Hochschule Aalen gründet studentische Unternehmensberatung

Gründergeist entwickeln: Die Hochschule Aalen will im Rahmen des Projekts SpinnovationNet eine studentische Unternehmensberatung und einen Innovationsclub ins Leben rufen, die das Netzwerk zwischen Hochschule, regionalen Unternehmen und Start-ups stärken sollen. Der Startschuss dazu fiel jetzt bei der Auftaktveranstaltung mit interessierten Firmen, Gründerinnen und Gründern sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich Read more about Hochschule Aalen gründet studentische Unternehmensberatung[…]

Webinar zum Businessplan

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bietet am Dienstag, 2. März 2021, ein kostenfreies Webinar Businessplan an. Es findet virtuell von 10 bis 12.30 Uhr statt. Das Webinar richtet sich an potenzielle Gründerinnen und Gründer, die bereits eine Geschäftsidee haben. „Ein Businessplan ist etwa bei der Beantragung von öffentlichen Fördermitteln wie Gründerzuschuss, Einstiegsgeld oder Krediten Read more about Webinar zum Businessplan[…]

WERK X: Bochums erster städtischer Start-up-Inkubator geht in die vierte Runde − Bewerbungen bis zum 15. März 2021

Neue Chancen für Gründerinnen und Gründer im Bochumer WERK X: Der Gründungsinkubator der Bochum Wirtschaftsentwicklung geht in die vierte Runde. Noch bis zum 15. März 2021 können sich interessierte Start-ups für einen der begehrten Plätze bewerben. Alles, was die Gründungswilligen mitbringen müssen, ist ein aussagekräftiges Pitch-Deck, also eine überzeugende und nach bestimmten Vorgaben strukturierte Bewerbungsmappe. Read more about WERK X: Bochums erster städtischer Start-up-Inkubator geht in die vierte Runde − Bewerbungen bis zum 15. März 2021[…]

­Bewerbungsstart im SET Mentoring: Unterstützung für Energiewende-Start-ups in der Pandemie besonders wichtig

Start-up Energy Transition (kurz: SET) Hub bietet Start-ups Unterstützung bei der Entwicklung ihrer innovativen Lösungen für die Energiewende Bewerbungen für das individuelle Beratungsprogramm SET Mentoring sind ab sofort wieder möglich Zum zweiten Mal erhalten zwölf ausgewählte Start-ups die Gelegenheit, ihr Geschäftsmodell von dena-Expertinnen und -Experten unter die Lupe nehmen zu lassen und hinsichtlich des Energiemarkts Read more about ­Bewerbungsstart im SET Mentoring: Unterstützung für Energiewende-Start-ups in der Pandemie besonders wichtig[…]

Start der Einreichungsphase beim 26. NUK Businessplan-Wettbewerb

Es wird wieder spannend: Die Einreichungsphase für den 26. NUK-Businessplan-Wettbewerb hat begonnen und läuft bis zum 7. März 2021. Gründerinnen und Gründer aus dem Rheinland werden aufgefordert, das Geschäftskonzept von ihrer Gründungsidee einzureichen. Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 26. NUK Businessplan-Wettbewerbs erhalten sie wertvolle Gutachten und haben die Chance auf Preisgelder im Gesamtwert von 12.000 Read more about Start der Einreichungsphase beim 26. NUK Businessplan-Wettbewerb[…]

Marketing und Vertrieb für Startups

Wie erreichen Gründer ihre potenziellen Kunden? Wie finden sie den richtigen Preis für ihr Produkt? Wie steuert ein Startup seine Vertriebserfolge? Mit den frisch überarbeiteten Online-Workshops der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe bereiten Experten von BayStartUP ambitionierte Gründer auf genau solche Fragen vor. Passend zu den Anforderungen der zweiten Wettbewerbsphase bietet das Gründernetzwerk mehrere einstündige Termine an, Read more about Marketing und Vertrieb für Startups[…]

Webinar zum Businessplan

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bietet am Donnerstag, 28. Januar 2021, ein kostenfreies Webinar Businessplan an. Es findet virtuell von 10 bis 12.30 Uhr statt. Das Webinar richtet sich an potenzielle Gründerinnen und Gründer, die bereits eine Geschäftsidee haben. „Ein Businessplan ist etwa bei der Beantragung von öffentlichen Fördermitteln wie Gründerzuschuss, Einstiegsgeld oder Krediten Read more about Webinar zum Businessplan[…]

MANAGEMENT FORUM STARNBERG GmbH begrüßt Frédérik Marquardt in der Geschäftsführung

Frédérik Marquardt tritt mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung der MANAGEMENT FORUM STARNBERG GmbH ein und bildet zusammen mit Elke Wiedmaier, eine der beiden Gründerinnen und geschäftsführende Gesellschafterin, die neue Doppelspitze des Know-how Vermittlers. Frédérik Marquardt folgt damit auf Gundula Schwan, Gründerin und Gesellschafterin, die aus der Geschäftsführung nach 27 Jahren ausgetreten ist, dem Unternehmen Read more about MANAGEMENT FORUM STARNBERG GmbH begrüßt Frédérik Marquardt in der Geschäftsführung[…]

Elektronische Übermittlungspflicht für Unternehmensgründer

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg weist Gründerinnen und Gründer auf eine Änderung bei der steuerlichen Erfassung von Unternehmensgründern hin. „Laut dem Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist es ab dem 1. Januar 2021 auf Grund des Bürokratieentlastungsgesetzes (BEG III) vom 22. November 2019 bei Unternehmensgründungen zwingend erforderlich den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung elektronisch Read more about Elektronische Übermittlungspflicht für Unternehmensgründer[…]

Erfolgreiches Fachbuch von Detlef Diehr zur Gründung einer Zahnarztpraxis wird nachgedruckt

Keine zwei Jahre nach Erscheinen des Gründungsratgebers »Der Weg zur eigenen Zahnarztpraxis« hat der herausgebende Spitta-Verlag den Nachdruck veranlasst. Das Fachbuch von Detlef Diehr richtet sich an Existenzgründer und -gründerinnen in der Dentalbranche. Es erfreut sich so großer Beliebtheit, dass die erneute Produktion in gleicher Auflagenzahl erfolgt. Mit der Herausgabe des Fachbuchs Der Weg zur Read more about Erfolgreiches Fachbuch von Detlef Diehr zur Gründung einer Zahnarztpraxis wird nachgedruckt[…]