Die Notbremse der Politik

Verlängerte Osterruhe rückgängig gemacht. IHK begrüßt Entscheidung der Kanzlerin und fordert weitere Konsequenzen. Das ist neu: Nicht, dass seit Monaten eine immer schwerer nachvollziehbare Corona-Politik betrieben wird, sondern, dass sich nun erstmals die Einsicht durchsetzt, eine verfehlte Maßnahme getroffen zu haben und diese dann auch zu revidieren. Letztendlich war die „verlängerte Osterruhe“ juristisch und wirtschaftlich Read more about Die Notbremse der Politik[…]

Rücknahme der Osterruhe

Mit großer Erleichterung reagiert der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) auf die Entscheidung von Kanzlerin Merkel, die angekündigte Osterruhe zurückzunehmen. „Der Gesundheitsschutz ist in diesen Zeiten das A und O, solch spontane Ruhetage hätten jedoch mehr Schaden als Nutzen gebracht. Kundenströme hätten sich verdichtet, die Infektionsgefahr wäre gestiegen. Die Versorgungssicherheit der Bevölkerung und der Landwirtschaft wäre in Read more about Rücknahme der Osterruhe[…]

Dr. Christine Menges übernimmt das Amt der Kanzlerin an der Munich Business School

Die Hochschulleitung der Munich Business School erhält ein neues Mitglied: Dr. Christine Men­ges tritt zum 1. März 2021 die Position der Kanzlerin an der privaten Wirtschaftshochschule an. Nach dem Ausscheiden von Nathalie von Seyfried steht nun die Nachfolge für die Position der Kanz­lerin an der Munich Business School fest. Dr. Christine Menges wird ab 1. Read more about Dr. Christine Menges übernimmt das Amt der Kanzlerin an der Munich Business School[…]

Gesprächsrunde mit Kanzlerin Merkel

Der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), Franz-Josef Holzenkamp, fordert Insektenschutz mit Augenmaß: „Genossenschaften und ihre landwirtschaftlichen Mitglieder sind sich ihrer Verantwortung sehr bewusst – wirksamer Schutz der Artenvielfalt setzt allerdings ein Miteinander aller Beteiligten voraus.“ Knapp zwei Wochen nach dem Kabinettsbeschluss fand am Dienstagabend ein Spitzengespräch zum Insektenschutzpaket statt. Dazu hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Read more about Gesprächsrunde mit Kanzlerin Merkel[…]

Eine Buch-Neuvorstellung des Romeon-Verlages: Jenseits von Oschersleben

Eine Gesellschaftssatire, die den Kern der Zeit trifft. Dieses Buch ist eine Persiflage auf die Akteure am Markt, die alles einfordern, Demokratie, Wohlstand und Gerechtigkeit, doch dabei den eigenen Vorteil um keinen Preis aufgeben wollen. Die oberen Zehntausend sind ein geflügeltes Wort, denn die Reichen und Schönen sind immer ein Thema. Aber wie steht es um Read more about Eine Buch-Neuvorstellung des Romeon-Verlages: Jenseits von Oschersleben[…]

Nur gemeinsam können wir die Infektionswelle stoppen

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Prof. Dr. Thomas Sternberg, ruft die Bürgerinnen und Bürger anlässlich des Inkrafttretens der neuen Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie zu Solidarität und Eigenverantwortung auf. „Es kommt jetzt auf die Disziplin aller Bürgerinnen und Bürger an. Als ZdK unterstützen wir nachdrücklich die von den Ministerpräsidenten und der Kanzlerin vereinbarten Read more about Nur gemeinsam können wir die Infektionswelle stoppen[…]

Nach zehn erfolgreichen Jahren: Nathalie von Seyfried verabschiedet sich von der Munich Business School

Nach insgesamt zehn Jahren in verschiedenen Positionen an der MBS heißt es für Nathalie von Seyfried Abschied nehmen von der Hochschullandschaft: Ende Oktober legt die Kanzlerin der Munich Business School ihr Amt auf eigenen Wunsch nieder, um sich einer neuen Herausforderung zu widmen. Nathalie von Seyfrieds Zeit an der Munich Business School begann im Juni Read more about Nach zehn erfolgreichen Jahren: Nathalie von Seyfried verabschiedet sich von der Munich Business School[…]

Handlungen im Internet – eine kommunikationswissenschaftliche Theorie

Wie können wir menschliches Handeln im Internet verstehen, einschließlich des Handelns ›intelligenter‹ Systeme? Mittels philosophischer und sozialwissenschaftlicher Ansätze bietet How to Do Things with the Internet einen kommunikationswissenschaftlichen Deutungsrahmen. Man hat sich an das Internet so weit gewöhnt, dass man es unaufgeregt nutzt und erforscht. Doch was bedeutet es, online zu handeln? Aufbauend auf dem Read more about Handlungen im Internet – eine kommunikationswissenschaftliche Theorie[…]

Medienwirkung in der Geschichte

Der historischen Medienwirkungsforschung fehlen vertraute Instrumente wie Umfragen oder Interviews – im neuen Sammelband »Historische Medienwirkungsforschung« werden neue Möglichkeiten ausgelotet.  Das 20. Jahrhundert gilt als ›Jahrhundert der Massenmedien‹, und die Zeitgenoss*innen sprachen den jeweils ›neuen Medien‹ größte Wirksamkeit zu. Trotzdem sind kommunikationsgeschichtliche Arbeiten, die explizit nach den Medieneffekten auf die Gesellschaft fragen, immer noch selten, Read more about Medienwirkung in der Geschichte[…]

Corona zeigt massive Schwächen des Fleischsystems

Anlässlich der steigenden Zahl an Corona-Infizierten in bisher vier Schlachtbetrieben kommentiert Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes: „Die schlechten Arbeitsbedingungen für die meist aus Osteuropa stammenden Arbeiter in den Schlachthöfen begünstigen die Ausbreitung des Coronavirus – und gefährden Menschenleben, aber eben auch die Tiere. Wenn ein Großteil der Beschäftigten ausfällt, ist fraglich, ob dem Tierschutz Read more about Corona zeigt massive Schwächen des Fleischsystems[…]