Eine Sternstunde für das Pelikanhaus

Christina Groll macht keine halben Sachen! In der Vorweihnachtszeit hat die 19-Jährige 60 sogenannte Bascetta-Sterne aus farbigem Papier gefaltet. Alle dieser dreidimensionalen Kunstwerke sind Unikate. „Für einen Stern brauche ich etwa eine Stunde“, schätzt die Westkirchenerin, die aktuell ihr Freiwilliges Soziales Jahr auf der Kinderstation des Clemenshospitals der Alexianer absolviert. Die Sterne sollten allerdings nicht Read more about Eine Sternstunde für das Pelikanhaus[…]

Generalkonsul der Republik Kasachstan zu Besuch in der IHK: Beste Geschäftschancen für die Saarindustrie

Bei seinem Antrittsbesuch im Saarland traf der Generalkonsul der Republik Kasachstan Yermukhambet Konuspayev heute mit Vertretern von Unternehmen und Institutionen in der IHK zusammen. Schwerpunktthemen der Gespräche waren die wirtschaftliche Lage und die Geschäftsaussichten in dem rohstoffreichen Land, die durch die zunehmende Industrialisierung an Dynamik gewinnen. „Wir laden alle Industriebranchen des Saarlands ein, sich den Read more about Generalkonsul der Republik Kasachstan zu Besuch in der IHK: Beste Geschäftschancen für die Saarindustrie[…]

Erster IVD-Online-Rechtskongress am 4. Juni 2020 überzeugt mit breit gefächertem Themenfeld

Nachdem der IVD-Süd in den letzten Monaten bereits zahlreiche Webinare ins Leben gerufen hatte, wurde nun auch der erste IVD-Rechtskongress als Online-Event abgehalten. Moderiert wurde die Veranstaltung von Prof. Stephan Kippes, Professor an der HfWU Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts. Den über 150 Teilnehmern wurden, wie gewohnt, zahlreiche aktuelle und praxisnahe Themen an die Hand Read more about Erster IVD-Online-Rechtskongress am 4. Juni 2020 überzeugt mit breit gefächertem Themenfeld[…]

Coronakrise: Frankreich schränkt grenzüberschreitende Mitarbeitereinsätze noch stärker ein

In der aktuellen Krise hat Frankreich die Einschränkungen zum grenzüberschreitenden Einsatz von Mitarbeitern noch einmal verschärft. So ist ab sofort für EU-Ausländer die Verrichtung von Dienstleistungen in Frankreich nur für wenige Ausnahmen gestattet – etwa den reinen Warentransport oder den Einsatz von Mitarbeitern im Gesundheitssektor. Nicht mehr möglich sind dagegen Service- und Montageleistungen für französische Read more about Coronakrise: Frankreich schränkt grenzüberschreitende Mitarbeitereinsätze noch stärker ein[…]

Auch in der Corona-Krise: Holz vor Plastik

Verpackungen aus Holz haben auch beim Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 die Nase vorn. Nach ersten Studien der Weltgesundheitsorganisation WHO bleiben die Viren auf der Holzoberfläche bis zu 12 Stunden am Leben, während sie auf anderen Oberflächen, also Kunststoff, Edelstahl, Glas und Mauerwerk, bis zu 96 Stunden nachweislich vermehrbar bleiben. „Damit bestätigt Holz Read more about Auch in der Corona-Krise: Holz vor Plastik[…]

Corona-Virus: IHK-Organisation informiert aktuell zur Lage in China

Umfassende Reisebeschränkungen, geschlossene Firmenniederlassungen, eingeschränkte Geschäfte – der Coronavirus beeinträchtigt  zunehmend auch deutsche Unternehmen in China. Viele deutsche Firmen arbeiten wegen des Frühlingsfestes bereits seit Ende letzter Woche mit reduzierter Besetzung und haben Präventionsmaßnahmen ergriffen. Dazu zählen beispielsweise die Verlängerung der Feiertagsschließung, mehr Telefonkonferenzen oder Minimierung der Dienstreisen. In einigen Regionen Chinas bleiben die Büros Read more about Corona-Virus: IHK-Organisation informiert aktuell zur Lage in China[…]

Saar-Außenhandel mit Großbritannien im Rückwärtsgang

„Obwohl der Brexit noch nicht vollzogen ist, hat er schon erhebliche Auswirkung auf die Wirtschaft im Saarland. So sind die Exporte nach Großbritannien in den vergangenen drei Jahren bereits um rund ein Drittel auf unter zwei Milliarden Euro gefallen. Mitte des Jahrzehnts erreichten sie noch über 2,7 Milliarden Euro. Ein Ende des Abwärtstrends ist derzeit Read more about Saar-Außenhandel mit Großbritannien im Rückwärtsgang[…]

Mit gebrauchten Holzverpackungen das Klima schützen

Mit der thermischen Verwertung von nicht mehr nutzbaren Holzverpackungen lässt sich klimaneutral Energie erzeugen. Angesichts steigender Öl-, Gas- und Strompreise sowie durch neue Förderprogramme der Bundesregierung kommt noch eine ökonomische Komponente hinzu. „Wenn Betriebe jetzt auf Holzbefeuerung umsteigen, schonen sie nicht nur die Umwelt, sondern können auch mit erheblichen Zuschüssen aus den entsprechenden KfW-Programmen rechnen“, Read more about Mit gebrauchten Holzverpackungen das Klima schützen[…]

Erdbeeren – in Holz bestens verpackt

Die Erdbeerernte läuft auf Hochtouren. An Straßenständen, auf den Wochenmärkten und auch bei den Discountern werden die beliebten süßen Früchte als Saisonware angeboten. Dabei schauen die Endverbraucher zunehmend kritisch auf die Verpackungen und sind zudem offenbar eher bereit, dafür auch ein wenig mehr Geld auszugeben. Plastik ist out, Öko ist in. Auch in der Gunst Read more about Erdbeeren – in Holz bestens verpackt[…]

Neues Verpackungsgesetz – Holz erfüllt seit langem alle Auflagen

Mehr als ein Viertel aller Holzverpackungen wird recycelt, der Rest zu nachhaltiger Bioenergie. Die Steigen, Kisten und Spankörbe werden häufig mehrmals für den gesunden und umweltfreundlichen Transport von Obst oder Gemüse eingesetzt, ohne dass es zu Qualitätsverlusten kommt. Damit erfüllen die Hersteller um ein Mehrfaches die Vorgaben des neuen „Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme Read more about Neues Verpackungsgesetz – Holz erfüllt seit langem alle Auflagen[…]