VdK fordert: Zugang zur Grundsicherung erleichtern

Zahl der Grundsicherungsempfänger leicht gestiegen – immer mehr Rentner betroffen Bentele: "Die Dunkelziffer ist höher. Viele scheuen den Gang zum Sozialamt." Die Zahl der Grundsicherungsempfängerinnen und Grundsicherungsempfänger ist leicht gestiegen. Das hat das Statistische Bundesamt heute bekannt gegeben. VdK-Präsidentin Verena Bentele kommentiert: "Wir sind besorgt, dass immer mehr Rentnerinnen und Rentner auf Grundsicherung angewiesen sind. Read more about VdK fordert: Zugang zur Grundsicherung erleichtern[…]

Jobcenter: Durch dezentrale Präsenz mehr Nähe zu Bürgerinnen und Bürgern schaffen

Die aktuellen Empfehlungen des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. schlagen konkret vor, wie Jobcenter ihre Arbeit sozialräumlich ausrichten können. Dies soll deren Erreichbarkeit verbessern und mehr Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern schaffen. „In Deutschland gibt es mehr als 400 Jobcenter. Diese richten sich nicht nur an Arbeitslose, sondern grundsätzlich an alle Read more about Jobcenter: Durch dezentrale Präsenz mehr Nähe zu Bürgerinnen und Bürgern schaffen[…]

Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt

Der vereinfachte Zugang zur Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) wurde bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Dadurch werden weiterhin die tatsächlichen Kosten für Unterkunft und Heizung übernommen und die Vermögensprüfung nur eingeschränkt durchgeführt. Außerdem erhalten Leistungsberechtigte in der Grundsicherung automatisch im Mai 2021 eine Einmalzahlung von 150 Euro. Auch der Kinderbonus wird von der Familienkasse automatisch ausgezahlt. Read more about Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt[…]

Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt

Vereinfachter Zugang zu Grundsicherungsleistungen bis zum 31.12.2021 verlängert Einmalzahlung in Höhe von 150,00 € für volljährige Leistungsberechtigte in der Grundsicherung Kinderbonus in Höhe von 150,00 € Der vereinfachte Zugang zur Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) wurde bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Dadurch werden weiterhin die tatsächlichen Kosten für Unterkunft und Heizung übernommen und die Vermögensprüfung nur Read more about Sozialschutzpaket III: Unterstützung in der Corona-Pandemie wird fortgeführt[…]

Diakonie: Neunter Familienbericht unvollständig

Der jetzt vorgelegte Neunte Familienbericht derDer jetzt vorgelegte Neunte Familienbericht derBundesregierung hat aus Sicht der Diakonie Deutschland Lücken: Es fehlenLösungsvorschläge für getrennt erziehende Eltern und ihre Kinder in derGrundsicherung. Sie haben einen höheren Bedarf als Familien, in denen die Kindermit beiden Eltern in einem Haushalt leben. SPD und Union hatten imKoalitionsvertrag die Einführung eines Umgangsmehrbedarfes Read more about Diakonie: Neunter Familienbericht unvollständig[…]

Diakonie-Zitat: Corona-Hilfsprogramm für Familien zügig umsetzen

Nach Medienberichten fordert der Wissenschaftliche Beirat für Familienfragen, der Familienministerin Giffey berät, einen "Marshallplan für Familien". So sollen gezielt Eltern und Kinder, die durch die Pandemie besonders belastet wurden, gezielt gefördert werden – etwa mit digitalen Lernmitteln, Kuren und Freizeitprogrammen. Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland: "Ein Corona-Hilfsprogramm ist ein wichtiges Signal an die Read more about Diakonie-Zitat: Corona-Hilfsprogramm für Familien zügig umsetzen[…]

Armutsbericht der Bundesregierung: VdK kritisiert „extrem ungerechte Vermögensverteilung“

Der 6. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung belegt, dass insbesondere Geringverdiener und Arbeitslose unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden. Bis Ende August 2020 hätten 15,5 Millionen Haushalte in Deutschland Einkommenseinbußen hinnehmen müssen. Gering- und Normalverdiener seien am stärksten betroffen. Verena Bentele, Präsidentin des VdK, sagt dazu: „In Deutschland gibt es eine deutliche soziale Schieflage. Diese Read more about Armutsbericht der Bundesregierung: VdK kritisiert „extrem ungerechte Vermögensverteilung“[…]

DGB Rechtsschutz erstreitet 262 Millionen Euro für Gewerkschaftsmitglieder

Die DGB Rechtsschutz GmbH hat im Jahr 2020 etwa 262 Millionen Euro vor den Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten für die Mitglieder der DGB Gewerkschaften erstritten. Das sind etwa 5 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Für viele Beschäftigte hat sich es sich auch 2020 wieder gelohnt, Mitglied einer DGB Gewerkschaft zu sein: Die Rechtsschutz GmbH Read more about DGB Rechtsschutz erstreitet 262 Millionen Euro für Gewerkschaftsmitglieder[…]

Corona-Einmalzuschuss für Arme reicht nicht: Aktuelle Umfrage zu Lebenshaltungskosten untermauert Kritik an zu geringen Leistungen in der Grundsicherung

Eine Mehrheit der Bevölkerung (54 %) hält die von der Bundesregierung geplante Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro für Grundsicherungsbeziehende, die heute im Bundestag beschlossen werden soll, für nicht ausreichend.  Dies ergibt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Paritätischen Gesamtverbandes. 68 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Menschen mit geringen Einkommen in der Corona-Krise Read more about Corona-Einmalzuschuss für Arme reicht nicht: Aktuelle Umfrage zu Lebenshaltungskosten untermauert Kritik an zu geringen Leistungen in der Grundsicherung[…]

Continentale Sachversicherung: Ausgezeichneter Schutz in der Unfallversicherung

UnfallGiro XL, die Unfallversicherung der Continentale Sachversicherung, ist „hervorragend“. Das bestätigt Franke und Bornberg in einer aktuellen Untersuchung. In der Kategorie Grundschutz mit Gesundheitsfragen verlieh die unabhängige Ratingagentur dem Basistarif die Höchstnote FFF. Er überzeugte die Experten durch seinen günstigen Beitrag. Zudem bietet er umfangreiche und besonders frühe Leistungen. Diese können durch Wahlbausteine individuell ergänzt Read more about Continentale Sachversicherung: Ausgezeichneter Schutz in der Unfallversicherung[…]