i2030-Projekttagebuch informiert online über Planungsfortschritte

i2030-Projekttagebuch veranschaulicht komplexe Planungsvorläufe aus unmittelbarer Sicht der Projektteams Beiträge sollen Transparenz und besseres Verständnis für notwendigen Ausbau der Schieneninfrastruktur fördern Mit dem Projekt i2030 bringen die Länder Berlin und Brandenburg zusammen mit der Deutschen Bahn und dem Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) den Schienenausbau in der gesamten Hauptstadtregion massiv voran. Um die notwendigen und langwierigen Planungsarbeiten Read more about i2030-Projekttagebuch informiert online über Planungsfortschritte[…]

Der ÖPNV vernetzt verstärkt das Havelland mit der Hauptstadt

Ab 11. April wird das Angebot auf der Buslinie zwischen Falkensee Bahnhof und Berlin in einer ersten Stufe verbessert. Die bestehende Buslinie 337 fährt künftig als X37 schneller, häufiger und verstärkt auch in den Abendstunden.  Der Landkreis Havelland, Berlin und der VBB wollen gemeinsam eine Verbesserung der Stadt-Umland Verkehre schaffen. Ziel ist es, den Menschen Read more about Der ÖPNV vernetzt verstärkt das Havelland mit der Hauptstadt[…]

Die ODEG hält Kurs und schafft Arbeitsplätze in der Heimat

Die ODEG verfolgt im Hinblick auf ihr neues Netz Elbe-Spree zwei Ziele. Einerseits braucht die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands zur Betriebsaufnahme 2022 für den RE1 zusätzlich eine starke Eisenbahner-Mannschaft und andererseits ist es der ODEG wichtig, dass Arbeitsplätze in der Region geschaffen werden. Brandenburgerinnen und Brandenburger können sich nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung Read more about Die ODEG hält Kurs und schafft Arbeitsplätze in der Heimat[…]

i2030-Projekt Berliner S-Bahn

. – Länder Berlin und Brandenburg unterzeichnen Sammelvereinbarung mit Deutscher Bahn – Maßnahmenpaket von 35 Einzelprojekten wird vorangetrieben Die Länder Berlin und Brandenburg haben eine Finanzierungsvereinbarung mit der Deutschen Bahn für die nächsten Planungsschritte zur Weiterentwicklung und Engpassbeseitigung im Netz der Berliner S-Bahn unterzeichnet. Das Maßnahmenpaket umfasst rund 35 Einzelmaßnahmen, die in den nächsten Jahren Read more about i2030-Projekt Berliner S-Bahn[…]

Fortschritt im i2030-Projekt RE1

  Bahnsteigverlängerungen zum Halt von längeren Zügen gehen in die Umsetzung Finanzierung der Planungen gesichert Land Brandenburg unterzeichnet Finanzierungsvereinbarung mit Deutscher Bahn • Ausbau der Stationen zum Halt achtteiliger Züge ab 2025 angestrebt • Inbetriebnahme für 2028 vorgesehen Das Land Brandenburg hat gemeinsam mit der Deutschen Bahn eine Finanzierungsvereinbarung für die Verlängerung der Bahnsteige auf der Read more about Fortschritt im i2030-Projekt RE1[…]

i2030-Projekt Prignitz-Express (RE6): Finanzierung für weitere Planungen zum Ausbau der Strecke Velten – Kremmen – Neuruppin gesichert

Das Land Brandenburg hat eine Finanzierungsvereinbarung für die Entwurfs- und Genehmigungsplanung mit der Deutschen Bahn für die weiteren Planungen auf der Kremmener Bahn unterzeichnet. Ziel des Projekts ist, Engpässe zu beseitigen und das Angebot auf zwei Züge pro Stunde zwischen Neuruppin und Hennigsdorf zu erweitern. Für die Entwurfs- und Genehmigungsplanung stehen fast 5 Millionen Euro Read more about i2030-Projekt Prignitz-Express (RE6): Finanzierung für weitere Planungen zum Ausbau der Strecke Velten – Kremmen – Neuruppin gesichert[…]

i2030-Projekt Nordbahn/Stammstrecke Heidekrautbahn: Korridorgespräch mit politischen Vertreter*innen der Region

Die Länder Berlin und Brandenburg haben zusammen mit den i2030-Projektpartnern Deutsche Bahn, Niederbarnimer Eisenbahn AG und Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) am 18. November in einer Videokonferenz die Fortschritte für den i2030-Korridor Nord vorgestellt. Darüber hinaus wurden mit politischen Regionalvertretern die weiteren Schritte in der Zusammenarbeit vereinbart.  Seit 2019 begleiten die Korridorgespräche der i2030-Projektpartner die Zusammenarbeit mit Read more about i2030-Projekt Nordbahn/Stammstrecke Heidekrautbahn: Korridorgespräch mit politischen Vertreter*innen der Region[…]

i2030-Projekt Siemensbahn: Finanzierung für weitere Planungen zur Wiederinbetriebnahme gesichert

Das Land Berlin hat eine Finanzierungsvereinbarung mit der Deutschen Bahn für die weiteren Planungen zur Wiederbelebung der Siemensbahn unterzeichnet. Für die Vorplanung bis zur Genehmigungsplanung stehen nun 30 Mio. Euro aus Landesmitteln zur Verfügung und werden über den Zeitraum bis 2025 durchgeführt. Dieses Vorhaben ist Bestandteil des Infrastrukturprojektes i2030, in dem sich die Länder Berlin Read more about i2030-Projekt Siemensbahn: Finanzierung für weitere Planungen zur Wiederinbetriebnahme gesichert[…]

i2030 Projekt Berlin-Spandau – Nauen: Finanzierung von weiteren Planungen für Schienenausbau gesichert

Die Länder Berlin und Brandenburg haben eine Finanzierungsvereinbarung mit der Deutschen Bahn für die weiteren Planungen zum Ausbau der Strecke zwischen Berlin-Spandau und Nauen unterzeichnet. Damit stehen für die Vorplanung rund 23 Millionen Euro aus Landesmitteln zur Verfügung. Das Vorhaben gehört zum Infrastrukturprojekt i2030, in dem sich die Länder Berlin und Brandenburg, die Deutsche Bahn Read more about i2030 Projekt Berlin-Spandau – Nauen: Finanzierung von weiteren Planungen für Schienenausbau gesichert[…]

Kurs voraus – Gemeinsam für mehr Arbeitsplätze in der Region

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH – bildet ab sofort Triebfahrzeugführer/-innen in Brandenburg an der Havel aus. Heute, am 10.08.2020, startete die erste 11-monatige Qualifizierung im Technologie- und Gründerzentrum Brandenburg an der Havel GmbH. Zur Eröffnung des Kurses und zur Begrüßung der Teilnehmer/-innen waren der Oberbürgermeister der Stadt, Steffen Scheller, der Geschäftsführer des Jobcenters, Michael Read more about Kurs voraus – Gemeinsam für mehr Arbeitsplätze in der Region[…]