Betriebe können beim Girls‘ Day am 24. April 2021 mitmachen: Drei Varianten stehen für die Teilnahme zur Verfügung

Wie kaum eine andere Initiative hat sich der Girls‘ Day als fester Bestandteil der Berufsorientierung in vielen Schulen etabliert und erfreut sich jedes Jahr zahlreicher Teilnehmerinnen. An diesem Tag gibt es für Betriebe die Möglichkeit, sich bei Mädchen als Ausbildungsbetrieb zu präsentieren und bei Schulen in Ihrer Umgebung bekannt zu machen. „Der Girls‘ Day ermöglicht Read more about Betriebe können beim Girls‘ Day am 24. April 2021 mitmachen: Drei Varianten stehen für die Teilnahme zur Verfügung[…]

Am Puls der Zeit: Handwerk digital – Virtueller Girls‘ Day 2021 am 22. April

Es ist ein fester Tag im Jahresablauf: der Girls‘ Day, der alljährlich daran erinnert, dass technisch-gewerbliche Berufe auch für junge Frauen attraktiv sind. Besonders das Handwerk bietet mit über 130 Ausbildungsberufen zahlreiche Möglichkeiten. „Wer also keine Lust mehr auf Theorie hat, der kann die handwerkliche Praxis entdecken und sich inspirieren lassen“, so Hannah Reichenecker, die Read more about Am Puls der Zeit: Handwerk digital – Virtueller Girls‘ Day 2021 am 22. April[…]

Museum digital: Veranstaltungen zum Abschluss der Sonderausstellung

Online-Führungen Letzte Chance! Nur noch bis zum 11. April gibt es die archäologische Sonderausstellung „Das Ende der Steinzeit – Die ersten Bauern in der Lausitz“ im Museum der Westlausitz. Solange das Museum geschlossen ist, bieten wir digitale Führungen durch die Sonderausstellung an. Im Rahmen eines geführten 3D-Rundgangs zeigen wir Ihnen gern die schönsten Stücke unserer Read more about Museum digital: Veranstaltungen zum Abschluss der Sonderausstellung[…]

Museum digital – virtuelle Führung: „Das Ende der Steinzeit – Die ersten Bauern in der Lausitz“

Das Museum der Westlausitz geht digitale Wege. Die Ausstellung hat zwar nach wie vor geschlossen, dennoch können Sie uns online besuchen. Gerne führen wir Sie informativ und auf lebhafte Weise durch die Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit – Die ersten Bauern in der Lausitz". Die Steinzeit – nur Jäger und Sammler? Nein – das waren Read more about Museum digital – virtuelle Führung: „Das Ende der Steinzeit – Die ersten Bauern in der Lausitz“[…]

Deutsches Rotes Kreuz ruft mit Klein aber zum Blutspenden auf

Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt, auch und gerade in Corona-Zeiten (Quelle). Doch Studien zeigen, dass immer weniger Menschen in Deutschland Blut spenden. 33 Prozent allein, weil sie keine Zeit haben oder einfach nicht daran denken (Quelle). Das Deutsche Rote Kreuz will dies ändern. Und startet die Kampagne #KleinAberHeldenhaft, in der die bekannte Read more about Deutsches Rotes Kreuz ruft mit Klein aber zum Blutspenden auf[…]

Andrea Limmer – Das Streben der Anderen

Nachdem die von Andrea Limmer für März geplante Premiere ihres neuen Programms „Das Streben der Anderen“ im Münchner Schlachthof abgesagt werden musste, trifft dies leider auch die für 26. Februar in der Bühne am Schardthof geplante Vorpremiere. Die gute Nachricht ist aber, dass auch für Essenbach ein neuer Termin gefunden werden konnte und die bisher Read more about Andrea Limmer – Das Streben der Anderen[…]

Wanderausstellung „UrbaneProduktion II“ zieht ins ehemalige Café Zeitlos auf dem Bochumer Husemannplatz ein

Von morgen, 9. Dezember 2020, bis Ende Januar 2021 wird ein Teil der Wanderausstellung "Urbane Produktion – Produktion zurück in die Stadt!?" im Schaufenster des ehemaligen Café Zeitlos auf dem Bochumer Husemannplatz zu sehen sein. Die Bochum Wirtschaftsentwicklung ist eine von fünf Verbundpartnerinnen, die das Projekt „UrbaneProduktion II“ unterstützen, in dessen Rahmen auch die Ausstellung Read more about Wanderausstellung „UrbaneProduktion II“ zieht ins ehemalige Café Zeitlos auf dem Bochumer Husemannplatz ein[…]

BBS-Konzept: Region wertet Berufsschul-Campus am Waterlooplatz auf

Durch mehrere Neu- und Anbauten möchte die Region Hannover ihren größten Berufsschul-Standort am Waterlooplatz ausbauen und aufwerten. In dem bereits im Bau befindlichen Integrierten Bildungszentrum sollen neue Werkstätten für die BBS me (Metall- und Elektrotechnik) sowie die BBS 3 (Berufe am Bau) entstehen. Die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2021 vorgesehen, die Investitionen der Read more about BBS-Konzept: Region wertet Berufsschul-Campus am Waterlooplatz auf[…]

MADSACK Mediengruppe: Hannah Suppa wird Chefredakteurin der Leipziger Volkszeitung (LVZ), Jan Emendörfer wechselt zum RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND)

. Wechsel in der Chefredaktion der Leipziger Volkszeitung (LVZ): Hannah Suppa (37) übernimmt zum 1. Dezember die Chefredaktion, Jan Emendörfer (57) wird Chefkorrespondent in der Hauptstadtredaktion des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND). „Hannah Suppa steht beispielhaft für kraftvolle digitale Transformation im Lokal- und Regionaljournalismus“, sagt Thomas Düffert, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der MADSACK Mediengruppe. „Ihr gutes Gespür für Read more about MADSACK Mediengruppe: Hannah Suppa wird Chefredakteurin der Leipziger Volkszeitung (LVZ), Jan Emendörfer wechselt zum RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND)[…]

Zum ersten Mal in seiner Geschichte findet für den Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V. eine Benefizauktion statt

Mit dem Erlös möchte der Verein, der seit 1944 über keine eigenen Räume verfügt, wieder einen festen Ort in Berlin beziehen, um dort regelmäßig  Ausstellungen und Veranstaltungen zu organisieren. Ausschließlich aus privaten Mitteln finanziert, soll durch den Erlös die Suche nach einem neuen Ort erleichtert werden. Mehr als 100 Kunstwerke von zeitgenössischen Mitgliederinnen wie Valérie Favre, Sabine Hermann, Read more about Zum ersten Mal in seiner Geschichte findet für den Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V. eine Benefizauktion statt[…]