ICME 2021 – Faserverstärkte Kunststoffe (Seminar | Online)

ICME 2021 – Faserverstärkte KunststoffeAnalyse, Optimierung und Datenmanagement Diese kostenfreie digitale Veranstaltung wendet sich an Kunden und Interessierte aus Industrie und Wissenschaft, die sich mit Materialsimulationslösung für Kunststoff- und Verbundwerkstoff-Leichtbaukonstruktionen beschäftigen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit erstklassige Präsentationen von Branchenkollegen anzuhören, sich über Branchentrends auf dem Laufenden zu halten und bewährte Verfahren auszutauschen. Eventdatum: Dienstag, Read more about ICME 2021 – Faserverstärkte Kunststoffe (Seminar | Online)[…]

328 frischgebackene Bachelor of Science verabschiedet

Die NORDAKADEMIE hat heute in der ersten virtuell durchgeführten Abschlussfeier in der Geschichte der größten privaten Hochschule der Wirtschaft in Norddeutschland 328 frischgebackene Bachelor of Science verabschiedet. NORDAKADEMIE-Präsidentin Univ.-Prof. Dr. Kerstin Fink verlieh im Elmshorner Audimax stellvertretend für alle Absolventinnen und Absolventen der Betriebswirtschaftlerin Elsa Ludorf ihre Abschlussurkunde und betonte: „Im dualen Studium an der Read more about 328 frischgebackene Bachelor of Science verabschiedet[…]

Neues Werkstoff-Engineering für Industrie und Forschung

ICME (Integrated Computational Materials Engineering) ist in Fachkreisen seit Jahren ein viel zitiertes Schlagwort – allerdings mit bisher begrenzter Anwendung in der industriellen Praxis und wenig spezifischem Nutzen jenseits der Werkstoffwissenschaft. Die Kombination von JMatPro® mit dem neuen EDA® JM3 liefert Lösungen für praxisrelevante Fragestellungen für Anwender metallischer Strukturwerkstoffe.  Matplus bringt mit EDA JM3 jetzt Read more about Neues Werkstoff-Engineering für Industrie und Forschung[…]

Produktentwicklung und Werkstofftechnik wachsen zusammen – thinkstep und Matplus vereinbaren strategische Zusammenarbeit

Die Verfügbarkeit der richtigen Werkstoffinformationen ist wesentlich für die Entwicklung innovativer Produkte. Ziel der neuen Kooperation zwischen thinkstep und Matplus ist die Schaffung einzigartiger Synergien für die Kunden:  Innovationspotenziale durch neue Werkstofftechnologien umsetzen und gleichzeitig die globalen Compliance-Herausforderungen meistern. Mit dem integrierten Materialdatenmanagement IMM für Siemens Industry Software steht eine Best Practice Lösung für die Read more about Produktentwicklung und Werkstofftechnik wachsen zusammen – thinkstep und Matplus vereinbaren strategische Zusammenarbeit[…]

Mit EDA® zu Transparenz bei Werkstoffdaten

Werkstoffbezogene Daten und Informationen liegen in vielen Unternehmen unstrukturiert vor. Das Wissen steckt in Köpfen und es fehlt an notwendiger Transparenz, um dieses Wissen effektiv zu nutzen. Dabei liegen gerade in der Werkstofftechnologie sowohl enorme Potenziale für eine Differenzierung von Produkten am Markt als auch für Kostensenkungen.  EDA® ermöglicht den systematischen Aufbau und die systematische Read more about Mit EDA® zu Transparenz bei Werkstoffdaten[…]