEIN Jr. Die japanische Arzneimittelbehörde MHLW (Japanese Ministry of Health, Labor and Welfare) hat Read more about Rivaroxaban in Japan zur Behandlung und Rezidivprophylaxe von venösen Thromboembolien (VTE) bei Kindern zugelassen[…]

Sicherheit durch Rutschhemmung

Moderne Schachtabdeckungen aus faserverstärktem Kunststoff zählen zu den Kernkompetenzen im Portfolio von KHK Kunststoffhandel. Neben vielen Vorteilen – wie komfortablem Handling und Korrosionsfreiheit – gehört vor allem die geprüfte Rutschsicherheit nach DIN 51130 und DIN 51097 zu den entscheidenden Produktvorteilen. Gerade bei Zugängen unterirdischer Schacht- und Kanalbauwerke überzeugen die intelligenten Lösungen von KHK als effektive Read more about Sicherheit durch Rutschhemmung[…]

Schlagen Frauenherzen anders?

Werden Medikamente und Therapieverfahren gleichermaßen an Frauen wie Männern erprobt? Kann es einen Unterschied machen, ob eine Ärztin oder ein Arzt eine Notfallpatientin untersucht? Eine medizinische Versorgung, die sich um „den Patienten“ als eine Art geschlechtloses Wesen kümmert, greift viel zu kurz – das ist wissenschaftlich belegt. Lauter werden deshalb die Rufe aus der medizinischen Read more about Schlagen Frauenherzen anders?[…]

Herzbericht: Weniger Sterbefälle durch Herzinfarkt und Herzschwäche – keine Entwarnung

Die Sterblichkeit durch Herzkrankheiten insgesamt ist in Deutschland im Vergleich zu den Vorjahren wieder leicht gestiegen, wohingegen leichte Rückgänge bei Todesfällen durch Herzinfarkt und Herzschwäche zu verzeichnen sind. Die Anstiege zeigen sich bei den Herzklappenerkrankungen mit einer Zunahme um mehr als 1.500 auf 19.757 Sterbefälle (2018) und bei den Herzrhythmusstörungen um mehr als 800 auf Read more about Herzbericht: Weniger Sterbefälle durch Herzinfarkt und Herzschwäche – keine Entwarnung[…]