Immobilienmarktbericht Rhein-Neckar 2021 vorgestellt

Investmentmarkt trotzt Corona-Pandemie mit Höchststand von 1,31 Mrd. Euro Volumen Wasserstoff-Wirtschaft als strategisches Wachstumsfeld Die Metropolregion Rhein-Neckar bleibt trotz Corona-Pandemie ein attraktiver Standort für Investoren und wird von ihnen als sicherer Hafen für ihre Anlagen geschätzt. Die positiven Entwicklungen zeigen zudem, dass Investoren die Auswirkungen der Pandemie als gering einschätzen. In Zusammenarbeit mit dem „Immobiliennetzwerk Read more about Immobilienmarktbericht Rhein-Neckar 2021 vorgestellt[…]

gif-Büromarkterhebung 2020: stabiler Flächenumsatz und hohes Fertigstellungsvolumen in Rhein-Neckar

• Mannheim: Spitzenmiete steigt weiter an • Heidelberg: Trotz Corona stabil • Ludwigshafen: niedrigste Mieten und niedrigster Leerstand in der Region Die Büromärkte in der Metropolregion Rhein-Neckar entwickelten sich im Corona-Jahr 2020 erwartungsgemäß unterschiedlich. Das zeigt die gestern in Wiesbaden veröffentlichte „Büromarkterhebung 2020“ der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (gif). Demnach legte der Büromarktflächenbestand in den Read more about gif-Büromarkterhebung 2020: stabiler Flächenumsatz und hohes Fertigstellungsvolumen in Rhein-Neckar[…]

Ein durchwachsenes Jahr 2020 für den regionalen Immobilienmarkt

Der Immobilienmarkt steht am Anfang des Jahres 2021 immer noch unter dem Eindruck der Corona-Pandemie und der damit ausgelösten Wirtschaftskrise, von der die Immobilienteilmärkte unterschiedlich stark betroffen sind. Bereits im Verlauf des Jahres 2020 zeichnete sich ab, dass vor allem Einzelhandel, Hotel und Gastronomie in Hannover unter den Auswirkungen der Pandemiebeschränkungen zu leiden haben, doch Read more about Ein durchwachsenes Jahr 2020 für den regionalen Immobilienmarkt[…]

Gewerblicher Immobilienmarkt: stabile Flächenumsätze trotz Corona

Der Immobilienmarkt in Stadt und im Umland ist in den vergangenen vier Monaten nicht von der Corona-Krise verschont geblieben. Gleichwohl sind keine deutlichen Rückgänge beim ersten Blick in die aktuelle Halbjahresbilanz des Büro- und Logistikimmobilienmarktes zu verspüren. Das ist eines der ersten vorläufigen Ergebnisse der Runde der lokalen Immobilienexperten und Unternehmen, die alljährlich zusammen mit Read more about Gewerblicher Immobilienmarkt: stabile Flächenumsätze trotz Corona[…]

Studie für Investoren: Immobilienmarktbericht Rhein-Neckar 2020 vorgestellt

Die Metropolregion Rhein-Neckar ist attraktiver Standort für Global Player, mittelständische Unternehmen und auch Start-ups. Ihre zentrale Lage in Europa und die gute Infrastruktur bieten Investoren interessante und gefragte Alternativen auf dem Gewerbeimmobilienmarkt außerhalb der A-Städte. In Zusammenarbeit mit dem „Immobiliennetzwerk Rhein-Neckar“ erscheint am Donnerstag, 05. März, die neue Ausgabe des Immobilienmarktberichts mit aktuellen Zahlen und Read more about Studie für Investoren: Immobilienmarktbericht Rhein-Neckar 2020 vorgestellt[…]

Rekordumsätze auf gewerblichen Immobilienmarkt 2019

Der Gewerbeimmobilienmarkt in der Region Hannover boomt weiter: 2019 wurde sowohl bei Büro- als auch bei Logistikimmobilien so viel Fläche umgesetzt wie nie zuvor. Zum einen haben neue Projekte im Umland den Markt in Bewegung gehalten. Zum anderen haben große Unternehmen – teilweise in Zusammenarbeit mit regionalen Projektentwicklern – Standorte verlagert oder erweitert. Das ist Read more about Rekordumsätze auf gewerblichen Immobilienmarkt 2019[…]

Immobilienmarktbericht Ruhr 2019: Ruhrgebiet ist Zukunftsstandort für Investoren

. Rasmus C. Beck, Geschäftsführer (Vorsitzender) der Business Metropole Ruhr GmbH (BMR): „Für die Immobilienwirtschaft ist das Ruhrgebiet der Zukunftsstandort. Wegen Niedrigzinsen und abgegrasten A-Standorten eröffnen sich für unsere Standorte nun einmalig gute Perspektiven: Die Metropole Ruhr bietet geringe Kaufpreise, steigende Mieten und damit ein hervorragendes Risiko-Rendite-Profil. Gerade Büro- und Gewerbeimmobilien werden im Ruhrgebiet zunehmend Read more about Immobilienmarktbericht Ruhr 2019: Ruhrgebiet ist Zukunftsstandort für Investoren[…]

Gewerblicher Immobilienmarkt: Beste Aussichten für 2019

Der Immobilienmarkt in Stadt und Umland entwickelt sich weiterhin dynamisch und zieht Projektentwickler, Mieterinnen und Mieter, Nutzerinnen und Nutzer sowie Investorinnen und Investoren an. Davon zeugen volle Auftragsbücher und zahlreiche Baustellen. Die regionale Immobilienwirtschaft erarbeitet auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Region Hannover und in Kooperation mit der Landeshauptstadt den Immobilienmarktbericht. Read more about Gewerblicher Immobilienmarkt: Beste Aussichten für 2019[…]

Fakten für Investoren: Immobilienmarktbericht Rhein-Neckar vorgestellt

Pünktlich zum Start der weltweit führenden Messe für Immobilien und Investitionen, der Mipim in Cannes, präsentiert die Regionalentwicklungsgesellschaft Metropolregion Rhein-Neckar GmbH in Zusammenarbeit mit dem „Immobiliennetzwerk Rhein-Neckar“ die aktuelle Ausgabe des Immobilienmarktberichts. Aus diesem geht hervor: Rhein-Neckar war auch 2018 eine attraktive Adresse für institutionelle Anleger: Rund 685 Millionen Euro wurden in gewerbliche Immobilien investiert, Read more about Fakten für Investoren: Immobilienmarktbericht Rhein-Neckar vorgestellt[…]

Glänzende Jahresbilanz für den gewerblichen Immobilienmarkt 2018

Zwei Großvermietungen am Expo-Park und ein Neubau am Pferdeturm – das sind 2018 die größten „Immobilien-Deals“ auf dem Büroimmobilienmarkt in der Region Hannover gewesen. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 35.000 Quadratmeter auf 180.000 Quadratmeter an (plus 24 Prozent) und liegt damit rund 36 Prozent über dem Schnitt der Jahre 2013 bis 2018. Auch Read more about Glänzende Jahresbilanz für den gewerblichen Immobilienmarkt 2018[…]