Personelle Unterstützung in Zeiten steigender Post-Covid-19-Behandlungen

Der Fachbereich für Pneumologie (Lungenheilkunde) im Klinikzentrum Bad Sulza hat einen neuen Oberarzt. Seit April ist Dr. med. Sebastian von Kügelgen in der Abteilung tätig. Der Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie mit den Zusatzbezeichnungen Allergologie und Schlafmedizin ist in Bad Sulza kein Unbekannter. Von 2011 bis 2014 war er bereits im Klinikzentrum tätig, damals Read more about Personelle Unterstützung in Zeiten steigender Post-Covid-19-Behandlungen[…]

Erstmals werden Haustiere in die Untersuchungen einbezogen

Am 17. Mai startet die weltweit größte Langzeitstudie SHIP (Study of Health in Pomerania/Leben und Gesundheit in Vorpommern) im Landkreis Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald in eine neue Runde. Neben vielen neuen Untersuchungen werden erstmals die Haustiere der Probanden mit in die Untersuchungen einbezogen. Hund, Katze oder Huhn, welche Auswirkungen hat die individuelle Tierhaltung auf die Gesundheit Read more about Erstmals werden Haustiere in die Untersuchungen einbezogen[…]

58 Infizierte und Verdachtsfälle

Mit heutigem Stand werden 37 Covid-infizierte Patienten stationär in der Universitätsmedizin Greifswald behandelt. 11 von ihnen werden intensivmedizinisch versorgt. Zudem liegen 21 Verdachtsfälle in der UMG; der Aufwand bei Isolation und Schutz ist genauso groß wie bei den nachweislich infizierten Patienten. Aktuell stehen insgesamt zwölf Intensivbetten zur Verfügung. Der Krisenstab weist an dieser Stelle erneut Read more about 58 Infizierte und Verdachtsfälle[…]

FiSH Filmfestival in trockenen Tüchern

Das renommierte FiSH – Filmfestival im Rostocker Stadthafen geht dieses Jahr in die 18. Auflage und findet vom 29. April bis 2. Mai statt. Normalerweise zieht das Kurzfilmprogramm ca. 3.500 Gäste in die Spielstätten entlang der Warnow, doch die Pandemie beschert den Organisierenden momentan stürmische See. Leider kann FiSH 2021 aus diesem Grund nicht mit Read more about FiSH Filmfestival in trockenen Tüchern[…]

Kampagne „Deutschland erkennt Sepsis“: Sensibilisierung der medizinischen Fachkräfte entscheidend

Jährlich sterben rund 75.000 Menschen an einer Sepsis. Nach Angaben der Sepsis-Stiftung sind bis zu 20.000 Todesfälle jährlich vermeidbar, wenn die Symptome einer Sepsis erkannt und rechtzeitig behandelt würden. Auch in Rheinland-Pfalz wären so hunderte Todesfälle im Jahr vermeidbar. Daher haben das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS), die Sepsis Stiftung, die Deutsche Sepsis-Hilfe, der Sepsisdialog der Read more about Kampagne „Deutschland erkennt Sepsis“: Sensibilisierung der medizinischen Fachkräfte entscheidend[…]

Aufstellungsbeschluss für Deutschlands größten Solarpark

Die Stadtvertretung von Anklam, Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern, sprach sich am Mittwoch, 21.04.2021, mehrheitlich für einen 300 MW Solarpark des Ingolstädter Solarunternehmens Anumar aus. Mit dem positiven Aufstellungsbeschluss beginnt nun die Bauleitplanung und damit eine ausführliche Prüfung des Vorhabens. Aktuell wäre das Vorhaben das größte Solarkraftwerk in ganz Deutschland. Andreas Klier, Geschäftsführer von Anumar, bedankt Read more about Aufstellungsbeschluss für Deutschlands größten Solarpark[…]

64 Infizierte und Verdachtsfälle

Mit heutigem Stand werden 37 Covid-infizierte Patienten stationär in der Universitätsmedizin Greifswald behandelt. 16 von ihnen werden intensivmedizinisch versorgt. Zudem liegen 27 Verdachtsfälle in der UMG; der Aufwand bei Isolation und Schutz ist genauso groß wie bei den nachweislich infizierten Patienten. Aktuell stehen insgesamt sechs Intensivbetten zur Verfügung. Der Krisenstab weist an dieser Stelle darauf Read more about 64 Infizierte und Verdachtsfälle[…]

Menschen investieren in die Zukunft

In den ersten Monaten des Jahres 2011 suchten Mitarbeitende der WEMAG in Schwerin nach einem Weg, wie ihre Kunden im Netzgebiet direkt vom Ausbau erneuerbarer Energien profitieren können. Zugleich sollte die Akzeptanz für Windkraft, Photovoltaik und Biogas in der Region gesteigert werden. „Die Gründung einer Bürgerenergiegenossenschaft, die das Geschäftsguthaben ihrer Mitglieder gewinnbringend in regenerative Erzeugungsanlagen Read more about Menschen investieren in die Zukunft[…]

Teddy wird wieder gesund

Studierende der Unimedizin Greifswald eröffnen auch in diesem Jahr das Teddybär-Krankenhaus. Aller­dings sind wegen der Pandemie nur Ferndiagnosen möglich. Dazu können Kinder bis zum 7. Mai Briefe oder Mails an die engagierte Gruppe schicken. Die Kleinen bekommen dann Hinweise, wie sie ihrem Stofftier helfen können. Die studentische Initiative nimmt Kindern spielerisch die Angst vor dem Read more about Teddy wird wieder gesund[…]

Anumar eröffnet neues Regionalbüro

Das Ingolstädter Solarunternehmen Anumar entwickelt derzeit mehrere Solarparks in Norddeutschland mit einer Gesamtleistung von über 500 MW. Um Präsenz zu zeigen und den direkten Dialog mit den Akteuren vor Ort zu verbessern, eröffnet das Unternehmen ein Regionalbüro in der Hansestadt Anklam, Steinstraße 19 (Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Vorpommern Greifswald). „Regionale Wertschöpfung ist der große Vorteil bei regenerativen Read more about Anumar eröffnet neues Regionalbüro[…]