Instagram-Videokonferenz von Herrn Minister Holter mit Schülern vom 26.01.2021

Am 26. Januar 2021 fand eine Videokonferenz von Herrn Minister Helmut Holter, Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport, mit Schülern statt. Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatte der Thüringer Landesschülerrat. Auf Grund des allgemeinen Interesses teilt der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Herr Dr. Lutz Hasse heute mit, dass nach Anhörung Read more about Instagram-Videokonferenz von Herrn Minister Holter mit Schülern vom 26.01.2021[…]

Safer Internet Day (SID) TLfDI & ThILLM – Gemeinsam für Datensicherheit beim häuslichen Lernen!

Am Dienstag, den 09. Februar 2021 findet zum 18. Mal der internationale Safer Internet Day (SID) statt. Das Motto lautet auch dieses Jahr wieder: „Safer Internet Day: Together for a better internet“. In diesem Sinne unterstützt der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) Read more about Safer Internet Day (SID) TLfDI & ThILLM – Gemeinsam für Datensicherheit beim häuslichen Lernen![…]

Hamburger Datenschützer verlangt von den Betreibern der Clubhouse-App Auskunft über den Schutz der Privatsphäre

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Herr Dr. Lutz Hasse möchte Sie heute über die angefügte Pressemitteilung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Prof. Dr. Johannes Caspar, die am 2. Februar 2021 veröffentlicht wurde, informieren: HmbBfDI verlangt von den Betreibern der Clubhouse-App Auskunft über den Schutz der Privatsphäre Die App Read more about Hamburger Datenschützer verlangt von den Betreibern der Clubhouse-App Auskunft über den Schutz der Privatsphäre[…]

Bundesdatenschutzbeauftragter lehnt Handyüberwachung der 15-Kilometer-Regel ab

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Herr Dr. Lutz Hasse möchte Sie heute über den Pressebeitrag des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Herrn Ulrich Kelber vom 11. Januar 2021 informieren. In diesem Beitrag lehnt der Bundesdatenschutzbeauftragte eine Überwachung der 15-Kilometer-Regel in Pandemie-Hotspots mittels Handyüberwachung strikt ab. Die Corona-Warn-App Read more about Bundesdatenschutzbeauftragter lehnt Handyüberwachung der 15-Kilometer-Regel ab[…]

Mit neuen Technologien besser leben – heute und in Zukunft

Digitalisierung braucht den richtigen Rahmen. Nur dann lassen sich die Möglichkeiten von Informationstechnologie umfassend nutzen. „Mit ihrer Kompetenz und Innovationskraft schafft die IT-Wirtschaft die Grundlage, dass neue Technologien Eingang in unser Leben halten“, erklärt Jens Heinrich, Vorstandsvorsitzender im Cluster IT Mitteldeutschland e.V. „Gleichzeitig ist die Branche darauf angewiesen, dass die richtigen Bedingungen für die Entfaltung Read more about Mit neuen Technologien besser leben – heute und in Zukunft[…]

Handreichung für Videokonferenzsysteme beschlossen

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Herr Dr. Lutz Hasse möchte die Presse informieren, dass die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) in einem sogenannten Umlaufverfahren mehrheitlich einer Orientierungshilfe (OH) für Videokonferenzsysteme zugestimmt hat. Diese Handreichung für Videokonferenzsysteme können Sie auf der Website des TLfDI unter https://www.tlfdi.de/mam/tlfdi/gesetze/orientierungshilfen/oh-videokonferenzsysteme_final.pdf Read more about Handreichung für Videokonferenzsysteme beschlossen[…]

Zum ersten Mal in seiner Geschichte findet für den Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V. eine Benefizauktion statt

Mit dem Erlös möchte der Verein, der seit 1944 über keine eigenen Räume verfügt, wieder einen festen Ort in Berlin beziehen, um dort regelmäßig  Ausstellungen und Veranstaltungen zu organisieren. Ausschließlich aus privaten Mitteln finanziert, soll durch den Erlös die Suche nach einem neuen Ort erleichtert werden. Mehr als 100 Kunstwerke von zeitgenössischen Mitgliederinnen wie Valérie Favre, Sabine Hermann, Read more about Zum ersten Mal in seiner Geschichte findet für den Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V. eine Benefizauktion statt[…]

Benefizauktion: Verein der Berliner Künstlerinnen & 30. Jubiläum des Auktionshauses Jeschke van Vliet Auctions Berlin

Zum ersten Mal in seiner Geschichte findet für den Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V. eine Benefizauktion statt. Mit dem Erlös möchte der Verein, der seit 1944 über keine eigenen Räume verfügt, wieder einen festen Ort in Berlin beziehen, um dort regelmäßig  Ausstellungen und Veranstaltungen zu organisieren. Ausschließlich aus privaten Mitteln finanziert, soll durch den Erlös die Suche nach Read more about Benefizauktion: Verein der Berliner Künstlerinnen & 30. Jubiläum des Auktionshauses Jeschke van Vliet Auctions Berlin[…]

Transparenzbeirat beim TLfDI konstituiert

Mit dem Thüringer Transparenzgesetz (ThürTG) hat der Landtag das Informationsfreiheitsrecht in Thüringen weiter ausgebaut. Als Neuerung zählt dazu auch die Einrichtung eines Transparenzbeirats, der den Thüringer Landesbeauftragten für die Informationsfreiheit in seiner Arbeit unterstützen soll. Dieser Beirat setzt sich aus Mitgliedern des Thüringer Landtags, der Landesregierung, der kommunalen Spitzenverbände, der berufsständischen Körperschaften des öffentlichen Rechts, Read more about Transparenzbeirat beim TLfDI konstituiert[…]

Europäischer Gerichtshof: Verbot der anlasslosen Vorratsdatenspeicherung

Erneut verbietet der Europäische Gerichtshof die flächendeckende und anlasslose Vorratsdatenspeicherung! Hierzu Dr. Lutz Hasse, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Thüringen: „Der EuGH stellt mit seiner Entscheidung wiederholt klar, dass die dauerhafte wahllose Übermittlung oder Speicherung von Telekommunikationsdaten auf Vorrat ohne jegliche Begrenzungen, beispielweise auf bestimmte Anlässe, besondere Personengruppen oder bestimmte Orte, unzulässig Read more about Europäischer Gerichtshof: Verbot der anlasslosen Vorratsdatenspeicherung[…]