Neues Seminar: Resilienz stärken – Wie führe ich in Krisenzeiten?

Das Thema Resilienz ist im Arbeitsalltag von großer Bedeutung. Denn aus dem Zusammenwirken aller Beteiligten im Team ergibt sich ein kompliziertes Geflecht aus Bedürfnissen, Erwartungen und Anforderungen. Wo ist also beim "menschlichen Faktor" anzusetzen? Die 7 grundlegenden Prinzipien der Resilienz finden Sie hier in einem kurzen Video erklärt von unserem Experten, Herrn Karl Höppner-Zierow: https://www.youtube.com/watch?v=S9PK0KAyKQE Read more about Neues Seminar: Resilienz stärken – Wie führe ich in Krisenzeiten?[…]

Virtuelle Eventplanung in 3D: Kassel Kongress Palais integriert virtuelles Planungstool

Mit digitalen Services wie einem virtuellen 360°-Rundgang, einem interaktiven 3D-Modell sowie einer individuellen Angebots-Website ermöglicht das Kassel Kongress Palais Eventplanern bereits seit einiger Zeit eine komfortable, webbasierte Vorbereitung ihrer Veranstaltungen. Dank eines neuen virtuellen Planungstools können die Kunden sich nun außerdem per Mausklick durch die Säle des Hauses bewegen und die Gestaltung ihres Events inkl. Read more about Virtuelle Eventplanung in 3D: Kassel Kongress Palais integriert virtuelles Planungstool[…]

Deutscher Musikrat freut sich auf intensive Debatte über Urheberrechtsreform im Deutschen Bundestag

Nachdem Kritik, u.a. vom Deutschen Musikrat, laut wurde, dass das Bundeskabinett die rasche Umsetzung der europäischen Urheberrechtsrichtlinie in deutsches Recht in nicht nachvollziehbarer Weise verzögert habe, hat das Kabinett heute dem Referentenentwurf der Richtlinie zugestimmt. Als nächstes wird der Bundestag über offene Fragen des Entwurfs diskutieren. Bis zum 07. Juni 2021 muss die Urheberrechtsrichtlinie in Read more about Deutscher Musikrat freut sich auf intensive Debatte über Urheberrechtsreform im Deutschen Bundestag[…]

IMAP berät die GELSENCHEM Chemical Products GmbH beim Verkauf an Privatinvestoren

Die beiden langjährigen Gesellschafter der GELSENCHEM Chemical Products GmbH, Miguel Fábrega und Thomas Lüllemann, haben ihre Anteile an die Höppner Finanz Holding mit den beiden Privatinvestoren Dr. Nils-Oliver Höppner und Rüdiger Funke verkauft. Aufgrund ihrer vorherigen Tätigkeiten in der Chemieindustrie bringen die beiden neuen Inhaber neue Expertise in das Unternehmen. Diese soll es zukünftig ermöglichen, Read more about IMAP berät die GELSENCHEM Chemical Products GmbH beim Verkauf an Privatinvestoren[…]

Urheber/innen stärken! Deutscher Musikrat fordert rasche Umsetzung der Urheberrechtsreform

Die Umsetzung der europäischen Urheberrechtsrichtlinie in deutsches Recht wurde 2020 in einem zweistufigen Konsultations-Prozess des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz diskutiert, an dem sich auch der Deutsche Musikrat mit zwei Stellungnahmen beteiligte. Die Richtlinie muss bis zum 07. Juni 2021 umgesetzt werden und soll durch eine Stärkung des Urheberrechts für einen gerechteren Interessensausgleich zwischen Read more about Urheber/innen stärken! Deutscher Musikrat fordert rasche Umsetzung der Urheberrechtsreform[…]

Musikleben braucht Perspektive: Deutscher Musikrat fordert von Ländern und Kommunen nachhaltige Sicherungskonzepte für die Kultur

Angesichts der Gefahr massiver Kürzungen im Kulturbereich in der Corona-Zeit und darüber hinaus setzt sich der Deutsche Musikrat (DMR) gemeinsam mit den Landesmusikräten für eine Selbstverpflichtung der Länder für die Jahre 2021 bis 2023 ein. Mit dieser soll vereinbart werden, dass die Finanzierung von Bildung und Kultur auch in Zukunft mindestens in jener prozentualen Höhe Read more about Musikleben braucht Perspektive: Deutscher Musikrat fordert von Ländern und Kommunen nachhaltige Sicherungskonzepte für die Kultur[…]

Wirksamkeit erhöhen: Deutscher Musikrat und Forum Musikwirtschaft fordern eine Verlängerung und unkompliziertere Umsetzung der Corona-Hilfen

Der erneute Lockdown seit Anfang November 2020 hat, u.a. durch das faktische Arbeitsverbot für zahlreiche Akteurinnen und Akteure im Musikbereich, zu einem Stillstand der Musikwirtschaft geführt. Nachdem anfangs die von der Bundesregierung angekündigten Überbrückungshilfen aufgrund ihrer strengen Antragsregularien weite Teile des professionellen Musiklebens und insbesondere die Soloselbstständigen ausschlossen, hat die Bundesregierung nun Nachbesserungen angekündigt. Dazu Read more about Wirksamkeit erhöhen: Deutscher Musikrat und Forum Musikwirtschaft fordern eine Verlängerung und unkompliziertere Umsetzung der Corona-Hilfen[…]

Eiszeit für die Musik? Deutscher Musikrat führt Studie zu den Auswirkungen der Corona-Zeit auf das Musikleben durch

Corona schädigt das Musikleben seit März 2020 massiv. Zur Erfassung dieser Schäden führt der Deutsche Musikrat gemeinsam mit dem Zentrum für Kulturforschung eine Studie auf der Basis einer quantitativen und einer qualitativen Befragung durch: Während in der quantitativen Befragung vor allem die ökonomischen Auswirkungen der Corona-Zeit auf das Musikleben evaluiert werden sollen, werden in den Read more about Eiszeit für die Musik? Deutscher Musikrat führt Studie zu den Auswirkungen der Corona-Zeit auf das Musikleben durch[…]

Stiller Advent: Deutscher Musikrat fordert Anpassung und Verlängerung der „Novemberhilfe“ für die Gesamtdauer des Lockdowns

Die „Novemberhilfe“ der Bundesregierung soll erstmals seit Beginn der Corona-Maßnahmen Soloselbstständigen die Auszahlung eines von ihrem Einkommen 2019 abhängigen „fiktiven Unternehmerlohns“ ermöglichen. Sie ist als Überbrückungsmaßnahme für die Zeit des zweiten Lockdowns geplant, von dem das Kulturleben in besonderem Maße betroffen ist. Dass der Lockdown nach dem November verlängert wird, scheint inzwischen allerdings außer Frage Read more about Stiller Advent: Deutscher Musikrat fordert Anpassung und Verlängerung der „Novemberhilfe“ für die Gesamtdauer des Lockdowns[…]

Kreativität gefragt: Jetzt Perspektiven für ein Kulturleben mit Corona erarbeiten

Am Montag, den 16. November 2020 wird die Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten eine Zwischenbewertung des aktuellen Corona-Lockdowns vornehmen. Unklar ist, auch unabhängig von den Entscheidungen am Montag, wie es mit dem Live-Kulturbetrieb in den nächsten Monaten weiter gehen soll. Denn die Corona-Maßnahmen werden in unterschiedlichen Ausprägungen das gesellschaftliche und kulturelle Leben auch weiterhin Read more about Kreativität gefragt: Jetzt Perspektiven für ein Kulturleben mit Corona erarbeiten[…]