Handwerkskammer fordert Planungssicherheit für Friseurbetriebe

Die aktuelle Anpassung der Corona-Verordnung stellt Friseurbetriebe vor große Herausforderungen: Kundinnen und Kunden müssen bei Friseurbesuchen einen Nachweis eines tagesaktuellen negativen COVID-19-Schnelltests, einer Impfdokumentation oder einer bestätigten Infektion im Sinne des § 4a vorlegen, die Tests müssen laut Landesregierung/Sozialministerium in offiziellen Teststellen/Testzentren vorgenommen werden. „Für die circa 3.020 Friseurbetriebe aus dem Bezirk der Handwerkskammer Region Read more about Handwerkskammer fordert Planungssicherheit für Friseurbetriebe[…]

Corona-Testpflicht für Betriebe löst große Nachfrage aus

Nachdem seit gestern Arbeitgeber gesetzlich verpflichtet sind ihren Beschäftigten regelmäßig Corona-Tests anzubieten, ist der Bedarf nach Material schlagartig gestiegen. Deshalb verschafft die Handwerkskammer Region Stuttgart ihren Mitgliedern Zugang zu unterschiedlichen Tests – auch in großen Mengen und zu vergünstigten Konditionen. Zudem gibt es Online-Sachkundeschulungen zum Durchführen der Tests. Ab sofort können Handwerksunternehmen kostengünstig und schnell Read more about Corona-Testpflicht für Betriebe löst große Nachfrage aus[…]

Vorsicht bei Geschäften an der Haustüre

Sogenannte "Dachhaie" haben wieder Saison. Sie klingeln ungefragt an der Haustüre und wollen Dachreparaturen zu überhöhten Preisen verkaufen. Davor warnen die Stuttgarter Handwerkskammer und die Dachdeckerinnung Stuttgart. „Alle Jahre wieder haben wir im Frühjahr das Problem mit den hausierenden Dachdeckern“, warnt Hartmut Schad, Geschäftsführer der Fachinnung. „Doch wie derzeit unseriös arbeitende Handwerkerkolonnen oder deren Vertreter Read more about Vorsicht bei Geschäften an der Haustüre[…]

3.020 Friseurbetriebe aus der Region Stuttgart freuen sich auf die Wiedereröffnung

Die Nachricht zur Wiedereröffnung der Friseursalons ließ die Handwerker aus den 3.020 Friseurbetrieben aus dem Bezirk der Handwerkskammer Region Stuttgart aufatmen. Wochen des Wartens, der Umplanung und des Bangens liegen hinter den Unternehmern aus Stuttgart und der Umgebung. Seit Mitte Dezember mussten sie ihre Salons schließen – Mitte Februar kam dann mit der neuen Corona-Verordnung Read more about 3.020 Friseurbetriebe aus der Region Stuttgart freuen sich auf die Wiedereröffnung[…]

Initiative „Frauen im Handwerk“ startet mit Videos

Hunderte von Frauen beweisen jeden Tag in Handwerksunternehmen, in Werkstätten und auf Baustellen, dass sie montieren, schrauben, bohren, sägen oder schweißen können. „Unser Ziel ist, dass wir noch viel mehr Mädchen als Azubis für einen der 130 attraktiven Ausbildungsberufe im Handwerk gewinnen“, formuliert Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart, die Absicht einer neuen Initiative Read more about Initiative „Frauen im Handwerk“ startet mit Videos[…]

Mehr Handwerksbetriebe im Corona-Jahr

Trotz Corona-Pandemie und Lockdowns gibt es mehr Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart als im Vorjahr. Bei der Handwerkskammer waren Stand 31.12.2020 in der Handwerksrolle sowie den Gewerbeverzeichnissen insgesamt 30.694 Betriebe gelistet. Damit ist der Bestand um 758 Unternehmen gegenüber dem Vorjahr (2019: 29.936 Betriebe) gestiegen – das entspricht einem Plus von 2,5 Prozent. Die Anzahl Read more about Mehr Handwerksbetriebe im Corona-Jahr[…]

Handwerkskonjunktur hat deutlich an Dynamik verloren

Die regionale Handwerkskonjunktur hat in den letzten drei Monaten deutlich an Dynamik verloren. Die Stimmung der Unternehmer, so eine aktuelle Umfrage der Handwerkskammer Region Stuttgart, wird als gedämpft beschrieben. Allerdings stellten 53 Prozent der Befragten ihrer Geschäftslage im vierten Quartal noch ein gutes Zeugnis aus. Im Vergleichsquartal 2019 verzeichneten 74 Prozent der Betriebe einen guten Read more about Handwerkskonjunktur hat deutlich an Dynamik verloren[…]

Virtuelles Azubi Speed-Dating

Die pandemiebedingten Absagen von Karrieremessen oder Berufsinfotagen an Schulen sorgen bei jungen Menschen derzeit für erschwerte Bedingungen bei der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz. Statt sich wie sonst im persönlichen Gespräch oder vor Ort im Betrieb einen ersten Eindruck zu verschaffen, kann das Kennenlernen zwischen potenziellem Azubi und künftigem Arbeitgeber derzeit nur am Bildschirm stattfinden. Read more about Virtuelles Azubi Speed-Dating[…]

„Wir wissen, was wir tun.“

Seit dem 22. Januar macht das Handwerk mit seiner Imagekampagne wieder deutschlandweit auf sich aufmerksam und will damit unter anderem für die Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in über 130 Ausbildungsberufen werben. Vier junge „Botschafter“ sind im Rahmen der Kampagne des Handwerks für einen Monat in TV-Spots sowie auf Motiven im Internet, auf Infoscreens und auf Großplakaten Read more about „Wir wissen, was wir tun.“[…]

Im Handwerk sind viele Chefsessel frei

Weil die Unternehmergeneration im Handwerk zunehmend älter wird, sollen mit dem neuen „Nachfolgenetzwerk: Offensive Unternehmertum“ mehr Nachwuchskräfte für die Übernahme eines Handwerksbetriebs sensibilisiert werden. „Es gibt viele zukunftsfähige und wirtschaftlich attraktive Unternehmen, die praktisch nur darauf warten, in die Zukunft geführt zu werden“, betont Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart. Für das Projekt, das Read more about Im Handwerk sind viele Chefsessel frei[…]