technotrans geht gestärkt aus Corona-Jahr hervor

Die technotrans SE schüttet in diesem Jahr eine Gewinnbeteiligung in Höhe von 0,36 € je Aktie an ihre Aktionärinnen und Aktionäre aus – das hat die heutige Hauptversammlung beschlossen, die erneut virtuell per Live-Stream stattfand. Zudem wählten die Stimmberechtigten mit Dr.-Ing. Gottfried H. Dutiné und Dipl.-Ing. Peter Baumgartner zwei neue Mitglieder in den Aufsichtsrat. In Read more about technotrans geht gestärkt aus Corona-Jahr hervor[…]

Kunststoffkompetenz für die E-Mobility: technotrans-Tochter gwk generiert Großaufträge

Die technotrans SE baut ihre Aktivitäten in den Zielmärkten E-Mobility und Plastics weiter aus. Die gwk Gesellschaft Wärme-Kältetechnik mbH, Mitglied der technotrans-Gruppe, konnte dort jüngst zwei bedeutende Großaufträge verbuchen. Das Unternehmen lieferte im März diesen Jahres eine zentrale Tiefkälteanlage an einen Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien (Li-Ion) für Elektroautos sowie 52 Öltemperiergeräte an einen Kalanderhersteller. Den Zuschlag Read more about Kunststoffkompetenz für die E-Mobility: technotrans-Tochter gwk generiert Großaufträge[…]

gwk auf der HMI 2021: Effiziente Lösungen für eine CO2-neutrale Kunststoffproduktion

Industrial Transformation und Carbon-Free Production sind die diesjährigen Leitthemen auf der HANNOVER MESSE Digital Edition 2021 (HMI). Im Zuge dessen präsentiert die gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbh, ein Unternehmen des technotrans-Konzerns, an ihrem digitalen Messestand effiziente Lösungen für eine CO2-neutrale Produktion in der Kunststoffindustrie. Als Systemanbieter für den gesamtem Kühl- und Temperierprozess stellt die gwk Read more about gwk auf der HMI 2021: Effiziente Lösungen für eine CO2-neutrale Kunststoffproduktion[…]

technotrans stellt Konzernstrategie bis 2025 vor: 265 bis 285 Mio. Euro Umsatz und Schaffung einer Dachmarke

Die technotrans SE hat im Rahmen eines virtuellen Investoren-Events ihre Strategie „Future Ready 2025“ und Prognosen für die Geschäftsjahre 2021 sowie 2025 präsentiert. Unter dem neuen Claim „power to transform“ hat der Konzern einen Fahrplan entwickelt, der im Wesentlichen drei Ziele hat: die Steigerung der konzernweiten Profitabilität, Umsatzwachstum durch die stärkere Fokussierung auf vier ausgewählte Read more about technotrans stellt Konzernstrategie bis 2025 vor: 265 bis 285 Mio. Euro Umsatz und Schaffung einer Dachmarke[…]

Zwei Fraunhofer-Institutsleiterinnen werden in den Senat der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur berufen

Die Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) e.V. soll Daten und Forschungsergebnisse, die bisher dezentral bei den jeweiligen Einrichtungen gespeichert waren, für die Wissenschaftscommunity erschließen und besser zugänglich machen. Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern hat nun zwei Forschungspersönlichkeiten der Fraunhofer-Gesellschaft in den Senat der Organisation berufen. Professorin Claudia Eckert und Professorin Anita Schöbel werden damit Read more about Zwei Fraunhofer-Institutsleiterinnen werden in den Senat der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur berufen[…]

Zwei Fraunhofer-Institutsleiterinnen werden in den Senat der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur berufen

Die Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) e.V. soll Daten und Forschungsergebnisse, die bisher dezentral bei den jeweiligen Einrichtungen gespeichert waren, für die Wissenschaftscommunity erschließen und besser zugänglich machen. Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern hat nun zwei Forschungspersönlichkeiten der Fraunhofer-Gesellschaft in den Senat der Organisation berufen. Professorin Claudia Eckert und Professorin Anita Schöbel werden damit Read more about Zwei Fraunhofer-Institutsleiterinnen werden in den Senat der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur berufen[…]

Nachhaltigkeit im Fokus

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) will ihre Aktivitäten im Bereich der Nachhaltigkeit intensivieren und systematisch ausbauen. Dies kündigte DFG-Präsidentin Professorin Dr. Katja Becker in den aktuellen Gremiensitzungen der größten Forschungsförderorganisation und zentralen Selbstverwaltungseinrichtung für die Wissenschaft in Deutschland an. „Die DFG befasst sich bereits seit geraumer Zeit auf verschiedenen Feldern mit Fragen der Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung oder Read more about Nachhaltigkeit im Fokus[…]

Kaltes Wasser ohne belastende Abwärme in der Halle

teco cw-Serie kühlt Wasser ohne Glykolzusatz auf bis zu 0 °C Keine warme Abluft dank Anschluss an die Maschinenkühlung Schneller Service dank etablierter Bauteile Meinerzhagen, 1. September 2020 – Die gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH präsentiert die mobile wassergekühlte Geräteserie teco cw. Die innovativen cw-Geräte werden wie ein Temperiergerät an die Maschinenkühlung angeschlossen. Somit entfällt Read more about Kaltes Wasser ohne belastende Abwärme in der Halle[…]

Nationale Forschungsdateninfrastruktur: DFG begrüßt erste Förderentscheidungen für Konsortien

Am 26. Juni 2020 hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) die Förderentscheidungen in der ersten Ausschreibungsrunde zur Förderung von Konsortien in der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) getroffen und die Förderung von neun NFDI-Konsortien beschlossen. Die GWK folgt damit einer Empfehlung des NFDI-Expertengremiums, das als Ergebnis eines intensiven Begutachtungs- und Bewertungsprozesses der GWK diese neun Initiativen zur Förderung Read more about Nationale Forschungsdateninfrastruktur: DFG begrüßt erste Förderentscheidungen für Konsortien[…]

technotrans mit erwartungsgemäßem Jahresauftakt trotz erster Auswirkungen der COVID-19-Pandemie

Der technotrans-Konzern ist den Erwartungen entsprechend in das neue Geschäftsjahr gestartet. Der Konzernumsatz im ersten Quartal 2020 betrug 52,2 Millionen Euro und lag damit um 1,7 Prozent leicht unter dem Vorjahr. Beim operativen Gewinn (EBIT) verzeichnet der Konzern einen Rückgang um 47 Prozent auf 1,8 Millionen Euro im Vergleich zum ersten Quartal 2019. Hierin enthalten Read more about technotrans mit erwartungsgemäßem Jahresauftakt trotz erster Auswirkungen der COVID-19-Pandemie[…]