NN Investment Partners zu den möglichen Inflationsszenarien

. Inflation ist wahrscheinlich Jaco Rouw, Senior Portfolio Manager, Global Fixed Income, NN Investment Partners, kommentiert: „Es herrscht eine große Unsicherheit an den Märkten. In den USA gibt es enorme fiskalische Anreize, eine Wirtschaft, die bald wieder geöffnet wird, um den Nachfragestau zu lösen, Einmaleffekte wie die starken Energiepreise, umfangreiche und koordinierte fiskal- und geldpolitische Read more about NN Investment Partners zu den möglichen Inflationsszenarien[…]

66,6 – Das Zeichen deutet auf eine enorme Erholung

Die heute Morgen veröffentlichten Ergebnisse des Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in der Euro-Zone bestätigten den Anstieg, der sich bereits letzten Monat abzeichnete. Der deutsche Index erreichte ein Rekordhoch von 66,6 Punkten, unterstützt durch den stärksten Anstieg der Auftragseingänge und der Produktion seit Erhebungsbeginn. Das verarbeitende Gewerbe in Europa erholte sich deutlich, während der Dienstleistungssektor Read more about 66,6 – Das Zeichen deutet auf eine enorme Erholung[…]

Schwellenländer führen die globale Erholung an

Überdurchschnittliches Wachstum bei gleichzeitig starken monetären und fiskalischen Stimuli treiben die Exporte vieler Schwellenländer an. „Insgesamt wird die Gruppe der Emerging Markets den weltweiten Erholungsprozess anführen“, sagt Michael Vander Elst, Portfoliomanager des Schwellenländer-Staatsanleihenfonds DPAM L Bonds Emerging Marktes Sustainable. „In diesem Jahr liegt das meiste Wertsteigerungspotenzial in den Währungen der Schwellenländer. Die Aufwertung der Währungen, Read more about Schwellenländer führen die globale Erholung an[…]

Ergebnisse des von der EZB durchgeführten Survey of Professional Forecasters für das erste Quartal 2021

  • Inflationserwartungen für die kürzere Frist weitgehend stabil, für den längeren Zeithorizont mit 1,7 % unverändert • Gegenläufige Revisionen bei den Aussichten für das Wachstum des realen BIP: kurzfristige Prognosen nach unten revidiert, aber kräftigere Erholung im Anschluss erwartet • Arbeitslosenquote: Erwartungen über alle Zeithorizonte nach unten korrigiert Aus der Befragung im Rahmen des Read more about Ergebnisse des von der EZB durchgeführten Survey of Professional Forecasters für das erste Quartal 2021[…]

Value-Aktien erholen sich nachhaltig nach Inflations-Comeback

Laut NN Investment Partners (NN IP) könnten die positiven Impfstoff-Berichte sowie die neuerliche Hoffnung auf Konjunkturimpulse die Inflation und die Zinssätze in die Höhe treiben und eine nachhaltige Erholung in den Value-Branchen bewirken. Da Dividenden der Value-Aktien an steigende Gewinne gekoppelt sind, werden sie in einem inflationären Umfeld im Vergleich zu anderen auf dem Markt Read more about Value-Aktien erholen sich nachhaltig nach Inflations-Comeback[…]

Ergebnisse des von der EZB durchgeführten Survey of Professional Forecasters für das vierte Quartal 2020

. • HVPI-Inflation: Erwartungen für 2020 und 2021 leicht nach unten korrigiert, für längeren Zeithorizont weitgehend unverändert • Wachstum des realen BIP: Erwartungen leicht nach oben revidiert, mit etwas schwächerem Abschwung im Jahr 2020 und Erholung im Jahr 2021 • Arbeitslosenquote: Erwartungen über alle Zeithorizonte nach unten korrigiert Aus der Befragung im Rahmen des von Read more about Ergebnisse des von der EZB durchgeführten Survey of Professional Forecasters für das vierte Quartal 2020[…]

Small-Cap-Value-Aktien am Wendepunkt?

Die Outperformance europäischer Value-Nebenwerte liegt im Juni bei 6,5 Prozent Laut einer Analyse von NN Investment Partners haben europäische Small-Cap-Value-Aktien vergleichbare Growth-Werte seit Anfang Juni outperformt und damit eine mehrjährige Underperformance beendet. Die Analyse zeigt, dass der MSCI Europe Small Cap Value-Index den größeren Small Cap-Index in den ersten sieben Juni-Handelstagen um 6,5 Prozent übertraf. Read more about Small-Cap-Value-Aktien am Wendepunkt?[…]

Führt die Geldschwemme zu höherer Inflation?

Am Finanzmarkt kommen Sorgen auf, dass die ultra-expansive Geldpolitik und die Fiskalpolitik zu einem Inflationsschub führen werden Auf Sicht der kommenden ein bis zwei Jahre dürfte die Inflationsrate niedrig bleiben, auf längere Sicht gibt es durchaus Inflationsrisiken Bei einem nachhaltigen und starken Anstieg der Teuerung wird die Geldpolitik frühzeitig die Leitzinsen anheben, womit Renditen moderat Read more about Führt die Geldschwemme zu höherer Inflation?[…]

Ergebnisse des von der EZB durchgeführten Survey of Professional Forecasters für das zweite Quartal 2020

• Erwartete Folgen der Corona-Pandemie (Covid-19-Pandemie) und daraus resultierende Gegenmaßnahmen wirken sich erheblich auf Prognosen zu Inflation, Wachstum und Arbeitslosigkeit aus • HVPI-Inflationserwartungen für kürzere Zeithorizonte drastisch nach unten korrigiert, durchschnittliche längerfristige Inflationserwartungen hingegen unverändert • Erwartungen zum Wachstum des realen BIP für das laufende Jahr deutlich nach unten und für das kommende Jahr deutlich Read more about Ergebnisse des von der EZB durchgeführten Survey of Professional Forecasters für das zweite Quartal 2020[…]

Verfasst von François Rimeu, Head of Multi Asset & Senior Strategist, La Française AM

Bei Redaktionsschluss war der Ölpreis seit Freitagabend als Reaktion auf den Beginn des Ölpreiskriegs durch Saudi-Arabien um 18 % eingebrochen. In Bezug auf die Angebots- und Nachfragesituation ist dies vielleicht die schlechteste Gesamtlage für den Ölmarkt seit den 1930er Jahren. Die IEA (International Energy Agency) geht bereits heute von einem Überschuss von etwa 3,6 Millionen Read more about Verfasst von François Rimeu, Head of Multi Asset & Senior Strategist, La Française AM[…]