Doppelworkshop: Handwerksbetriebe gestalten das Internet der Dinge

In dem Doppelworkshop »IoT-Meister(n) 2021« steht die Sensortechnologie des Internets der Dinge (IoT) für Handwerksunternehmen im Fokus. Ziel der von der Handwerkskammer Düsseldorf und Fraunhofer UMSICHT organisierten Workshops ist es, Handwerksbetrieben Know-how im Bereich der Sensortechnologie zu vermitteln, um kostengünstige digitale Lösungen für Kundenanforderungen zu entwickeln. Das Wichtigste dabei: Expert*innen vermitteln in den zwei Workshops Read more about Doppelworkshop: Handwerksbetriebe gestalten das Internet der Dinge[…]

Häufigste Ursachen für schieflaufende Bauprojekte

Ein Bauprojekt kann gerne mal Monate, oder sogar Jahre dauern. Entsprechend können an vielen Stellen und zu vielen Zeitpunkten Umstände auftreten, die Ursache für die langfristige Schieflage des Bauprojektes sein können. Gerade bei öffentlichen Bauprojekten sind diese Umstände anzutreffen. Die häufigsten haben wir hier einmal aufgelistet. Ursache 1 Der Auftraggeber (AG) trifft keine Entscheidungen. Warum Read more about Häufigste Ursachen für schieflaufende Bauprojekte[…]

Wir wollen dich – Botschafter des Handwerks gesucht!

Die bundesweite Imagekampagne des deutschen Handwerks, die das Ziel hat, einer breiten Öffentlichkeit die Bedeutung des Handwerks mit seinen unterschiedlichen Gewerken und Berufen zu vermitteln, sucht neue Botschafterinnen und Botschafter, die das Handwerk repräsentieren. Hierfür werden Protagonisten gesucht, die als Handwerkerinnen und Handwerker arbeiten und die bei ihrer Arbeit Sinn und Erfüllung erleben. Gefragt sind Read more about Wir wollen dich – Botschafter des Handwerks gesucht![…]

60 Prozent der Unternehmen in Deutschlands beschäftigungsstärkstem Handwerk haben oder planen Teststrategie

In der Diskussion um Corona-Tests für Beschäftigte geht das Gebäudereiniger-Handwerk mit engagiertem Einsatz voran. Das belegen die heute veröffentlichten Zahlen einer Blitzumfrage des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV). Neben anspruchsvollen Hygienekonzepten setzt eine deutliche Mehrheit der Unternehmen auf Testungen der Beschäftigten. Ein Drittel der befragten Unternehmen (32,7 Prozent) bietet seinen Beschäftigten schon heute Corona-Tests an. Ein Read more about 60 Prozent der Unternehmen in Deutschlands beschäftigungsstärkstem Handwerk haben oder planen Teststrategie[…]

Unternehmensnachfolge in vierter Generation: Bäckermeister Heino Fischer übergibt die Geschäfte an Sohn Samuel

Bäckermeister Heino Fischer aus dem Groß Kreutzer Ortsteil Götz blickt auf 44 Berufsjahre, die ihm von Herzen auch Berufung waren. 32 davon war er selbstständiger Unternehmer. Ob als Chef, Vordenker, Problemlöser, Arbeitgeber – er lebte sein und für das Handwerk. Denn auch ehrenamtlich engagiert sich der Handwerksmeister seit mehr als 23 Jahren für sein Gewerk, Read more about Unternehmensnachfolge in vierter Generation: Bäckermeister Heino Fischer übergibt die Geschäfte an Sohn Samuel[…]

Kreishandwerkerschaft und Handwerkskammer nutzen Synergien

Die Stuttgarter Kreishandwerkerschaft zieht um. Ab dem 1. April ist die Geschäftsstelle für 32 Handwerksinnungen im Haus der Handwerkskammer Region Stuttgart in der Heilbronner Straße 43 im Stuttgarter Norden zu finden und nicht mehr in der Schlachthofstraße. Für Kammerpräsident Rainer Reichhold kommt die Maßnahme zum richtigen Zeitpunkt: „Durch den Umzug in das Kammergebäude wird es Read more about Kreishandwerkerschaft und Handwerkskammer nutzen Synergien[…]

Pandemie-Bekämpfung: Testen, testen, testen – auch im Handwerk

Eine aktuelle ZDH-Umfrage zeigt, dass rund die Hälfte der Handwerksbetriebe ihren Beschäftigten bereits Corona-Tests anbietet oder dies zeitnah plant. Die Handwerksorganisationen unterstützen bei Beschaffung und Nutzung von Tests. Für die Betriebe in den Grenzregionen – insbesondere zum neuen Hochinzidenzgebiet Frankreich – hat das Land große Mengen an Schnelltests bereitgestellt, die bei den Handwerkskammern vor Ort Read more about Pandemie-Bekämpfung: Testen, testen, testen – auch im Handwerk[…]

Handwerkskammertag Land Brandenburg: Handwerk begrüßt die Zurücknahme des Beschlusses zur Osterruhe

Die von Bund und Länder am 22. März beschlossene Osterruhe, wonach der kommende Gründonnerstag und Karsamstag als Ruhetage definiert werden sollten, wurde heute wieder zurückgenommen. Dazu sagt Robert Wüst, Präsident des Handwerkskammertages Land Brandenburg: „Die Rücknahme des Beschlusses ist richtig und zeugt von Größe. Die übereilte Festlegung zusätzlicher Schließtage wurde auch vom Handwerk kritisiert und Read more about Handwerkskammertag Land Brandenburg: Handwerk begrüßt die Zurücknahme des Beschlusses zur Osterruhe[…]

Handwerk begrüßt Rücknahme der „Osterruhe“

Die heute von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Daniel Günther angekündigte Rücknahme der geplanten „Osterruhe“ ist aus Sicht des Handwerks in Schleswig-Holstein richtig. „Gerade im Hinblick auf die Umsetzung der „Osterruhe“ haben elementare Rahmenbedingungen und Informationen gefehlt, was eine große Verunsicherung bei den Betrieben ausgelöst hat. Wir sind daher erleichtert über die Entscheidung“, kommentiert Thorsten Read more about Handwerk begrüßt Rücknahme der „Osterruhe“[…]

Handwerk hofft auf Unterstützung durch die Politik

Joachim Wohlfeil äußert sich zu der Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg: „Die Handwerkskammer Karlsruhe gratuliert den frisch gewählten Abgeordneten in unserem Kammergebiet zum Erfolg“. Der Kammerpräsident verbindet ganz konkrete Erwartungen an die politisch verantwortlichen Repräsentanten. „Unsere Betriebe benötigen Wachstumsimpulse. Daneben halten wir vertiefte Unterstützung bei den verschiedenen Transformationsprozessen, beispielsweise im Kfz-, Zuliefer- oder Bauhandwerk für wichtig.“ Read more about Handwerk hofft auf Unterstützung durch die Politik[…]