Junge Handwerker sammeln Auslandserfahrung in der Toskana

Noch nie war ihnen ein Abschied so schwer gefallen – das betonten die 18 jungen Handwerksgesellen aus der Region Stuttgart, als für sie das „Abenteuer Volterra“ zu Ende ging. Drei Monate lang konnten sie im Rahmen des EU-Mobilitätsprogramms Erasmus+ in dem italienischen Städtchen in der Nähe von Pisa fachliche, sprachliche und kulturelle Erfahrungen sammeln. Ihre Read more about Junge Handwerker sammeln Auslandserfahrung in der Toskana[…]

Handwerk 2025: Unternehmensstrategie am 7. Mai im Fokus

Die ständige Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie ist für Handwerksbetriebe überlebenswichtig. Deshalb stehen am 7. Mai bei einem Infoabend in der Stuttgarter Handwerkskammer mit Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut die drei entscheidenden Aspekte der Zukunftssicherung im Mittelpunkt der praxisorientierten Workshops. Nach dem Impulsreferat werden interessierten Unternehmern Lösungsansätze vorgestellt, wie Betriebe mit der richtigen Digitalisierungsstrategie „schlank“ arbeiten können und wie Read more about Handwerk 2025: Unternehmensstrategie am 7. Mai im Fokus[…]

Im Mittelpunkt: Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster

In Kooperation mit erfahrenen Patentanwälten aus der Region führt die Handwerkskammer Mannheim am Donnerstag, 16. Mai 2019, in der Bildungsakademie der Kammer einen Erfindersprechtag durch, der sich neben Erfindungen auch Patenten, Markennamen sowie Gebrauchs- und Geschmacksmuster widmet. An diesem Tag haben Handwerksbetriebe, Existenzgründer sowie freie Erfinder Gelegenheit, den Patentexperten ihre Fragen rund um den Schutz Read more about Im Mittelpunkt: Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster[…]

Volle Auftragsbücher und hohe Kapazitätsauslastung sorgen für positive Impulse

Die Konjunktur im Handwerk der Region läuft gut. Trotz schwächerer Auftragseingänge und schwächerer Umsatzentwicklung beurteilten 55 Prozent der befragten Betriebe ihre Geschäftslage mit der Note „gut“, lediglich jeder achte (12.9 Prozent) mit „mangelhaft“, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahresquartal. „Volle Auftragsbücher und eine hohe Kapazitätsauslastung sorgen für positive Impulse“, fasst Detlev Michalke, Pressesprecher der Handwerkskammer Mannheim Read more about Volle Auftragsbücher und hohe Kapazitätsauslastung sorgen für positive Impulse[…]

Handwerkskammer Reutlingen: Guter Start ins neue Jahr

Das Handwerk in der Region ist gut in das neue Jahr gestartet. Trotz zuletzt schwächerer Auftragseingänge und Umsätze bewerteten rund zwei Drittel der Betriebe die Geschäftslage im ersten Quartal als gut. Nach der jüngsten Umfrage der Handwerkskammer Reutlingen fallen die Erwartungen für das Frühjahr zuversichtlicher aus als vor einem Jahr. Zuwächse fallen moderater aus „Die Read more about Handwerkskammer Reutlingen: Guter Start ins neue Jahr[…]

Handwerksbetriebe kommen gut durch den Winter

Das hohe Konjunkturniveau blieb in den kalten Monaten erhalten, auch wenn sich kleine Eintrübungen zeigten. Obwohl die ersten Monate des Jahres bei Auftragslage und Umsätzen saisonbedingte Rückgänge mit sich brachten, bleiben die südbadischen Handwerksbetriebe äußerst zuversichtlich. Die Aussichten auf die nächsten Monate sind durchweg positiv. Der Konjunkturindikator der Handwerkskammer Freiburg – also der Saldo aus Read more about Handwerksbetriebe kommen gut durch den Winter[…]

Vom Praktikanten zum heute geschätzten Kollegen: Der syrische Friseurlehrling Saber Hajo ist Azubi des Monats April

"Wie die Jungfrau zum Kinde" sei sie vor gut zwei Jahren zu ihrem jetzigen Auszubildenden gekommen, erinnert sich Friseurmeisterin Monika Nowotny. Die HAIRTEAM-Friseursalonchefin und Ausbilderin meint dabei Saber Hajo, einen junger Syrer, der eines Tages unangekündigt in ihrem Salon stand und mit Hilfe eines ehrenamtlichen Mitarbeiters des DRK nach einer Ausbildungsstelle fragte. Sein Deutsch war Read more about Vom Praktikanten zum heute geschätzten Kollegen: Der syrische Friseurlehrling Saber Hajo ist Azubi des Monats April[…]

Handwerkskonjunktur mit viel Elan in’s neue Jahr gestartet

Die Konjunktur im Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe hat – im Vergleich zum Vorjahresquartal I/2018 – das Gaspedal noch einmal kräftig durchgetreten. In den letzten drei Monaten waren 72,6 % der befragten Handwerksbetriebe mit ihrer Geschäftslage zufrieden und nur 7% unzufrieden. Trotz relativ voller Auftragsbücher und einer hohen Kapazitätsauslastung sind die Betriebe – auch angesichts der Read more about Handwerkskonjunktur mit viel Elan in’s neue Jahr gestartet[…]

IHK-Statement zu den Brexit-Vorkehrungen

In Abstimmung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, der Handwerkskammer des Saarlandes und der saaris weist die IHK auf ihr Brexit-Angebot hin. Unter der Kennzahl 2195 findet sich auf der IHK-Webseite (https://www.saarland.ihk.de) ein Überblick über die möglicherweise betroffenen Rechts- und Verfahrensgebiete sowie ein "Brexit-Check" zur Selbstdiagnose für Unternehmen. Zur Klärung von möglichen Read more about IHK-Statement zu den Brexit-Vorkehrungen[…]

Vollversammlung beschließt Absenkung der Betriebsmittelrücklage

Im Rahmen ihrer 124. Sitzung hat die Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – das oberste Beschlussorgan der Kammer – den Wirtschaftsplan 2019 beschlossen. Intensiv wurden dabei nicht nur die notwendigen Investitionsplanungen sowohl im Hauptgebäude und in der Bildungsakademie erläutert und diskutiert, sondern insbesondere auch die mögliche Rücklagenentwicklung, die dann vom Gremium verabschiedet wurde. Nach einem Read more about Vollversammlung beschließt Absenkung der Betriebsmittelrücklage[…]