Nach der Saison 2020/21; DEG-Kader wird neues Gesicht erhalten

Der Kader der Düsseldorfer EG wird sich zur kommenden Spielzeit 2021/22 deutlich verändern. Dies liegt auch an derzeit völlig unklaren Rahmenbedingungen. Vier Abgänge stehen zum heutigen Zeitpunkt bereits fest. Mit zahlreichen Spielern laufen noch Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung. Es ist aber sicher davon auszugehen, dass weitere Akteure den Club verlassen werden. DEG-Geschäftsführer Harald Wirtz Read more about Nach der Saison 2020/21; DEG-Kader wird neues Gesicht erhalten[…]

Pflicht erfüllt; DEG schlägt Augsburg 5:3!

Im diesjährigen Saisonfinale steht es in der Nordgruppe Spitz auf Knopf. Wenige Tore und Punkte werden über Freud und Leid entscheiden. Im zweiten Spiel binnen weniger Tage gegen die Augsburger Panther hielt die Düsseldorfer EG in einer abwechslungsreichen und spannenden Partie mit einem 5:3 (1:1; 2:1; 2:1)-Sieg ihre Chance auf den Viertelfinal-Einzug aufrecht. Heißes Playoff-Rennen Read more about Pflicht erfüllt; DEG schlägt Augsburg 5:3![…]

Ein verdienter Punkt gegen Favorit Mannheim

Nur zwei Tage nach dem grandiosen Comeback-Sieg gegen den ERC Ingolstadt wartete der nächste dicke Brocken auf die DEG. Der Ligaprimus und irgendwie immer noch amtierende Meister aus Mannheim reiste an und zeigte seine Klasse. Die DEG kämpfte und ackerte, zeigte vollen Einsatz. Am Ende holten die Jungs einen wichtigen und verdienten Punkt durch die Read more about Ein verdienter Punkt gegen Favorit Mannheim[…]

Keine Punkte in der Autostadt: DEG unterliegt in Wolfsburg mit 0:2

Unglücklich! Die Düsseldorfer EG hat das Auswärtsspiel am Mittwochabend bei den Grizzlys Wolfsburg verloren. Sie unterlag in der Autostadt mit 0:2 (0:0, 0:1, 0:1), zeigte aber über weite Strecken eine starke Leistung, die schlussendlich nicht mit Punkten belohnt wurde. Am Ende brachte ein Powerplay-Treffer im zweiten Drittel die Hausherren auf die Siegerstraße. Der Kader: Leichtes Read more about Keine Punkte in der Autostadt: DEG unterliegt in Wolfsburg mit 0:2[…]

Drei Tore, drei Punkte – hochverdientes 3:1 gegen Iserlohn

Das erste Aufeinandertreffen zwischen der DEG und den Iserlohn Roosters war ein wahres Torfestival. Ein wildes Spiel am Seilersee endete nach zwischenzeitlicher 1:4-Führung der Rot-Gelben mit 5:6 nach Verlängerung. Dieses Mal sah es anders aus, die DEG stürmte zwar ähnlich rasant, Tore fielen aber deutlich weniger. Dafür sprang mit dem 3:1 (0:0; 1:0; 2:1) endlich Read more about Drei Tore, drei Punkte – hochverdientes 3:1 gegen Iserlohn[…]

Weiter Warten auf den ersten Heimsieg – 4:5 n. V. gegen Wolfsburg

Nach einem schweren (Eishockey-)Jahr startet die (Eishockey-)Welt mit viel Hoffnung und Zuversicht ins neue Jahr 2021. Zunächst aber ist noch Geduld gefragt, bis wir bald hoffentlich wieder alle gemeinsam Eishockey erleben, genießen, fühlen und feiern können. Vorerst bleiben die Ränge aber noch leer, so auch im ersten DEG-Heimspiel 2021 gegen die Grizzlys Wolfsburg. Auch bezüglich Read more about Weiter Warten auf den ersten Heimsieg – 4:5 n. V. gegen Wolfsburg[…]

Heimpremiere missglückt – DEG verliert 1:4 gegen Bremerhaven

Schon beim MagentaSport Cup hatte die Düsseldorfer EG erfahren müssen, dass sie im hohen Norden wieder eine schlagkräftige DEL-Truppe zusammengestellt haben. Die Fischtown Pinguins Bremerhaven verloren zwar ihre ersten beiden Ligaspiele, setzten aber beim ersten Heimspiel des achtmaligen Deutschen Meisters ein Ausrufezeichen. Die DEG unterlag verdient mit 1:4 (0:1; 0:1; 1:2). Pinguins-Führung in Überzahl Die Read more about Heimpremiere missglückt – DEG verliert 1:4 gegen Bremerhaven[…]

DEG verpasst vorzeitigen Halbfinaleinzug – 2:3 gegen Bremerhaven

Es geht in die entscheidenden Spiele in der Gruppenphase des MagentaSport Cup. Am 5. Spieltag war für die DEG der Halbfinaleinzug bereits in Reichweite. Dafür hätte es eines Sieges gegen die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven bedurft. Die Gäste stellten allerdings unter Beweis, dass sie die Gruppe A nicht zu Unrecht anführen und machten der DEG Read more about DEG verpasst vorzeitigen Halbfinaleinzug – 2:3 gegen Bremerhaven[…]

Hendrik Hane und Mirko Pantkowski zu U24-Lehrgang des DEB eingeladen!

Schöne Auszeichnung für das aktuelle Torhüter-Duo der Düsseldorfer EG: Hendrik Hane (20) und Mirko Pantkowski (22) sind von Bundestrainer Toni Söderholm zu einem U24-Lehrgang des Deutschen Eishockey Bundes eingeladen worden. Das Treffen des „Top Teams Peking“ findet vom 27. bis 30. September im Bundesstützpunkt Füssen statt. Das DEG-Duo bildet damit das „Rückgrat“ dieser deutschen Auswahl. Read more about Hendrik Hane und Mirko Pantkowski zu U24-Lehrgang des DEB eingeladen![…]